News 1. FC Heidenheim 1846 - Seite 8

News 1. FC Heidenheim 1846 Aktuelle News und Geschehnisse zum Verein 1. FC Heidenheim 1846 aus der 3. Liga. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden, was den Verein angeht. News zu allen Vereinen der dritten Liga finden Sie unter News Übersicht.

Zurück zur News Übersicht aller Vereine

Die neusten 1. FC Heidenheim 1846 News in der Übersicht:

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Übersicht 1. FC Heidenheim 1846 News

32. Spieltag; 1. FC Heidenheim - Rot-Weiß Erfurt
32. Spieltag; 1. FC Heidenheim - Rot-Weiß Erfurt

Der 1. FC Heidenheim konnte am vergangenen Mittwoch im Spitzenspiel den ärgsten Verfolger, RB Leipzig, durch den späten Treffer zum 1:1 auf Distanz halten. Nun will man gegen den kommnden Gegner endlich wieder drei Punkte einfahren. Erfurt ist in das Punktspieljahr schlecht gestartet und hat sämtliche Hoffnungen auf den Aufstieg verloren. Nun will man, trotz fünf Punkten Rückstand noch Platz vier attackieren, um sich direkt für den DFB-Pokal zu qualifizieren.

Veröffentlicht am 28.03.2014 um 23:50 Uhr
32. Spieltag; SSV Jahn Regensburg - RB Leipzig
32. Spieltag; SSV Jahn Regensburg - RB Leipzig

Mit einem Sieg gegen den großen Favoriten ausm Leipzig könnte der SSV Jahn Regensburg einen Haken an das Ziel Klassenerhalt machen. Wenn die Truppe von Thomas Stratos so auftritt, wie in der Schlussviertelstunde in Burghausen, als man einen 0:2 Rückstand noch in ein 2:2 verwandelte, ist die Überraschung möglich. Doch auch die roten Bullen kommen mit Rückenwind. Im Topspiel gegen den Tabellenführer aus Heidenheim, konnte ein Punkt eingefahren werden, auch wenn der späte Ausgleichstreffer bitter war. Um die Lilien aus Darmstadt auf Distanz zu halten, soll jedoch wieder ein Sieg her.

Veröffentlicht am 28.03.2014 um 11:38 Uhr
31. Spieltag; RB Leipzig - 1. FC Heidenheim (Stimmen zum Spiel)

Das Topspiel des 31. Spieltages fand in Leipzig statt, als der Ligaprimus aus Heidenheim bei den roten Bullen gastierte. Mit 25.312 Zuschauern wurde ein neuer Rekord aufgestellt und insgesamt wurde die Partie auch einem Spitzenspiel gerecht.

Veröffentlicht am 27.03.2014 um 20:58 Uhr
Leipzig und Heidenheim trennen sich 1:1 - Spielbericht
Leipzig und Heidenheim trennen sich 1:1 - Spielbericht

Das Topspiel des 31. Spieltages fand in einer würdigen Kulisse statt. Gut 25.000 Zuschauer fanden sich in der Leipziger Red-Bull Arena ein, um das Duell zwischen dem ambitionierten Aufsteiger aus Leipzig, der den Durchmarsch in Liga 2 schaffen will, und dem 1. FC Heidenheim zu sehen. Poulsen brachte seine roten Bullen in der ersten Halbzeit in Führung, doch Matthias Wittek gelang der Ausgleich. Durch den Punkt konnte Leipzig den Abstand auf den Tabellendritten auf Darmstadt halten, die am Dienstagabend bereits spielten und nicht über ein Unentschieden gegen die Stuttgarter Kickers hinaus kamen. Heidenheim hat weiterhin sechs Punkte Vorsprung auf Leipzig, ganze neun auf Darmstadt und sage und schreibe 18 Punkte auf den vierten Platz.

Veröffentlicht am 26.03.2014 um 22:42 Uhr
Georgi Donkov (Foto Butzhammer)
Georgi Donkov's Kolumne: Der 1. FC Heidenheim - Aufstiegsfavorit der 3. Liga

Hallo liebe Fans der 3. Liga! Das heutige Thema lautet: Der 1. FC Heidenheim - klarer Aufstiegsfavorit in der 3. Liga.

Veröffentlicht am 26.03.2014 um 09:31 Uhr

Informationen zu 1. FC Heidenheim 1846:


Name: 1. Fussballclub Heidenheim 1846 e. V.
Gründung: 14.08.1846
Vereinsfarben: Rot - Blau
Stadion: Voith-Arena
Trainer: Frank Schmidt


Keine News mehr Verpassen dank unserer 1. FC Heidenheim 1846 Facebook-Seite:


RB Leipzig
RB Leipzig: Alexander Zorniger muss umbauen

Ein halbes Dutzend Spieler fehlen den „Roten Bullen“ gegen Heidenheim.

Veröffentlicht am 26.03.2014 um 08:24 Uhr
31. Spieltag; RB Leipzig - 1. FC Heidenheim
31. Spieltag; RB Leipzig - 1. FC Heidenheim

Das absolute Topspiel des 31. Spieltages steht am Mittwochabend zur Primetime an. Um 20.15 Uhr startet die Partie zwischen dem Tabellenführer und dem Tabellenzweiten, wenn Leipzig den 1. FC Heidenheim empfängt. Leipzig solte gewinnen, denn ansonsten könnte das eine ganz enge Angelegenheit werden, würde Darmstadt sein Spiel am Dienstag gewinnen. Die Folge wäre gewesen, dass die Lilien punktgleich mit den roten Bullen gestanden hätten. Doch nun haben die Bullen, nachdem die Lilien gegen die Degerlocher nicht über ein 0:0 hinaus kamen, die Möglichkeit, den Vorsprung mit einem Sieg gegen Heidenheim wieder 5 Punkte davon zu ziehen.

Veröffentlicht am 26.03.2014 um 01:16 Uhr
RB Leipzig
RB Leipzig: Heidenheim-Spiel mit vorentscheidender Bedeutung

Für das morgigen Top-Spiel der 3. Liga zwischen RB Leipzig und dem 1. FC Heidenheim wird mit einer Zuschauerzahl von mehr als 20 000 in der Red Bull-Arena gerechnet. Vielleicht kann sogar auch der Drittliga-Rekord von 23 421 Zuschauern aus dem Heimspiel gegen den FC Hansa Rostock geknackt werden. Auch sportlich hat dieses Spiel eine enorme Bedeutung.

Veröffentlicht am 25.03.2014 um 12:01 Uhr
31. Spieltag; Stuttgarter Kickers - SV Darmstadt 98
31. Spieltag; Stuttgarter Kickers - SV Darmstadt 98

Darmstadt will bei den Kickers unbedingt die drei Zähler einfahren, um mit RB Leipzig zumindest über Nacht gleich zu ziehen. Die Aufsteiger aus Sachsen haben am Mittwoch ein schweres Los mit dem 1. FC Heidenheim. Doch die Stuttgarter Kickers wollen die Minimalchance auf Rang vier aufrecht erhalten und streben selbst den nächsten dreifachen Punktgewinn an. Außerdem sind die Degerlocher ihren Anhängern etwas schuldig, nachdem beim letzten Heimspiel gegen Chemnitz die Siegesserie vor heimischer Kulisse abriss.

Veröffentlicht am 24.03.2014 um 21:12 Uhr
31. Spieltag; Stuttgarter Kickers - SV Darmstadt 98
31. Spieltag; Stuttgarter Kickers - SV Darmstadt 98

Darmstadt will bei den Kickers unbedingt die drei Zähler einfahren, um mit RB Leipzig zumindest über Nacht gleich zu ziehen. Die Aufsteiger aus Sachsen haben am Mittwoch ein schweres Los mit dem 1. FC Heidenheim. Doch die Stuttgarter Kickers wollen die Minimalchance auf Rang vier aufrecht erhalten und streben selbst den nächsten dreifachen Punktgewinn an. Außerdem sind die Degerlocher ihren Anhängern etwas schuldig, nachdem beim letzten Heimspiel gegen Chemnitz die Siegesserie vor heimischer Kulisse abriss.

Veröffentlicht am 24.03.2014 um 20:49 Uhr

Die aktuell am Beliebtesten 1. FC Heidenheim 1846 News:


Foto Butzhammer
Michael Thurk: „Heidenheim ist bereit für die 2. Bundesliga“

Michael Thurk hat als Profikicker schon zwei Aufstiege miterleben können. Zum einen konnte er 2004 mit dem FSV Mainz 05 aufsteigen, ehe er sieben Jahre später das gleiche Kunststück mit dem FC Augsburg schaffen konnte. In beiden Fällen war es der Bundesliga-Aufstieg. Nun mit beinahe 38 Jahren könnte er mit dem 1.FC Heidenheim zum ersten Mal in die Zweitklassigkeit aufsteigen. Vieles spricht derzeit dafür, dass es tatsächlich auch soweit kommen wird.

Veröffentlicht am 24.03.2014 um 13:43 Uhr
1. FC Heidenheim 1846
Frauen-Länderspiel in Heidenheim

Deutsche Auswahl trifft am 17. September auf Irland.

Veröffentlicht am 24.03.2014 um 08:33 Uhr
Foto Butzhammer
30. Spieltag; 1. FC Heidenheim - SV Wacker Burghausen (Stimmen zum Spiel)

Der 1. FC Heidenheim konnte die Mini-Krise gegen den SV Wacker Burghausen durch eine engagierte Leistung beenden. Zwar zeigten sich die abstiegsbedrohten Oberbayern bemüht, schafften es allerdings nicht, gefährlich zu werden. Auch der FCH musste viel Aufwand betreiben um Gefahr aus zu strahlen. Marc Schnatterer konnte dann eine der wenigen Chancen nutzen und den siegbringenden Treffer markieren.

Veröffentlicht am 23.03.2014 um 17:14 Uhr
Regensburg beendet Negativserie; 2:0 gegen Münster - Spielbericht
Regensburg beendet Negativserie; 2:0 gegen Münster - Spielbericht

Der SC Preußen Münster hatte in der vergangenen Woche den 1. FC Heidenheim besiegt und den Sprung heraus aus dem abstiegsbedrohten Bereicht geschafft. Nun folgte auch der SSV Jahn Regensburg, der die Adlerträger vor heimischer Kulisse mit 2:0 besiegte. Nachdem Müller bereits in der 7. Minute die Führung für die Oberpfälzer besorgte, machte Franziskus in der 81. Minute den Deckel drauf. Besonders der Platzverweis von Münsters Dominik Schmidt schwächte die Preußen entscheidend. Münster bleibt bei 39 Punkten, Regensburg hat nun 38 Zähler

Veröffentlicht am 22.03.2014 um 17:51 Uhr
Unterhaching mit Punktgewinn gegen RB Leipzig - Spielbericht
Unterhaching mit Punktgewinn gegen RB Leipzig - Spielbericht

Beim Debüt des neuen Trainers der SpVgg Unterhaching, Christian Ziege, gab es gleich etwas Zählbares für den abstiegsbedrohten ehemaligen Bundesligisten. Nach dem Gegentor zum 0:1 fanden die Münchener Vorstädter schnell die passende Antwort und konnten den Ausgleich markieren. Leipzig hingegen verliert Boden auf Heidenheim und muss aufpassen, da Darmstadt nach dem Sieg über Saarbrück nur noch drei Punkte zurück liegt. Alexander Zorniger wäre der direkte Aufstieg sicher lieber als eine Relegation.

Veröffentlicht am 22.03.2014 um 16:50 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-
News-Übersicht für einen anderen Verein auswählen:
News suchen:
Suchbegriff:


Die 3. Liga News bekommen Sie hier kostenlos für Ihre Homepage. Wir bieten unsere News für jeden Verein aus als RSS-Feed an.