3. Liga News - Seite 1070

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Karlsruher SC
KSC-Boss Wellenreuther: „Wir wollen in drei Jahren in der Bundesliga sein“

Nach nur einer Saison ist beim Karlsruher SC der „Betriebsunfall“ Zweitliga-Abstieg behoben worden. Mit einer beachtlichen Aufholjagd konnte nach einem schwachen Saisonstart die Drittligameisterschaft und die vorzeitige Rückkehr in die Zweitklassigkeit gefeiert werden. Nun wird das altehrwürdige Wildparkstadion für die kommende Zweitligaspielzeit wettbewerbstauglich gemacht. Auch der Kader benötigt noch einige Renovierungsarbeiten.

Veröffentlicht am 12.06.2013 um 19:13 Uhr
dfb.de
RB Leipzig: Bei Willers machen die Roten Bullen eine Ausnahme

Der Aufstieg von RB Leipzig hat auch in den Medien eine echte Begeisterungswelle ausgelöst. Es vergeht kein Tag, wo es nicht Neuigkeiten über den Verein aus der sächsischen Metropole gibt. Nun steht die Transferpolitik auf der Agenda ganz weit oben. An den Namen der möglichen Zugänge wird nur allzu deutlich, dass die Ziele für Rasenballsport in der kommenden Saison mit einem direkten Durchmarsch in die Zweitklassigkeit übereinstimmen. Mit Willers kommt ein sehr erfahrener Spieler ins Gespräch, der allerdings nicht unbedingt in das Anforderungsprofil der Roten Bullen zu passen scheint.

Veröffentlicht am 12.06.2013 um 19:08 Uhr
Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld: Über Bega zum Klassenerhalt

Das Waldstadion liegt idyllisch im beschaulichen lippischen Örtchen Bega. Dort wird die erste Station des Zweitligaaufsteigers Arminia Bielefeld beginnen auf der Reise zum Klassenerhalt im deutschen Unterhaus. Gegen die lokale Begatalauswahl kann sicherlich nicht damit gerechnet werden, dass der ostwestfälische Traditionsverein etwas herschenken möchte. Dafür ist DSC-Trainer Stefan Krämer zu ehrgeizig. Vielleicht können im dortigen schmucken Stadion auch einige Neuzugänge ihr Spieldebüt für die „Blauen“ geben.

Veröffentlicht am 12.06.2013 um 19:01 Uhr

SV Darmstadt 98
Darmstadt-Coach Schuster: „Wir wollen in Qualität investieren, nicht in die Breite“

Erst am Montag ist SV Darmstadt 98-Trainer Dirk Schuster aus seinem Thailand-Urlaub zurückgekehrt. Bereits einen Tag später am gestrigen Dienstag hat er ab 7.00 Uhr morgens wieder die Arbeit bei den Lilien aufgenommen. Nach dem Klassenerhalt im zweiten Anlauf möchten die 98er nun vieles anders machen, damit die kommende Spielzeit nicht zu einer weiteren Zittersaison mutieren wird. Die Motivation ist bei allen Beteiligten enorm, was auch der SVD-Coach gegenüber dem "Darmstädter-Echo" deutlich gemacht hat.

Veröffentlicht am 12.06.2013 um 18:56 Uhr
Chemnitzer FC
Chemnitz: Hensel kommt - Jansen geht

Der Mittelfeldspieler bringt die Erfahrung von 94- Zweitliga und 70 Drittligapartien mit.

Veröffentlicht am 12.06.2013 um 08:36 Uhr
Rot-Weiß Erfurt
Erfurt: Co-Trainer Rudi Zedi muss gehen

Die Thüringer und der frühere Kapitän beenden ihre Zusammenarbeit zum Monatsende.

Veröffentlicht am 12.06.2013 um 08:36 Uhr
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheims Frommer hört auf

Hartnäckige Knieprobleme zwingen den 35-jährigen Stürmer zum Karriereende.

Veröffentlicht am 12.06.2013 um 08:35 Uhr
SV Wehen Wiesbaden
Wehen: Benefizspiel in Worms

Alle Einnahmen der Partie kommen den Opfern des Hochwassers zu Gute.

Veröffentlicht am 12.06.2013 um 08:34 Uhr
Preußen Münster
Die Ogrinc-Rückkehr zu Preußen Münster

Der SC Preußen Münster möchte in der kommenden Spielzeit unbedingt den Aufstieg in die 2. Bundesliga schaffen. Dies ist schon mehrfach so kommuniziert worden. Folglich sind die Kaderplanungen derzeit auf Hochtouren, denn schon in fünf Wochen beginnt die neue Drittligaspielzeit, die für den SCP die vorläufig letzte sein soll. In den nächsten Tagen werden einige Transferabschlüsse beim Bundesliga-Gründungsmitglied erwartet.

Veröffentlicht am 11.06.2013 um 17:34 Uhr
Stuttgarter Kickers
Stuttgarter Kickers: Die Reaktionen auf den Wechsel von Güvenc zu Besiktas

Die Stuttgarter Kickers hoffen sehr, dass sie nicht noch einmal solch eine aufregende Spielzeit wie in der abgelaufenen Saison absolvieren müssen. Erst am letzten Spieltag konnten die „Blauen“ durch ein 1:1-Unentschieden beim direkten Konkurrenten SV Darmstadt 98 den Klassenerhalt sichern. Nun laufen die Personalplanungen der Kickers auf Hochtouren. Nicht mehr an Bord wird Keeper Günay Güvenc sein, den es zum türkischen Spitzenklub Besiktas Istanbul ziehen wird.

Veröffentlicht am 11.06.2013 um 16:15 Uhr
dfb.de
RB Leipzig als Wirtschaftsfaktor für eine gesamte Region

Wahrscheinlich gibt es abseits der lokalbedingten Antipathien keinen Verein, der bundesweit so unbeliebt ist, wie RB Leipzig. Rasenballsport Leipzig wird maßgeblich vom österreichischen EnergyDrink-Hersteller Red Bull gesponsert und strebt den maximalen sportlichen Erfolg an. Nach dem jüngsten Aufstieg in die 3. Liga streben die Roten Bullen nun den direkten Wiederaufstieg in die Zweitklassigkeit an. Wirtschaftlich wäre ein Aufstieg in die deutsche Spitzenliga auch für die Stadt Leipzig gut.

Veröffentlicht am 11.06.2013 um 16:11 Uhr
Hallescher FC
Ziegenbeins Bedeutung für den Halleschen FC

Der personelle Aderlass war beim Halleschen FC in dieser Spielzeit wirklich enorm. Zahlreiche Stammspieler haben den Traditionsverein aus Sachsen-Anhalt verlassen. Es konnten jedoch auch einige vielversprechende Leistungsträger gehalten werden. So wir ein Björn Ziegenbein, der über exzellente technische Fähigkeiten verfügt und als einer der großen Hoffnungsträger für die kommende Spielzeit gilt. Auch seine Bänderverletzung gestaltet sich glücklicherweise als nicht so schwerwiegend.

Veröffentlicht am 11.06.2013 um 15:59 Uhr
Arminia Bielefeld
Arminias Vertragsverlängerung mit Amateurtrainer Rump – Schon 2000 Dauerkarten verkauft

Der DSC Arminia Bielefeld bereitet sich gewissenhaft und intensiv auf die kommende Zweitliga-Saison vor. So hat sich der Zweitliga-Aufsteiger nun auch auf eine weitere Zusammenarbeit mit dem Assistenztrainer und Spieler der U23-Mannschaft Carsten Rump verständigt. Bis zum 30. Juni 2016 ist der Vertrag mit dem Ex-Arminen-Profi verlängert worden. Zugleich ist nun publiziert worden, dass schon 2000 Dauerkarten für die kommende Spielzeit verkauft worden sind. Erfreuliche Nachrichten, die zeigen, dass der DSC Arminia guten Zeiten entgegen sehen darf.

Veröffentlicht am 11.06.2013 um 15:47 Uhr
dfb.de
Regensburg: Thomas Stratos neuer Trainer

Ex-Profi tritt beim SSV Jahn Nachfolge von Franciszek Smuda an - Harry Gfreiter als Co-Trainer

Veröffentlicht am 11.06.2013 um 15:00 Uhr
VfL Osnabrück
Osnabrück: Walpurgis in der Warteschleife

Beim ersten Gespräch konnte der VfL mit den Sportfreunden Lotte noch keine Einigung über eine Freigabe für den umworbenen Trainer erzielen.

Veröffentlicht am 11.06.2013 um 08:40 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.