News SV Darmstadt 98 - Seite 15

News SV Darmstadt 98 Aktuelle News und Geschehnisse zum Verein SV Darmstadt 98 aus der 3. Liga. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden, was den Verein angeht. News zu allen Vereinen der dritten Liga finden Sie unter News Übersicht.

Zurück zur News Übersicht aller Vereine

Die neusten SV Darmstadt 98 News in der Übersicht:

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Übersicht SV Darmstadt 98 News

SV Darmstadt 98
Darmstadt mit Stroh-Engel, aber ohne Aytac Sulu

Nach dem Stürmer muss nun der Abwehrspieler eine Gelbsperre absitzen.

Veröffentlicht am 11.02.2014 um 08:21 Uhr
24. Spieltag; 1. FC Heidenheim - SV Darmstadt 98 (Stimmen zum Spiel)

Der 1. FC Heidenheim ließ erstmals im neuen Jahr Zähler auf der Strecke. Im Spitzenspiel gegen den Tabellendritten aus Darmstadt gab es ein 1:1, obwohl die Schmidt-Truppe den Sack hätte zumachen können, als es noch 1:0 stand.

Veröffentlicht am 09.02.2014 um 15:16 Uhr
Jahn Regensburg besiegt Dortmund II mit 2:1 - Spielbericht
Jahn Regensburg besiegt Dortmund II mit 2:1 - Spielbericht

Der SSV Jahn Regensburg schaffte am 24. Spieltag den Sprung in das vordere Tabellenmittelfeld. Obwohl die Stratos-Truppe zur Halbzeit gegen zurück lag, gab es am Ende drei Punkte zu bejubeln. Der Zweitligaabsteiger war über die gesamte Spieldauer hinweg spielbestimmend, ging jedoch fahrlässig mit den herausgespielten Chancen um. In Durchgang Zwei drehten die Bayern die Partie durch Tore von Windmüller und Dressler. Regensburg kann nun sogar wieder mit einem Auge nach oben schielen, da der Rückstand auf den Tabellendritten aus Darmstadt auf sechs Punkte geschrumpft ist.

Veröffentlicht am 09.02.2014 um 07:01 Uhr
Saarbrücken unterliegt auch in Osnabrück - Spielbericht
Saarbrücken unterliegt auch in Osnabrück - Spielbericht

Der 1. FC Saarbrücken konnte auch im dritten Punktspiel im Jahr 2014 keine Zähler einfahren. Gegen den VfL Osnabrück gab es ein 1:4 aus Sicht der Saarländer. Damit bleiben die Schwarz-Blauen das Schlusslicht der Tabelle. Osnabrück konnte durch den dreifachen Punktgewinn wieder zur Verfolgergruppe aufschließen. Es sind nur noch vier Zähler Rückstand auf den Drittplatzierten, den SV Darmstadt 98.

Veröffentlicht am 08.02.2014 um 20:52 Uhr
Rostock siegt in Unterhaching mit 3:1 - Spielbericht
Rostock siegt in Unterhaching mit 3:1 - Spielbericht

Der FC Hansa Rostock ist wieder bis auf einen Punkt an den SV Darmstadt 98 heran gerückt. Obwohl die Hachinger den perfekten Start erwischten und bereits nach zwei Minuten durch einen verwandelten Elfmeter von Janik Haberer in Führung gingen, ließ sich die Bergmann-Truppe nicht aus dem Konzept bringen und drehte die Partie innerhalb von zehn Minuten durch zwei Tore von Tommy Grupe. Im zweiten Durchgang dann ließen die Rostocker nicht mehr viel anbrennen und schaukelten den Sieg nach dem Platzverweis von Haberer locker nach Hause. Den Schlusspunkt setzte Ioannidis in der Schlussphase.

Veröffentlicht am 08.02.2014 um 18:53 Uhr

Informationen zu SV Darmstadt 98:


Name: SV Darmstadt 1898 e.V.
Gründung: 22.05.1898
Vereinsfarben: blau/weiß
Stadion: Stadion am Böllenfalltor
Trainer: Dirk Schuster


Keine News mehr Verpassen dank unserer SV Darmstadt 98 Facebook-Seite:

Heidenheim lässt erstmals im Jahr 2014 Punkte liegen - Spielbericht
Heidenheim lässt erstmals im Jahr 2014 Punkte liegen - Spielbericht

Der 1. FC Heidenheim hat es verpasst, sich beim SV Darmstadt 98 für die Niederlage aus dem Hinspiel zu revanchieren. Beide Mannschaften spielten beherzt nach vorne und spielten auf Sieg. Im ersten Durchgang waren die Lilien eigentlich besser gestartet, doch Heidenheim ging in Führung. Im zweiten Durchgang hätte der Ligaprimus den Sack zumachen können, musste allerdings dann noch durch Sulu den Ausgleich hinnehmen. In der Schlussphase sah Daniel Vier dann noch die rote Karte, doch Darmstadt konnte aus der Überzahlsituation kein Kapital mehr schlagen.

Veröffentlicht am 08.02.2014 um 18:41 Uhr
Wehen Wiesbaden besiegt Burghausen mit 2:1 - Spielbericht
Wehen Wiesbaden besiegt Burghausen mit 2:1 - Spielbericht

Der SV Wacker Burghausen konnte den Aufwärtstrend am 24. Spieltag nicht fortsetzen. Die abstiegsbedrohten Oberbayern mussten beim SV Wehen Wiesbaden eine 2:1 Niederlage hinnehmen. Die Wiesbadener konnten sich durch die drei Punkte wieder ein bisschen an den Relegationsplatz heranschrauben. Der Mannschaft von Marc Kienle fehlen nur noch drei Zähler auf die Lilien aus Darmstadt. Nico Herzig, der ehemalige Burghauser, erzielte den Treffer zum 2:0 im zweiten Durchgang, nachdem Jänicke die Hessen im ersten Durchgang in Führung gebracht hatte. Henrich Bencik, der Routinier im Sturm des SV Wacker, konnte zwar noch verkürzen, zu einem Punktgewinn reichte es allerdings für die Schwarz-Weißen nicht mehr.

Veröffentlicht am 08.02.2014 um 18:28 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadt: Trainer Schuster lobt Gegner Heidenheim

„Der FCH gehört auf jeden Fall in die 2. Bundesliga“.

Veröffentlicht am 08.02.2014 um 10:12 Uhr
24. Spieltag; VfL Osnabrück - 1. FC Saarbrücken
24. Spieltag; VfL Osnabrück - 1. FC Saarbrücken

Die Partie zwischen Osnabrück und Saarbrücken ist eine, die beide eigentlich nicht verlieren dürfen. Osnabrück braucht einen Sieg, um den Relegationsplatz im Falle eines Sieges von Darmstadt gegen Heidenheim nicht aus den Augen zu verlieren, oder um etwas näher heran zu rücken. Saarbrück hingegen hat schon sieben Punkte Rückstand auf das rettende Ufer und hat bisher im laufenden Jahr noch keinen Punkt geholt.

Veröffentlicht am 07.02.2014 um 21:00 Uhr
24. Spieltag; SpVgg Unterhaching - FC Hansa Rostock
24. Spieltag; SpVgg Unterhaching - FC Hansa Rostock

Die Spielvereinigung Unterhaching steht derzeit mit 31 Punkten im sicheren Mittelfeld der Tabelle, doch wie man in dieser Saison bereits gesehen hat, reichen zwei, drei punktlose Spiele, um sofort wieder im Abstiegskampf zu stecken. Dem soll gegen den FC Hansa Rostock vorgesorgt werden. Doch die Kogge braucht unbedingt einen Sieg, um den Relegationsplatz, den aktuell der SV Darmstadt 98 inne hat, nicht aus den Augen zu verlieren.

Veröffentlicht am 07.02.2014 um 16:55 Uhr

Die aktuell am Beliebtesten SV Darmstadt 98 News:


1. 1. FC Saarbrücken: Koschinat legt am 21. Juni los

24. Spieltag; 1. FC Heidenheim - SV Darmstadt 98
24. Spieltag; 1. FC Heidenheim - SV Darmstadt 98

Das Spitzenspiel des 24. Spieltages steigt in der Heidenheimer Voith-Arena, wenn der Tabellenführer den Dritten aus Darmstadt zu Gast hat. Mit einem Sieg könnte der FCH einen großen Schritt in Richtung 2. Bundesliga machen, da der Vorsprung auf die Lilien auf 17 Punkte anwachsen würde. Die 98er allerdings brauchen die drei Punkte ebenfalls, um sich die Verfolger vom Leib zu halten.

Veröffentlicht am 07.02.2014 um 14:28 Uhr
Chemnitzer FC
Chemnitz: Garbuschewski fehlt zweimal

Der Mittelfeldspieler darf erst gegen Darmstadt wieder ran.

Veröffentlicht am 06.02.2014 um 08:13 Uhr
SpVgg Unterhaching
SpVgg Unterhaching will aus Darmstadt-Niederlage lernen

Diese 1:3-Auswärtsniederlage beim Aufstiegskandidaten SV Darmstadt 98 ist sicherlich besonders schmerzhaft gewesen. Bis auf zwei Punkte hätte man an den südhessischen Kontrahenten mit einem Auswärtsdreier heranrücken können. Nun sind jedoch stattliche acht Punkte Differenz zu verschmerzen. Der erste Abstiegsplatz ist mit sechs Punkten Differenz sogar näher als die Aufstiegszone. Bescheidenheit ist Trumpf bei den Schützlingen von Trainer Manuel Baum.

Veröffentlicht am 05.02.2014 um 16:34 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadt 98: Ramon Berndroth leitet Nachwuchsabteilung

SVD erfüllt damit Voraussetzung für die Anerkennung als Nachwuchsleistungszentrum.

Veröffentlicht am 05.02.2014 um 08:28 Uhr
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim erstmals ohne Sebastian Griesbeck

Mittelfeldspieler fehlt gegen den Tabellendritten SV Darmstadt 98 wegen einer Gelbsperre.

Veröffentlicht am 03.02.2014 um 08:12 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-
News-Übersicht für einen anderen Verein auswählen:
News suchen:
Suchbegriff:


Die 3. Liga News bekommen Sie hier kostenlos für Ihre Homepage. Wir bieten unsere News für jeden Verein aus als RSS-Feed an.