News SV Darmstadt 98 - Seite 5

News SV Darmstadt 98 Aktuelle News und Geschehnisse zum Verein SV Darmstadt 98 aus der 3. Liga. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden, was den Verein angeht. News zu allen Vereinen der dritten Liga finden Sie unter News Übersicht.

Zurück zur News Übersicht aller Vereine

Die neusten SV Darmstadt 98 News in der Übersicht:

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Übersicht SV Darmstadt 98 News

Foto Butzhammer
Haching-Trainer Ziege: „Wir haben unseren Auftrag erfüllt“

Sportlich gibt es in der 3. Liga keinerlei Fragezeichen mehr. Es könnte im lizenztechnischen Bereich tatsächlich noch die einige oder andere Thematik geben, die zunächst noch geklärt werden muss. Bis Ende Mai wird es am berühmt-berüchtigten „grünen Tisch“ zu einigen möglichen Änderungen kommen. Beim Blick auf die Tabelle ist zumindest schon einmal klar, dass die Spielvereinigung Unterhaching sich den Klassenerhalt gesichert hat. Heidenheim und Leipzig werden in die zweite Bundesliga aufsteigen, während der SV Darmstadt 98 noch die Möglichkeit in zwei Relegationsspielen gegen Arminia Bielefeld für den Aufstieg besitzt. Dazu gesellen sich die drei Absteiger Saarbrücken, Burghausen und Elversberg.

Veröffentlicht am 12.05.2014 um 16:17 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadt: Bielefeld-Bilanz ausgeglichen

Bisher gab es das Duell zwischen den „Lilien“ und der Arminia 14 Mal.

Veröffentlicht am 12.05.2014 um 08:12 Uhr
Mannschaft (Foto: FU-Sportfotografie)
Darmstadt: Aytac Sulu erwartet zwei „heiße Tänze“

Nach verbüßter Gelbsperre kehrt der Kapitän in den beiden Relegationsspielen (16. Mai und 19. Mai) wieder zurück.

Veröffentlicht am 11.05.2014 um 10:01 Uhr
Kiel macht durch 3:1 Sieg in Darmstadt den Klassenerhalt perfekt - Spielbericht
Kiel macht durch 3:1 Sieg in Darmstadt den Klassenerhalt perfekt - Spielbericht

Karsten Neitzel war sich bereits vor der Partie relativ sicher gewesen und versprühte auf der Pressekonferenz Optimismus. Bereits mit einem Unentschieden wäre man ziemlich sicher Nichtabsteiger gewesen und vor Allem, Elversberg hätte in Dortmund gewinnen müssen. Am Ende verließen sich die Störche aber nur auf sich selbst und besiegten den bereits als Aufstiegsrelegant feststehenden SV Darmstadt 98 recht deutlich mit 1:3. Insgesamt war Darmstadt allerdings bereits sichtlich mit dem Relegationsspiel beschäftigt und nach einer guten Stunde hatte Dirk Schuster bereits alle drei Wechsel vollzogen und seine Akteure geschont.

Veröffentlicht am 10.05.2014 um 18:59 Uhr
38 Spieltag; Borussia Dortmund II - SV 07 Elversberg
38 Spieltag; Borussia Dortmund II - SV 07 Elversberg

Für Elversberg ist es ein absolutes Endspiel. Ein Sieg muss her, damit die Klasse noch irgendwie gehalten wird. Dabei muss man hoffen, dass Kiel gegen Darmstadt nicht punktet. Ansonsten müsste man einige Tore in der Tordifferenz gut machen, was sehr unwahrscheinlich ist. Dortmund hingegen will spielen, als würde man gewinnen müssen, um endgültig den letzten Schritt in Richtung Klassenerhalt zu schaffen.

Veröffentlicht am 09.05.2014 um 20:43 Uhr

Informationen zu SV Darmstadt 98:


Name: SV Darmstadt 1898 e.V.
Gründung: 22.05.1898
Vereinsfarben: blau/weiß
Stadion: Stadion am Böllenfalltor
Trainer: Dirk Schuster


Keine News mehr Verpassen dank unserer SV Darmstadt 98 Facebook-Seite:

38. Spieltag; SV Darmstadt 98 - Holstein Kiel
38. Spieltag; SV Darmstadt 98 - Holstein Kiel

Der Aufsteiger aus dem Hohen Norden, die Störche aus Kiel, stehen noch mittendrin im Abstiegskampf. Allerdings würde bereits, egal bei welchem Ergebnis der Elversberger, reichen, da das Torverhältniß der Kieler überragend ist. Darmstadt hingegen steht als Aufstiegsrelegant fest und hat eigentlich keine Ambitionen mehr, trotzdem will man sich von den Heimfans aus der Liga mit einem Sieg verabschieden.

Veröffentlicht am 09.05.2014 um 19:30 Uhr
38. Spieltag; FC Hansa Rostock - SV Wehen Wiesbaden
38. Spieltag; FC Hansa Rostock - SV Wehen Wiesbaden

Der FC Hansa Rostock könnte ein richtiger Spielverderber werden. Denn der Tabellenvierte könnte zum Aufsteiger werden, sollte Leipzig die Lizenz für die 2. Bundesliga nicht bekommen, und Darmstadt in der Relegation gegen Dresden gewinnen. Außerdem will man in Wiesbaden die erspielte, gute Ausgangsposition nutzen und im kommenden Jahr auch im DFB-Pokal vertreten sein. Dirk Lottner hingegen will den Heimfluch seiner Mannschaft endgültig bannen.

Veröffentlicht am 09.05.2014 um 19:12 Uhr
SV Darmstadt 98
Der SV Darmstadt erfreut sich über die eigene Entwicklung

Dieser knappe 1:0-Auswärtssieg im rheinhessischen Derby beim SV Wehen Wiesbaden hat sichtlich gut getan. Nun gibt es noch zwei weitere Relegationsspiele gegen Dynamo Dresden oder Arminia Bielefeld, die sich am Sonntag im direkten Duell gegenüberstehen. Der SVD geht als leichter Favorit in diese Partie, da die Mannschaft von Trainer Dirk Schuster mit reichlich Selbstvertrauen durch die starken Vorstellungen daherkommt. Auch die Reservisten konnten sich mit starken Vorstellungen für weitere Einsätze empfehlen.

Veröffentlicht am 06.05.2014 um 11:20 Uhr
FU-Sportfotografie
37. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden - SV Darmstadt 98 (Stimmen zum Spiel)

Der SV Darmstadt 98 hat zwar in Wiesbaden gewonnen, steht allerdings trotzdem "nur" als Aufstiegsrelegant fest, da sich Leipzig keinen Fehler mehr erlaubte und selbst Alles klar machte. Für den SV Wehen Wiesbaden war die Niederlage ein bitterer Rückschlag, doch man hat immer noch das Erreichen des vierten Tabellenplatzes in der eigenen Hand.

Veröffentlicht am 05.05.2014 um 21:07 Uhr
FU-Sportfotografie
Darmstadt: Dresden oder Bielefeld

Relegationsgegner der „Lilien“ erst am letzten Spieltag der 2. Liga klar.

Veröffentlicht am 05.05.2014 um 08:29 Uhr

Die aktuell am Beliebtesten SV Darmstadt 98 News:


Keine Tore zwischen Kiel und Dortmund - Spielbericht
Keine Tore zwischen Kiel und Dortmund - Spielbericht

Nach einer besonders in der zweiten Halbzeit verunsicherten Partie trennten sich die Zweitbesetzung des Bundesligisten aus Dortmund und der Aufsteiger aus dem Hohen Norden der Republik torlos. Die Borussen sind nun so gut wie sicher auch in der kommenden Saison drittklassig, man darf am kommenden Wochenende gegen die SV 07 Elversberg nicht höher verlieren, als 4:0. Kiel hingegen muss auf Schützenhilfe der Dortmunder hoffen, sollte die eigene Partie verloren gehen. Im Falle eines Remis in Darmstadt würde die Klasse in jedem Falle gehalten werden.

Veröffentlicht am 03.05.2014 um 22:13 Uhr
Damrstadt trotz Sieg über Wiesbaden nur Aufstiegsrelegant - Spielbericht
Damrstadt trotz Sieg über Wiesbaden nur Aufstiegsrelegant - Spielbericht

Nach einem tollen Derby gingen die Lilien als Sieger vom Feld, ohne sich richtig freuen zu können. Trotz des dreifachen Punktgewinnes vor toller Kulisse in der Wiesbadener BRITA-Arena müssen die Hessen durch die Relegationb gehen, da Leipzig nach dem Kantersieg gegen Saarbrücken vier Punkte Vorpsrung auf den Tabellendritten hat. Wiesbaden hingegen verpasste es, den vierten Tabellenplatz unter Dach und Fach zu bringen, kann dies allerdings in der kommenden Woche nachholen.

Veröffentlicht am 03.05.2014 um 20:47 Uhr
Aufstieg perfekt: RB Leipzig schreibt Geschichte

Erstmals gelingt einem Aufsteiger der direkte Durchmarsch in die 2. Bundesliga.

Veröffentlicht am 03.05.2014 um 15:57 Uhr
37. Spieltag; RB Leipzig - 1. FC Saarbrücken
37. Spieltag; RB Leipzig - 1. FC Saarbrücken

In Leipzig will man vor heimischer Kulisse endlich den Aufstieg in die 2. Bundesliga perfekt machen. Mit einem Sieg gegen den bereits abgestiegen 1. FC Saarbrücken wäre dieses Ziel endlich erreicht, egal was Darmstadt dabei in Wiesbaden macht. Saarbrücken hingegen motivierte sich noch einmal selbst und will nicht als Punktelieferant dienen. Es wird eine Riesenkulisse erwartet, bereits 40.000 Karten waren am Donnerstag verkauft.

Veröffentlicht am 02.05.2014 um 20:27 Uhr
37. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden - SV Darmstadt 98
37. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden - SV Darmstadt 98

Der Tabellendritte gastiert beim Tabellenvierten. Doch zwischen diesen beiden Mannschaften befinden sich 14 Punkte Differenz. Darmstadt will allerdings das Hessenderby für sich entscheiden, um im Falle eines Ausrutschers RB Leipzigs da zu sein und doch noch die Chance auf den direkten Aufstieg zu wahren. Wehen Wiesbaden hingegen kämpft um den vierten Tabellenplatz, der die direkte Qualifikation für den DFB-Pokal mit sich bringen würde.

Veröffentlicht am 02.05.2014 um 20:04 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-
News-Übersicht für einen anderen Verein auswählen:
News suchen:
Suchbegriff:


Die 3. Liga News bekommen Sie hier kostenlos für Ihre Homepage. Wir bieten unsere News für jeden Verein aus als RSS-Feed an.