News Borussia Dortmund II - Seite 14

News Borussia Dortmund II Aktuelle News und Geschehnisse zum Verein Borussia Dortmund II aus der 3. Liga. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden, was den Verein angeht. News zu allen Vereinen der dritten Liga finden Sie unter News Übersicht.

Zurück zur News Übersicht aller Vereine

Die neusten Borussia Dortmund II News in der Übersicht:

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Übersicht Borussia Dortmund II News

Huebner/Voigt
22. Spieltag; FC Hansa Rostock - Holstein Kiel

Der FC Hansa Rostock steht vor einem eher unangenehmen Weihnachtsfest. Der Traditionsverein aus der Ostseestadt steht aktuell mit gerade einmal 17 Punkten auf dem Vorletzten Tabellenplatz, verlor die letzten vier Spiele allesamt und auch der Trainerwechsel von Peter Vollmann zu Karsten Baumann hat den erwünschten Effekt nicht gebracht. Holstein Kiel hatte jüngst eine starke Serie hingelegt, die durch die Niederlage gegen die Nachwuchskicker der Dortmunder Borussia zuletzt beendet wurde. Nun wollen die Störche gegen die schwächelnden Rostock zurück in die Erfolgsspur finden und das Jahr 2014 mit einem Erfolg ausklingen lassen.

Veröffentlicht am 19.12.2014 um 18:07 Uhr
Fans und Mannschaft bleiben am Samstag zuhause (Huebner/Severing)
Spielabsage in Dortmund

Das Spiel zwischen Borussia Dortmund II und SV Wehen Wiesbaden wurde abgesagt.

Veröffentlicht am 19.12.2014 um 10:53 Uhr
Patrick Franck
21. Spieltag; Holstein Kiel - Borussia Dortmund II (Stimmen zum Spiel)

Die kleinen Borussen konnten am Samstagnachmittag die elf Spieleandauernde Serie des KSV Holstein beenden und sich dort mit 2:0 durchgesetzt. Somit sind die Nachwuchskicker der Bundesligisten aus Dortmund selbst schon seit fünf Partien unbesiegt und holte daraus neun Punkte.

Veröffentlicht am 16.12.2014 um 18:36 Uhr
imago/objectivo
Dortmund II bricht Kiels Serie - Spielbericht

Die Nachwuchskicker der Borussia aus Dortmund beendeten am 21. Spieltag die 11 Spiele lang anhaltende Serie der Störche aus Kiel und besiegten Nordlichter vor heimischer Kulisse mit 2:0. Durch den Erfolg sind die jungen Wilden des BVB seit fünf Spielen ungeschlagen und holten aus diesen Begegnungen insgesamt neun Punkte. Das reicht, um den Sprung über die rote Linie zu schaffen. Mit 21 Punkten ist die Mannschaft von David Wagner 16., einen Punkt vor der roten Linie. Kiel hingegen bleibt nach der tollen Verfolgungsjagd mit 30 Punkten auf dem 10. Tabellenplatz hängen.

Veröffentlicht am 13.12.2014 um 19:51 Uhr
Huebner/Lemke
21. Spieltag; Holstein Kiel - Borussia Dortmund II

Der Kieler SV Holstein ist wohl die formstärkste Mannschaft der letzten Monate. Seit elf Spielen ist die Mannschaft von Karsten Neitzel ungeschlagen, die letzte Niederlage datiert auf den 13. September zurück. Das sind am Samstag genau drei Monate. Nun soll gegen die abstiegsbedrohten Dortmunder der nächste Punktgewinn, am besten ein dreifacher, folgen. Doch die Nachwuchskicker des Bundesligisten brauchen selbst jeden Punkt, um zumindest am rettenden Ufer dran zu bleiben. Mit einem Sieg könnte sogar der Sprung über die rote Linie gelingen.

Veröffentlicht am 12.12.2014 um 13:28 Uhr

Informationen zu Borussia Dortmund II:


Name: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Gründung: 19.12.1909
Vereinsfarben: schwarz - gelb
Stadion: Stadion Rote Erde
Trainer: David Wagner


Keine News mehr Verpassen dank unserer Borussia Dortmund II Facebook-Seite:


Huebner/Klein
Dortmund II: Mehr Alternativen in der Defensive

Narey und Güll können in den BVB-Kader zurückkehren.

Veröffentlicht am 12.12.2014 um 08:06 Uhr
20. Spieltag; Borussia Dortmund II - FC Rot-Weiß Erfurt (Stimmen zum Spiel)

Der FC Rot-Weiß Erfurt und Borussia Dortmund II trennten sich nach 90 insgesamt faden Minuten absolut leistungsgerecht mit 0:0. Durch die Punkteteilung verpassten beide Mannschaften ihr Ziel. Erfurt wollte oben dran bleiben und muss nun aus den letzten beiden Spielen Punkte holen, Dortmund II verpasste den Sprung über die rote Linie, hat aber nur noch einen Punkt Rückstand auf die Mainzer Nachwuchskicker.

Veröffentlicht am 07.12.2014 um 18:40 Uhr
Keine Tore zwischen Dortmunds Zweitesetzung und Rot-Weiß Erfurt - Spielbericht
Keine Tore zwischen Dortmunds Zweitesetzung und Rot-Weiß Erfurt - Spielbericht

Nach 90 insgesamt ereignisarmen Minuten trennen sich die U 23 des Bundesligisten aus Dortmund und die Thüringer aus Erfurt torlos mit 0:0. Für Dortmunds Nachwuchskicker war es bereits das vierte Spiel in Folge ohne Niederlage. Der Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz ist somit auf einen Punkt zusammengeschrumpft. Erfurt bleibt durch die Punkteteilung ein wenig hängen und hat derzeit mit 30 Punkten auf dem Konto nur Platz 10 inne und verliert immer weiter an Boden auf die Aufstiegsplätze.

Veröffentlicht am 07.12.2014 um 15:27 Uhr
Köln schießt Großaspach mit 4:0 ab - Spielbericht
Köln schießt Großaspach mit 4:0 ab - Spielbericht

Im Duell der beiden Aufsteiger gab es einen klaren Sieger. Die formstarken Kölner konnten vor heimischer Kulisse einen deutlichen und überzeugenden 4:0 Sieg über die Schwaben feiern und somit weiter in Richtung Tabellenmittelfeld vorrücken. Mit derweil 28 Punkten stehen die Fortunen unter Cheftrainer Uwe Koschinat auf einem guten 11. Platz. Großaspach bleibt hinten drin hängen und steht nach der bereits zweiten Niederlage in Folge nach drei Siegen am Stück mit 20 Punkten auf Platz 16. Zwei Punkte beträgt der Restvorsprung der Sonnenhofer auf den Tabellen-18. aus Dortmund, der derweil den ersten Abstiegsplatz bekleidet.

Veröffentlicht am 06.12.2014 um 23:16 Uhr
Huebner/Severing
20. Spieltag; Borussia Dortmund II - FC Rot-Weiß Erfurt

Die "kleinen Borussen" stehen nach wie vor im Abstiegskampf und nehmen aktuell Tabellenplatz 18 ein. Ein Sieg gegen den FC Rot-Weiß Erfurt würde den Sprung über die "rote Linie" bedeuten. Am vergangenen Spieltag sah es lange nach dem endgültigen Befreiungsschlag für den BVB II aus, doch kurz vor Schluss setzte es noch in Unterzahl den Ausgleich gegen den SC Preußen Münster. Erfurt musste am letzten Spieltag eine bittere Niederlage einstecken und hat dadurch den Anschluss an die Aufstiegsränge ein wenig verloren. Auf Rang 10 rangierend steht man am hinteren Ende der Verfolgergruppe.

Veröffentlicht am 05.12.2014 um 22:29 Uhr

Die aktuell am Beliebtesten Borussia Dortmund II News:


1. DFB-Pokal-Achtelfinale: 1. FC Kaiserslautern empfängt Fortuna Düsseldorf

FU-Sportfotografie
19. Spieltag; Borussia Dortmund - SC Preußen Münster (Stimmen zum Spiel)

Die kleinen Borussen verpassten gegen den als Tabellenführer in den 19. Spieltag gestarteten SC Preußen Münster einen Überraschungssieg, konnten am Ende allerdings immerhin einen Punkt bejubeln. Die U 23 des Bundesligisten war überraschend gegen drückend überlegene Adlerträger in Führung gegangen, musssten aber kurz vor Schluss noch den Ausgleich hinnehmen, nachdem Khaled Narey kurz zuvor des Feldes verwiesen worden war.

Veröffentlicht am 02.12.2014 um 19:39 Uhr
Volker Ballasch
Hallescher FC: Routiniers sorgen für Spielkultur

Mit dem 2:1-Heimsieg über den favorisierten VfL Osnabrück konnte der Hallesche FC den Abstand auf die Abstiegsränge entscheidend vergrößern. Aktuell hat der HFC 25 Punkte auf der Habenseite und damit acht Zähler mehr als Borussia Dortmund II, die den undankbaren ersten Abstiegsplatz belegen. Nach einer kleinen Schwächephase im Laufe der bisherigen Saison hat der Traditionsverein von den Seele wieder in die Spur finden können. Schon das letzte Auswärtsspiel beim direkten Abstiegskonkurrenten FSV Mainz 05 II konnten die Hallenser mit 1:0 gewinnen. Ein ganz wesentlicher Erfolgsfaktor für diese erfreuliche Entwicklung ist ein erfahrenes Trio, welches im Mittelfeld für die notwendige Ruhe und Ordnung sorgen kann.

Veröffentlicht am 01.12.2014 um 16:32 Uhr
imago/Thomas Bielefeld
SG Dynamo Dresden: Gefährden die Fans das DFB-Pokalspiel gegen Dortmund?

Die SG Dynamo Dresden könnte für das massive Fehlverhalten der eigenen Anhänger bestraft werden. Nach dem chaotischen Pyro-Irrsinn im jüngsten Ostderby beim FC Hansa Rostock droht im lukrativen DFB-Pokalspiel gegen Borussia Dortmund nun der Ausschluss der Anhänger. Eine Maßnahme, die den gesamten Verein schwer treffen würde.

Veröffentlicht am 01.12.2014 um 14:18 Uhr
Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld: Die Gründe für die Herbstmeisterschaft

Die Freude beim DSC Arminia Bielefeld ist besonders stark ausgeprägt. Nach dem 2:0-Heimsieg über die SG Sonnenhof-Großaspach samt Trainer Uwe Rapolder steht der Zweitliga-Absteiger an der Tabellenspitze der 3. Liga mit 34 Punkten. Da Rivale Preußen Münster nicht über ein 1:1-Unentschieden bei Borussia Dortmund II hinausgekommen ist, dürfen sich die Bielefelder aktuell als Herbstmeister bezeichnen. Sichtlich erfreut über die positive Entwicklung konnte sich nun auch der 56-jährige Fußball-Lehrer Norbert Meier im Gespräch mit der „Neuen Westfälischen“ äußern: „Nach einem schwachen Start haben wir uns im Laufe der Saison stabilisiert. Das Team hat sich gefunden.“

Veröffentlicht am 01.12.2014 um 14:16 Uhr
Huebner/Severing
RW Erfurt: Sebastian Tyrala gesperrt

Fünfte Gelbe Karte verhindert Einsatz gegen Ex-Klub Dortmund II.

Veröffentlicht am 01.12.2014 um 08:15 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-
News-Übersicht für einen anderen Verein auswählen:
News suchen:
Suchbegriff:


Die 3. Liga News bekommen Sie hier kostenlos für Ihre Homepage. Wir bieten unsere News für jeden Verein aus als RSS-Feed an.