Aktuelle Fußball News Seite 3

Was ist Los in der Welt des Fußballs? Aktuelle News rund um den deutschen Fußball (Bundesliga, Nationalmannschaft, ...).

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Hertha BSC und Werder Bremen trennen sich 2:2: Hier sind die Reaktionen

Dieses Spiel zwischen Hertha BSC und Werder Bremen vor knapp 60.000 Zuschauern im Berliner-Olympiastadion war allerbeste Werbung für die Bundesliga. Nach einer sicheren 2:0-Führung sahen die Hauptstadtkicker schon wie der sichere Sieger aus. Der doppelte Schieber war die für Herthaner ausschlaggebend, denn der Neuzugang von Borussia Dortmund hat in der 16. und 47. Minute zur 2:0-Führung treffen können. Innerhalb von gerade einmal zwei Minuten konnten die Bremer jedoch eiskalt zurückschlagen, als Lukimya in der 53. Minute nach einem Freistoß und di Santo in der 55. Minute mit einem Kopfballtreffer für den Punktgewinn der Hanseaten vor 8.000 mitgereisten Fans sorgen konnte. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
24.08.2014 22:43 Uhr

1. FC Köln spielt bei Bundesliga-Rückkehr 0:0 gegen den Hamburger SV: Hier sind die Reaktionen zum Spiel

Nach zweijähriger Bundesliga-Abstinenz hat sich der 1. FC Köln mit einem torlosen Remis gegen den Hamburger SV zurückgemeldet. In einem Spiel mit wenig Höhepunkten vor 50.000 Zuschauer im stimmungsvollen Rhein-Energy-Stadion konnten die „Geißböcke“ nach einer verhaltenen ersten Halbzeit im zweiten Abschnitt sich durch Risse und Halfar gute Torchancen heraus spielen. Insgesamt fehlte es den Schützlingen von Coach Peter Stöger jedoch an der notwendigen Konsequenz in Abschlussnähe. Vielleicht sollte diese Partie gegen einen verbesserten HSV auch als Erfahrungswert betrachtet werden. Steigerungspotential gibt es besonders bezüglich der Torgefahr bei beiden Mannschaften. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
24.08.2014 14:26 Uhr

Leverkusen siegt mit Blitz-Tor mit 2:0 in Dortmund: Hier sind die Reaktionen

Eine fast schon historische 0:2-Niederlage hat Borussia Dortmund im Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen kassiert. So musste der BVB vor 80 667 Zuschauern im restlos ausverkauften Signal-Iduna Park bereits nach neun Sekunden einen Gegentreffer von Karim Bellarabi hinnehmen. Dies war das früheste Tor in der mehr als 50-jährigen Bundesliga-Geschichte. In der fünften Minute der Nachspielzeit war es Bayer-Angreifer Stefan Kießling, der für den 2:0-Endstand für die Werkself sorgen konnte. Mit einem frühen Pressing konnte Leverkusen diesen deutlichen Sieg verantworten. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
24.08.2014 14:24 Uhr

Eintracht Frankfurt siegt bei Schaaf-Premiere mit 1:0 gegen den SC Freiburg: Hier sind die Reaktionen

Bei seiner Premiere für sein neues Team konnte Thomas Schaaf mit Eintracht Frankfurt einen 1:0-Sieg gegen den SC Freiburg einfahren. Bereits nach einer Viertelstunde fiel für den hessischen Traditionsverein durch Seferovic der Siegtreffer. Auch wenn Freiburg die deutlich bessere Spielanlage demonstrieren konnte, so war Frankfurt im Abschluss gefährlicher und hat noch weitere Treffer verpasst. Die beeindruckende Zuschauerzahl von 46.200 Zuschauern waren bei diesem Spiel zugegen. Die Frankfurter-Neuzugänge waren besonders über die Stimmgewalt der Eintracht-Anhänger fasziniert. Beide Teams haben demonstrieren können, dass sie über reichlich Qualität verfügen. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel sammeln können. ...[mehr]
24.08.2014 14:20 Uhr

Hannover-Doppelschlag sorgt für 2:1-Sieg über Schalke 04: Hier sind die Stimmen zum Spiel

Hannover 96 hat einen exzellenten Start in die Bundesliga-Saison hinlegen können. Gegen den FC Schalke 04 gelang in einem intensiven Spiel ein 2:1-Heimsieg vor 49.000 Zuschauern in der ausverkauften HDI-Arena. In Führung gingen jedoch die Gäste aus dem Ruhrpott. Nach einer torlosen ersten Halbzeit konnte S04-Sturmführer Klass-Jan Huntelaar sein Team zwei Minuten nach dem Halbzeitpfiff mit 1:0 in Führung. Hannover konnte mit einem schnellen Umschaltspiel jedoch für die Wende in dieser Partie sorgen. Innerhalb von gerade einmal 180 Sekunden gelang den Niedersachsen durch Edgar Prib in der 67. Minute und Joselu in der 70. Minute die Wende zum 2:1-Sieg in diesem Spiel. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
24.08.2014 14:18 Uhr

1899 Hoffenheim schlagen FC Augsburg mit 2:0: Hier sind die Stimmen zum Spiel

Die TSG 1899 Hoffenheim konnte sich im ersten Saisonspiel nach einer starken Vorstellung mit 2:0 gegen den FC Augsburg. Enttäuschend war einmal mehr die Besucherzahl in der Wirsol-Rhein-Neckar-Arena, wo sich diese starke Leistung der Schützlinge von Trainer Markus Gisdol nicht einmal 24.000 Zuschauer anschauten. Dieser klare Erfolg war absolut verdient. Nach 33 Spielminuten konnte Adam Szalai die Kraichgau-Kicker mit 1:0 in Führung bringen. Den Doppelschlag perfekt machen konnte der agile Elyounoussi, der nur 120 Sekunden später den 2:0-Endstand erzielte. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
24.08.2014 14:14 Uhr

Bayern München siegt mit 2:1 im Auftaktspiel gegen den VfL Wolfsburg: Hier sind die Stimmen zum Spiel

Im Auftaktspiel der Fußball-Bundesliga konnte der FC Bayern München vor 71.000 Zuschauern in der ausverkauften Allianz-Arena mit 2:1 gegen den VfL Wolfsburg gewinnen. Nach einem Treffer von Thomas Müller ging der amtierende deutsche Doublesieger mit 1:0 in Halbzeit. Im zweiten Abschnitt folgte das 2:0 durch Arjen Robben bereits in der zweiten Minute, ehe fünf Minuten später Ivica Olic mit einem Traumtor für das 1:2 sorgen konnte. In der Schlussphase hatte Wolfsburgs-Malanda noch die exzellente Möglichkeit auf den 2:2-Ausgleichstreffer. Bayern wurde noch ein regulärer Treffer von Sebastian Rode genommen. Insgesamt war es ein sehr interessantes Bundesligaspiel zwischen zwei Mannschaften, die in der kommenden Saison die deutsche Eliteklasse in Europa vertreten werden. Hier sind die Stimmen zum Spiel. ...[mehr]
23.08.2014 12:50 Uhr

Bayern München und VfL Wolfsburg eröffnen die neue Bundesliga-Spielzeit

Am heutigen Abend ab 20.30 Uhr beginnt die neue Bundesliga-Spielzeit mit der Partie zwischen dem Meister FC Bayern München gegen den VfL Wolfsburg. Auf die Bayern wartet nach dieser komplizierten Vorbereitung eine sehr anspruchsvolle Aufgabe, da sich die Wölfe umfassend verstärken konnten. Hinzu kommt für den Deutschen Rekordmeister sicherlich auch die Tatsache, dass man auf sieben Spieler verzichten muss. FC Bayern-Coach Pep Guardiola hat einen enormen Respekt vor dem Gegner. ...[mehr]
22.08.2014 16:44 Uhr

Champions League-Qualifikation: RB Salzburg gewinnt mit 2:1 gegen Malmö FF: Hier sind die Reaktionen

In der Red Bull-Arena von RB Salzburg haben sich die Gastgeber im Champions League-Qualifikationsspiel gegen den schwedischen Vertreter Malmö FF mit 2:1 durchsetzen können. Bereits nach einer Viertelstunde Spielzeit gelang dem österreichischen Meister durch Schiemer der Führungstreffer. Spielführer Jonatan Soriano war zehn Minuten nach dem Wiederanpfiff für das 2:0 zuständig. Nach einem krassen Abwehrfehler konnte Forsberg in der Nachspielzeit den wichtigen Anschlusstreffer für die Schweden erzielen, die nun im stimmungsvollen eigenen Stadion das Rückspiel gewinnen wollen. Wir haben für euch die Stimmen nach der Partie sammeln können. ...[mehr]
20.08.2014 12:03 Uhr

Champions League-Qualifikation: SSC Neapel und Athletic Bilbao trennen sie remis: Hier sind die Reaktionen

Im wieder einmal stimmungsvollen Stadion San Paolo des SSC Neapel gab es in der Qualifikation für die Champions League zwischen dem Gastgeber und dem spanischen Vertreter Athletic Bilbao ein leistungsgerechtes 1:1-Unentschieden. In der ersten Halbzeit waren die Gäste aus Baskien die klar tonangebende Mannschaft und konnten mit starken Kombinationen überzeugen. Folglich ging man wenige Minuten vor dem Halbzeit durch den einmal mehr überragenden Iker Muniain in Führung. Im zweiten Abschnitt konnten hingegen die Schützlinge von Trainer Rafael Benitez mächtig aufkommen und konnten durch ein Traumtor von Gonzalo Higuain zwanzig Minuten vor dem Schlusspfiff den verdienten Ausgleich erzielen. Insgesamt haben sich die beiden Spitzenteams ein hochklassiges Match mit vielen intensiven Zweikämpfen liefern können. Hier sind die Stimmen zum Spiel. ...[mehr]
20.08.2014 12:01 Uhr

Champions League-Qualifikation: Bayer Leverkusen siegt mit 3:2 beim FC Kopenhagen: Hier sind die Reaktionen

Gerade einmal 18 000 Zuschauer waren im Parken-Stadion des FC Kopenhagen zu Gast, um sich das Hinspiel der Champions League-Qualifikation gegen den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen anzuschauen. Die Kicker von Trainer Roger Schmidt konnten sich nach einer offensiv kreativen aber defensiv teils fahrigen Vorstellung mit 3:2 beim dänischen Vertreter durchsetzen. Kießling, Bellarabi und Son konnten bereits in der ersten Halbzeit die Treffer für die „Werkself“ erzielen. Die Mannschaft des ehemaligen Kölner-Bundesligatrainers Stale Solbakken konnte durch Jörgensen und Amartey innerhalb von nur vier Zeigerumdrehungen diese Begegnung drehen. Die Lücken in der Abwehr sollte Bayer unbedingt schnellstmöglich abstellen, da dies sonst zur Achillesferse mutieren könnte. Wir haben für euch die Stimmen primär aus dem Lager von Bayer 04 Leverkusen sammeln können. ...[mehr]
20.08.2014 11:59 Uhr

FC Bayern München: Vorstandsboss Rummenigge zeigt sich selbstbewusst

Der FC Bayern München stellt sich wirtschaftlich immer besser auf. Am heutigen Dienstag ist nun bekannt geworden, dass der deutsche Rekordmeister nun mit Platin Partner SAP einen neuen Sponsor finden konnte. Die Finanzkraft und die Sicherheit steigt dadurch deutlich. Nun hat Bayern Münchens-Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge auf der dortigen Presse auch zu einigen anderen, interessanten Themen Stellung beziehen können. Auf der Vereins-Homepage „www.fcbayern.de“ sind die wichtigsten Aussagen des ehemaligen Weltklassespielers zusammengetragen worden. ...[mehr]
19.08.2014 19:32 Uhr

DFB-Pokal: Schalke 04 scheitert in der ersten Runde an Drittligist Dynamo Dresden: Hier sind die Stimmen

Der FC Schalke 04 ist in der ersten Runde des DFB-Pokal bei Drittligist SG Dynamo Dresden nach einem 1:2 aus dem Wettbewerb ausgeschieden. Knapp 30.000 Zuschauer waren Dresdener-Stadion Zeuge, wie der sächsische Traditionsverein nach Treffern Eilers in er 24. Minute nach einem verwandelten Foulelfmeter und fünf Minuten nach der Halbzeitpause durch einen Traumschuss von Nils Teieira eine beruhigende 2:0-Führung erzielen konnten. Zwölf Minuten vor dem Schlusspfiff konnte es Schalke nach einem Kopfballtreffer von Marvin Matip noch einmal etwas spannender machen. Trotz einer Druckphase in der Schlussphase fiel kein Treffer mehr, sodass die „Königsblauen“ bereits in der Auftaktrunde ausgeschieden sind. Ein schwerer Schlag für den deutschen Champions League-Vertreter, der verdient diese Niederlage bei Dynamo kassieren musste. Hier sind die Stimmen zum Spiel. ...[mehr]
19.08.2014 09:35 Uhr

DFB-Pokal: Hamburger SV zieht nach Elfer-Sieg in Cottbus in die zweite Runde ein: Hier sind die Reaktionen

Mehr als 16.000 Zuschauer im Stadion der Freundschaft von Energie Cottbus erlebten ein hochinteressantes DFB-Pokalduell zwischen dem Gastgeber und dem Hamburger SV. Letztlich konnte sich der Bundesligist nach einem 4:1-Sieg im Elfmeterschießen beim Drittligisten durchsetzen. In der regulären Spielzeit hat Zeitz die Schützlinge von Cheftrainer Stefan Krämer nach zehn Spielminuten in Führung bringen können. Zwanzig Minuten vor dem Schlusspfiff war es ein Kopfballtor von HSV-Abwehrspieler Heiko Westermann zum 1:1-Ausgleich. Mit diesem Spielstand ging es schließlich auch in die Verlängerung. 96 Minuten sind gespielt gewesen, als Rafael van der Vaart mit einem Freistoßtreffer in den Winkel seine Extraklasse eindrucksvoll unter Beweis stellen konnte. Nur zehn Minuten später konnte Sven Michel nach einem tollen Dribbling durch die Hamburger-Abwehrreihe für den 2:2-Ausgleich sorgen. Im Elfmeterschießen konnte Adler zum Helden mutieren, als er die beiden Strafstöße von Pawel und Michel halten konnte. Die HSV-Schützen van der Vaart, Djourou, Jansen und Rudnevs konnten ihre Strafstöße sicher verwandeln. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
19.08.2014 09:32 Uhr

DFB-Pokal: 1899 Hoffenheim zerlegt USC Paloma Hamburg mit 9:0: Hier sind die Stimmen

4700 Zuschauer waren im Stadion Hoheluft Zeuge, wie die TSG 1899 Hoffenheim einen sehr überzeugenden 9:0-Sieg in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Oberligisten USC Paloma landen konnte. Nach neun Minuten wurde der Torreigen eröffnet, als Elyounoussi das erste Tor erzielen konnte. Acht Minuten später war es Neuzugang Bicakcic mit seinem ersten Pflichtspieltreffer für die TSG. Zwischen der 18. und 54. Spielminute folgten fünf Treffer von Schipplock. Szalai hat nach dem dritten Treffer des Blondschopfs in der 34. Minute für eine kleine Unterbrechung sorgen können. Der letzte Treffer wurde durch den Franzosen Modeste erzielt, der in der Schlussminute treffen konnte. Hier sind die Stimmen zur Partie. ...[mehr]
18.08.2014 16:31 Uhr



Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Diese Fußball News bekommen Sie unter Homepagetools für Ihre eigene Homepage.
Empfehlung