Aktuelle Fußball News Seite 3

Was ist Los in der Welt des Fußballs? Aktuelle News rund um den deutschen Fußball (Bundesliga, Nationalmannschaft, ...).

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Hertha BSC siegt in engem Spiel mit 3:2 über den VfB Stuttgart: Wir haben die Reaktionen

Einen 3:2-Heimsieg hat Hertha BSC im Heimspiel gegen den VfB Stuttgart einfahren können. 46.312 Zuschauer waren im Berliner-Olympia-Stadion Zeuge, wie der Hauptstadtklub dieses wichtige Heimspiel für sich entscheiden konnte. In Führung gingen jedoch die Gäste aus dem Schwabenländle nach bereits sechs Spielminuten, als Moritz Leitner das wichtige 1:0 markieren konnte, was jedoch gerade einmal eine Viertelstunde Bestand hatte. So traf Herthas Neuzugang Salomon Kalou per verwandeltem Foulelfmeter, nachdem Stocker zuvor gefoult worden ist. Mit einem 1:1-Unentschieden ging es auch in die Halbzeitpause. Im zweiten Abschnitt entwickelte sich eine muntere Partie. Der agile Kalou brachte zwanzig Minuten dem Halbzeitpfiff die „Alte Dame“ mit 2:1 in Führung, ehe Roy Beerens zehn Minuten später sogar auf 3:1 erhöhen konnte. Für etwas Spannung sorgte ausgerechnet ein Berliner, denn Angreifer Sandro Wagner fälschte unglücklich eine Leitner-Flanke ins eigene Gehäuse ab. Beim schwer erkämpften Heimerfolg für die Luhukay-Schützlinge blieb es schließlich auch. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
04.10.2014 15:22 Uhr

Das brasilianische Sommermärchen – Die Nachwuchsförderung des DFB als Vorbild für die internationale Fußballwelt?


Bild: Deutschland verfügt über so viele junge und talentierte Nachwuchsfußballer wie nie zuvor.
Die Welt schaut auf Fußball-Deutschland. Spätestens seit dem Siegeszug der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien ist der weltweiten Konkurrenz bewusst, dass die Deutschen abliefern können. Doch stecken wirklich deutsche Tugenden wie Disziplin und Ehrgeiz hinter dem Erfolg? Was hat sich seit dem EM Debakel von 2000 im Deutschen Fußball und vor allem in der Nachwuchsförderung getan und kann das deutsche Konzept anderen Fußballnationen als Vorbild dienen? ...[mehr]
02.10.2014 20:22 Uhr

Champions League: Arsenal London liest Galatasaray beim 4:1 die Leviten: Wir haben die Reaktionen

Arsenal London hat die richtige Reaktion auf die 0:2-Auftaktniederlage bei Borussia Dortmund geben können. So gelang nach einer überzeugenden Vorstellung ein 4:1-Heimsieg über Galatasaray Istanbul. Danny Welbeck konnte mit seinem Dreierpack in der 22. , 30., und 52. Spielminute einen ganz entscheidenden Anteil an diesem deutlichen Sieg leisten. Dazu traf nach Alexis Sanchez nach 41 Spielminuten. Für ein schwaches Team von Galatasaray konnte Burak Yilmaz mit einem verwandelten Foulelfmeter nach 63 Spielminuten zum 1:4 treffen. Die „Gunners“ machten ihrem Namen alle Ehre und schossen wahrlich aus allen Lagen auf das gegnerische Gehäuse. Deshalb geht dieser deutliche Sieg vor knapp 60.000 Zuschauern im Emirates-Stadium auch voll in Ordnung. Wir haben die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
02.10.2014 11:39 Uhr

Champions League: Atletico Madrid besiegt Juventus Turin mit 1:0: Hier sind die Reaktionen

Einen ganz wichtigen 1:0-Heimsieg konnte Atletico Madrid im Heimspiel gegen Juventus Turin landen. Den Treffer des Tages erzielte Arda Turan eine Viertelstunde vor dem Schlusspfiff. Damit hat sich der letztjährige Champions League-Finalist eine hervorragende Ausgangsposition vor den restlichen vier Spielen erarbeiten können. Der Sieg für die Spanier war absolut verdient, denn sie investierten einfach mehr in dieses Spiel. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
02.10.2014 11:35 Uhr

Champions League: Real Madrid landet 2:1-Sieg bei Ludogorets: Hier sind die Reaktionen

Bei seiner Premiere in der europäischen Königsklasse hat sich Ludogorets trotz einer Niederlage prächtig verkaufen. So konnte der bulgarische Vertreter vor 44.000 Zuschauern in Sofia trotz der 1:2-Niederlage gegen Real Madrid eindrucksvoll demonstrieren, dass man absolut konkurrenzfähig in diesem Wettbewerb ist. Nach sechs Spielminuten konnte der krasse Außenseiter durch Marcelinho sogar mit 1:0 in Führung gehen. Ronaldo in der 24. Spielminute mit einem verwandelten Foulelfmeter und Benzema nach 77 Spielminuten brachten für die „Königlichen“ aus Spaniens-Hauptstadt den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
02.10.2014 11:31 Uhr

Champions League: Streller schießt Basel zum 1:0-Heimsieg über den FC Liverpool: Wir haben die Reaktionen

Der FC Basel hat einen ganz wichtigen 1:0-Heimsieg im Champions League-Gruppenspiel gegen den FC Liverpool einfahren können. So war es nach 52 Spielminuten FCB-Spielführer Marco Streller, der den Siegtreffer markieren konnte. Überragender Spieler auf Seiten der Gastgeber war der ivorische WM-Teilnehmer Geoffroy Serey Die, der früh die Bälle erobern konnte und mit einem geschickten Passspiel die Angriffe der Eidgenossen einleiten konnte. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
02.10.2014 11:28 Uhr

Champions League: Bayer Leverkusen landet 3:1-Sieg über Benfica Lissabon

Vor der bescheidenen Zuschauerkulisse von 25.000 Fans in der Bay-Arena zu Leverkusen gelang Gastgeber Bayer 04 ein überzeugender 3:1-Heimsieg über Benfica Lissabon. Mit einem frühen Pressing zwang die Werkself den portugiesischen Spitzenklub zu leichten Fehler im Aufbau. Deshalb war die 2:0-Führung zur Halbzeitpause auch absolut verdient. Kießling traf nach 25 Minuten nach einem schönen Pass von Son, während der Vorlagengeber zehn Minuten später nach einer gut getimten Vorlage von Bellarabi erfolgreich war. Nach einer Stunde Spielzeit konnte Salvio Benfica auf 1:2 heranbringen, ehe nur 120 Sekunden später der bemühte, aber glücklose Hakan Calhanoglu mit einem verwandelten Foulelfmeter den 3:1-Endstand besorgen konnte. Allerdings war der Elfmeter an Kießling nicht wirklich berechtigt. Nach der bitteren 0:1-Auftaktniederlage beim AS Monaco war dieser Erfolg für die Schützlinge von Trainer Roger Schmidt enorm wertvoll. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
02.10.2014 11:26 Uhr

Champions League: Überzeugender BVB gewinnt 3:0 beim RSC Anderlecht: Wir haben die Reaktionen

Borussia Dortmund hat die richtige Antwort auf die Diskussionen um eine mögliche Ergebniskrise geben können. So hat man auch das zweite Champions League-Gruppenspiel gewinnen können, diesmal mit 3:0 beim RSC Anderlecht. Mit einer konzentrierten und spielerisch starken Vorstellung gelang den BVB-Schützlingen ein überzeugender Auftritt beim belgischen Meister. Vorteilhaft war sicherlich der frühe Führungstreffer nach drei Spielminuten durch Ciro Immobile, der sich freistehend vor RSC-Keeper Proto geschickt einschieben konnte. Zuvor hat Kagawa seine große, fußballerische Klasse unter Beweis stellen können. Dortmund war weiterhin spielbestimmend, doch musste auf den zweiten Treffer knapp 70 Spielminuten warten, ehe Neuzugang Adrian Ramos mit seinem ersten Treffer in der Champions League erfolgreich sein konnte. Der Kolumbianer konnte zehn Minuten später nachlegen, als er zum 3:0 vollendete. Mehr als 18.600 Zuschauer im Constant-Vanden-Stock-Stadion in Brüssel erlebten einen überlegenen BVB, der nicht an die zuletzt schwachen Bundesliga-Vorstellungen erinnert hat. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
02.10.2014 11:22 Uhr

Champions League: Schwache Schalker nur 1:1 gegen Maribor: Wir haben die Stimmen

Nach einer erschreckend schwachen Vorstellung im zweiten Champions League-Gruppenspiel hat der FC Schalke 04 beim 1:1 gegen NK Maribor zwei ganz wichtige Zähler im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale der europäischen Königsklasse liegengelassen. Wenige Tage nach dem 2:1-Derbysieg über Borussia Dortmund agierten die Schützlinge von Trainer Jens Keller ungewohnt fahrig und unkonzentriert. Leichte Ballverluste und fehlende Kreativität im Offensivspiel sorgten für wenige Torchancen der „Knappen.“ So musste man einem umstrittenen Gegentreffer von Bohar in der 37. Spielminute hinterherlaufen. Zumindest konnte Huntelaar mit seinem Treffer zehn Minuten nach dem Wiederanpfiff noch für den Punktgewinn sorgen. In den kommenden Partien muss dringend eine Leistungssteigerung her, sonst droht den „Königsblauen“ bereits in der Gruppenphase das „pechschwarze“ Ausscheiden in der europäischen Beletage. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
01.10.2014 17:54 Uhr

Champions League: FC Bayern München siegt glanzlos mit 1:0 bei ZSKA Moskau: Wir haben die Reaktionen

Einen knappen 1:0-Auswärtssieg hat der FC Bayern München im zweiten Champions League-Gruppenspiel bei ZSKA Moskau einfahren können. Aufgrund von Zuschauerausschreitungen bei den vergangenen Heimspielen des russischen Hauptstadtklubs fand dieses Spiel ohne Zuschauer statt, was für die Bayern ungewohnt gewesen ist. Im ersten Spielabschnitt konnte der Bundesliga-Tabellenführer eine enorme Überlegenheit entwickeln und erzielte folgerichtig durch einen verwandelten Foulelfmeter durch Thomas Müller in der 22. Spielminute den Treffer des Tages. Zuvor ist Mario Götze im Strafraum elfmeterwürdig gefoult worden. Im zweiten Abschnitt sind die Moskauer deutlich gefährlicher vor das Bayern-Tor gekommen und Bayern konzentrierte sich trotz einer spielerischen Überlegenheit auf Verteidigung dieses wichtigen Auswärtssieges.Das Defensiv-Bollwerk der Gastgeber war wahrlich gewaltig. Mit sechs Punkten aus zwei Spielen stehen die Schützlinge von Trainer Pep Guardiola auf dem ersten Platz in ihrer Champions League-Gruppe. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
01.10.2014 17:51 Uhr

Champions LeagueParis St. Germain besiegt FC Barcelona mit 3:2: Wir haben die Stimmen

In einem aufregenden und abwechslungsreichem Spiel im Pariser Prinzenpark-Stadion hat Gastgeber Paris St. Germain den FC Barcelona mit 3:2 besiegen können. Nach zehn Spielminuten war es der brasilianische Innenverteidiger David Luiz, der die 1:0-Führung für die Schützlinge von Trainer Laurent Blanc erzielen konnte. Nur 120 Sekunden später konnte Messi bereits für den Ausgleichstreffer sorgen, ehe eine Viertelstunde später Verrati nach einem unterlaufenen Flankenball vom deutschen Barca-Keeper ter Stegen für die abermalige Führung der Gastgeber zuständig war. Nach 54 Minuten konnte Matuidi sogar für die Franzosen auf 3:1 erhöhen, ehe Neymar zwei Minuten später mit seinem Treffer zum 2:3 für eine deutliche Spannung in der Schlussphase sorgen konnte. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
01.10.2014 17:42 Uhr

Champions League: „Ewiger Totti“ bringt AS Rom ein 1:1 bei Manchester City: Wir haben die Stimmen

Der AS Rom hat auch in seinem zweiten Champions League-Gruppenspiel auf eindrucksvolle Art und Weise Zeugnis über die großen Qualitäten ablegen können. So gab es bei Manchester City ein respektables 1:1-Unentschieden. Roma-Urgestein Francesco Totti konnte nach 23 Minuten den schnellen Führungstreffer für die Citizens durch Sergio Agüero ausgleichen. Dabei hat der ehemalige italienische Nationalspieler sich in die Fußball-Geschichtsbücher eintragen können, da er mit 38 Jahren der älteste Torschütze in der UEFA Champions League ist. Der Argentinier hat bereits nach vier Spielminuten eiskalt per verwandelten Foulelfmeter treffen können. Beide Teams lieferten sich eine hochinteressante Auseinandersetzung. Das Niveau war für eine Partie in der europäischen Königsklasse absolut würdig. Für euch haben wir die Reaktionen gesammelt. ...[mehr]
01.10.2014 17:39 Uhr

FC Bayern München: Rummenigges hat an seinem Geburtstag viel zu freuen

Pünktlich zu Beginn des Oktoberfestes konnte sich der FC Bayern München mit einem souveränen 4:0-Heimsieg über den bisherigen Spitzenreiter SC Paderborn 07 an die Tabellenführung der Fußball-Bundesliga schieben. Auch Bayerns-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge dürfte diesbezüglich bestens gelaunt sein. Zudem hat er am heutigen Donnerstag noch die Ehre, dass er seinen 59. Geburtstag feiern kann. Aus diesem Grund ist seine Stimmungslage sehr beträchtlich gewesen, als gegenüber der vereinseigenen Homepage „fcbayern.de“ zum Interview erschienen ist. Er hat sich neben Themen, wie seinen Ehrentag auch über einige Bayern-Spieler und die anstehenden Spiele äußern können. ...[mehr]
25.09.2014 16:44 Uhr

Glückliches Hannover besiegt starken 1. FC Köln mit 1:0: Wir haben die Stimmen

39.400 Zuschauer waren in der HDI-Arena Zeuge, wie Hannover 96 einen ziemlich glücklichen 1:0-Heimsieg über den 1. FC Köln einfahren konnte. Der Treffer des Tages fiel bereits in der fünften Spielminute durch 96-Angreifer Joselu, der eine Konfusion in der FC-Abwehr eiskalt ausnutzte und für den ersten Gegentreffer der Geißböcke sorgte. Im ersten Abschnitt spielte der Aufsteiger aus dem Rheinland gut mit, doch kam nicht mehr so richtig in die gegnerischen Räume. Köln zeigt ein extrem laufintensives Spiel, doch lässt zuweilen in der Defensive die notwendige Sorgfalt vermissen. Eine völlige Überlegenheit gibt es in der zweiten Halbzeit zu bestaunen, als die Schützlinge von Trainer Peter Stöger mit dem Wiederanpfiff die Initiative übernommen haben und auf den Ausgleich drängten. Mit einer enormen Präsenz in den Zweikämpfen und der bewussten Doppelung der Gegenspieler gelang dies glänzend. In Torraumnähe hingegen fehlte letztlich die notwendige Entschlossenheit und Konsequenz. Wir haben für euch die Stimmen zusammengefasst. ...[mehr]
25.09.2014 14:03 Uhr

Hertha BSC landet 1:0-Heimsieg gegen den VfL Wolfsburg: Hier sind die Reaktionen

Einen knappen 1:0-Heimsieg hat Hertha BSC gegen den VfL Wolfsburg feiern können. Knapp 36.000 Zuschauer waren Zeuge, wie der jüngst verpflichtete Neuzugang Kalou zehn Minuten vor der Halbzeitpause den Siegtreffer erzielen konnte. Die Gäste aus Niedersachsen blieben insgesamt viel zu harmlos und konnten sich keine klaren Torchancen herausspielen. Mit einer gehörigen Portion Leidenschaft und enorm viel Willen konnten die Berliner diesen Sieg erringen. Die Berliner konnten damit den Abstand auf die Abstiegsplätze vergrößern, während die „Wölfe“ nicht an ihre glänzende Vorstellung beim 4:1-Heimsieg gegen Bayer Leverkusen anknüpfen konnten. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel sammeln können. ...[mehr]
25.09.2014 14:00 Uhr



Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Diese Fußball News bekommen Sie unter Homepagetools für Ihre eigene Homepage.