28. Spieltag 14/15: Hansa Rostock - Chemnitzer FC

Hansa Rostock - Chemnitzer FC 1 : 0 (1:0)
Ergebnis:1 : 0 (1:0)
Anstoß:07.03.2015 14.00 Uhr (28. Spieltag 14/15)
Spielort:Ostseestadion
Status:Beendet
Aktualisieren
Statistiken
Torschützen:1:0 Savran (13.)
Gelb:Kofler, Mem-Ikeng, Jakobs
Anton Fink, Löning, Ofosu
Gelbrot:
Endres (87. Unsportlichkeit)
Rot:
Zuschauer:11200
Schiedsrichter: Thorsten Schriever (Dorum)
06.-08.03.2015
Links:Hansa Rostock | Chemnitzer FC | Spielbericht | Vorbericht | Videos | Tippen Sie die Spiele der 3. Liga bei WiliamHILL - Sportwetten

Aufstellungen
Hansa Rostock:
Logo Hansa Rostock

Schuhen

Ahlschwede (76. Jakobs), Hüsing, Ruprecht, Sumusalo

Kofler, Mem-Ikeng

Weidlich, Bickel

Savran (72. Sburlea), Ziemer (88. Schwertfeger)

Chemnitzer FC:
Logo Hansa Rostock

Pentke

Scheffel, Conrad, Endres, Poggenberg (77. Cincotta)

Stenzel

Türpitz (77. Ziereis), Danneberg, Lorenzoni (46. Ofosu)

Anton Fink, Löning

News zum Spiel
29. Spieltag; DSC Arminia Bielefeld - FC Hansa Rostock
Der Tabellenführer aus Bielefeld trifft am 29. Spieltag vor heimischer Kulisse auf die im laufenden Jahr immer noch ungeschlagenen Rostocker, die aus sechs Spielen insgesamt 14 Punkte holten und sich mittlerweile sechs Punkte von der roten Linie abgesetzt haben. Nun soll gegen den DSC der nächste Erfolg her, doch Bielefeld will nach dem Remis zuletzt gegen Dortmund II wieder dreifach punkten, um den Vorsprung auf die Konkurrenz nicht schmelzen zu lassen.
13.03.2015 22:11 Uhr

29. Spieltag; Chemnitzer FC - VfB Stuttgart II
Die Himmelblauen empfangen am 29. Spieltag den Nachwuchskader des Bundesligisten aus Stuttgart und wollen mit einem Sieg nahe an die 40-Punkte-Marke heran kommen. Doch auch die Jungschwaben, die ebenfalls im sicheren Mittelfeld stehen, wollen dafür sorgen, dass man gar nicht mehr in die Nähe der roten Linie, auf die man aktuell neun Zähler Vorsprung hat, kommt. Beide Mannschaften mussten im letzten Spiel eine knappe Niederlage hinnehmen und wollen nun, so schnell wie möglich, wieder zurück in die Erfolgsspur finden.
13.03.2015 19:57 Uhr

28. Spieltag; FC Hansa Rostock - Chemnitzer FC (Stimmen zum Spiel)
Der FC Hansa Rostock konnte den nächsten Befreiungsschlag in Richtung Klassenerhalt schaffen und sich mit 1:0 im Derby gegen den Chemnitzer FC durchsetzen. Der Vorsprung der Kogge auf einen direkten Abstiegsplatz liegt mittlerweile bei sechs Punkten und wenn die bisher noch ungeschlagene Truppe von Trainer Karsten Baumann kontinuierlich so weiter macht, wird man bald schon im sicheren Mittelfeld der Tabelle wieder zu finden sein, wo sich auch die Himmelblauen befinden.
10.03.2015 09:34 Uhr

Rostock weiterhin auf Kurs Klassenerhalt - Spielbericht
Der FC Hansa Rostock bleibt auch im sechsten Spiel im neuen Jahr ungeschlagen und konnte den vierten Sieg einfahren. Gegen den Chemnitzer FC reichte der Treffer von Halil Savran zum Erfolg. Der Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz der Kogge ist mittlerweile auf sechs Punkte angewachsen und so finden die Ostseestädter langsam aber sicher Anschluss zum sicheren Tabellenmittelfeld. Chemnitz hingegen konnte nach dem 3:1 Sieg gegen Dortmund II nicht nachlegen und steht mit 36 Punkten auf dem 11. Rang.
07.03.2015 19:20 Uhr

28. Spieltag; FC Hansa Rostock - Chemnitzer FC
Der FC Hansa Rostock konnte sich bisher im Jahr 2015 auf einem hohen Niveau präsentieren und elf von fünfzehn möglichen Punkten einfahren. Durch diese Ausbeute konnte sich die Kogge auch ein wenig aus dem Tabellenkeller befreien und kletterte von Rang 19 auf Platz 16 und konnte ein Polster von fünf Zählern auf einen direkten Abstiegsplatz aufbauen. Chemnitz stand zu Beginn der Saison ganz oben, erlebte aber eine Negativserie und fand sich im Mittelfeld der Tabelle wieder. Nun ist das Ziel der Himmelblauen, schnellstmöglich den sicheren Nichtabstieg zu erreichen. Nach dem Sieg zuletzt gegen Borussia Dortmund ist dieses Ziel auch sehr nahe gerückt und nun soll gegen den FC Hansa Rostock der nächste dreifache Punktgewinn folgen.
06.03.2015 16:05 Uhr

Live-Tabelle

Die aktuelle Tabelle des 28. Spieltages der 3. Liga 2014/15.

Sp. Tore Diff. P.
Aktualisieren zur Tabelle
1. Arminia Bielefeld 28 57 : 29 28 56
2. Holstein Kiel 28 38 : 19 19 49
3. +1 Preußen Münster 28 43 : 31 12 49
4. +2 Stuttgarter Kickers 27 45 : 31 14 48
5. +2 Energie Cottbus 28 36 : 29 7 47
6. -3 MSV Duisburg 28 42 : 31 11 46
7. -2 Rot-Weiß Erfurt 28 41 : 37 4 46
8. +1 Rot-Weiß Erfurt 28 44 : 33 11 42
9. -1 Dynamo Dresden 28 34 : 32 2 41
10. Fortuna Köln 28 32 : 29 3 37
11. Chemnitzer FC 28 27 : 27 0 36
12. +2 Hallescher FC 27 33 : 36 -3 36
13. -1 VfL Osnabrück 28 38 : 44 -6 36
14. -1 VfB Stuttgart II 28 36 : 43 -7 34
15. SpVgg Unterhaching 27 39 : 49 -10 31
16. Hansa Rostock 28 38 : 52 -14 31
17. +1 Sonnenhof Großaspach 27 28 : 50 -22 26
18. -1 Borussia Dortmund II 27 27 : 36 -9 25
19. 1. FSV Mainz 05 II 27 28 : 43 -15 22
20. 1. FSV Mainz 05 II 28 31 : 56 -25 19
Alle Spiele des Spieltages
Datum Spiel Ergebnis Infos
Aktualisieren zum Spielplan
Sa, 07.03.2015 14:00 Uhr Kiel - Osnabrück 1 - 0 (1:0)
Sa, 07.03.2015 14:00 Uhr Cottbus - Mainz II 2 - 1 (1:0)
Sa, 07.03.2015 14:00 Uhr Dresden - Großaspach 0 - 1 (0:0)
Sa, 07.03.2015 14:00 Uhr Münster - Regensburg 3 - 0 (1:0)
Sa, 07.03.2015 14:00 Uhr Erfurt - Wehen 0 - 2 (0:2)
Sa, 07.03.2015 14:00 Uhr Stuttgarter - Duisburg 4 - 2 (2:0)
Sa, 07.03.2015 14:00 Uhr Unterhaching - Köln 1 - 1 (0:1)
Sa, 07.03.2015 14:00 Uhr Dortmund - Bielefeld 1 - 1 (1:1)
Sa, 07.03.2015 14:00 Uhr Rostock - Chemnitz 1 - 0 (1:0)
Sa, 07.03.2015 14:00 Uhr Stuttgart II - Hallescher FC 0 - 1 (0:1)
Diese 3. Liga News könnten Sie interessieren