3. Liga News - Seite 683

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Energie Cottbus
FC Energie Cottbus übersteht Pokal-Hürde Ludwigsfelder FC souverän

Energie Cottbus hat sich für den diesjährigen Pokalwettbewerb einiges vorgenommen. Neben dem Prestige geht es für den aktuellen Tabellen-Neunten der 3. Liga auch um wichtige Einnahmequellen. Das klare Ziel in diesem Wettbewerb wird es sein, dass man den Landespokal möglichst gewinnen kann. Nun steht also in der 3. Runde die Partie beim unterklassigen Ludwigsfelder FC auf dem Programm. Am Ende dieses Wettbewerbs hat sich der Zweitliga-Absteiger zum klaren Ziel gesetzt, dass man auch in der nächsten Saison wieder am DFB-Pokal teilnehmen möchte. Deshalb sind die Worte von Energie-Coach Stefan Krämer auch nur allzu verständlich, der gegenüber der „Lausitzer Rundschau“ wichtige Gründe für die ganz spezielle Motivation in diesem Wettbewerb genannt hat: „Im Landespokal liegt viel Geld auf dem Platz. Das müssen wir fleißig einsammeln.“ Seine Spieler haben diesen Worten auf dem Spielfeld Taten folgen lassen und gewannen diese Pflichtaufgabe mit einem satten 5:0.

Veröffentlicht am 13.10.2014 um 13:51 Uhr
Dynamo Dresden
Schwaches Dresden gewinnt Pokalspiel mit 5:1 in Freiberg

Für den Aufstiegsaspiranten aus der 3. Liga war diese Begegnung im Sachsenpokal eine absolute Pflichtaufgabe. So konnte die SG Dynamo Dresden beim Landesligisten BSC Freiberg einen satten 5:1-Auswärtssieg einfahren. Nun stehen die Schützlinge von Coach Stefan Böger im Viertelfinale des sächsischen Landespokals. Vergnügungssteuerpflichtig war hingegen der Spielvortrag der Elbstädter keineswegs. 3.800 Zuschauer in Freiberg sorgten für eine stimmungsvolle Kulisse und sahen das Comeback von Tobias Müller.

Veröffentlicht am 13.10.2014 um 13:47 Uhr
Jahn Regensburg
Regensburg: Pause für Patrick Lienhard

Offensivspieler zog sich beim Text gegen Ried eine Verletzung am Unterarm zu.

Veröffentlicht am 13.10.2014 um 09:05 Uhr

Osnabrück: Menga besucht „Rollifanten“
Osnabrück: Menga besucht „Rollifanten“

VfL-Stürmer war beim VfL-Fanklub für Menschen mit Handicap zu Gast.

Veröffentlicht am 13.10.2014 um 09:04 Uhr
Hansa Rostock
Hansa Rostock: Pokalgegner gesucht

Die Viertelfinalpaarungen werden bereits am Mittwoch ausgelost.

Veröffentlicht am 13.10.2014 um 09:04 Uhr
Fortuna Köln
Fortuna Köln: Rachenentzündung bei Marquet

Mittelfeldspieler fehlte Domstädtern im Pokal beim FC Inde Hahn - Mühsamer 2:0-Sieg.

Veröffentlicht am 13.10.2014 um 09:03 Uhr
Rot-Weiß Erfurt
Erfurt: Steve Gohouri soll die Abwehr verstärken

Der frühere Nationalspieler der Elfenbeinküste unterschreibt einen Vertrag bis zum Jahresende.

Veröffentlicht am 12.10.2014 um 10:13 Uhr
SV Wehen Wiesbaden
SV Wehen: Noch drei Siege bis zum DFB-Pokal

Soufian Benyamina und Luca Schnellbacher treffen beim 6:1 im Verbandspokal-Achtelfinale doppelt.

Veröffentlicht am 12.10.2014 um 10:12 Uhr
VfB Stuttgart II
Testspielsieg für Stuttgart II gegen Hoffenheim

Neuzugang Borys Tashchy debütiert beim 1:0 - Trainer Kramny gibt zwei Tage frei.

Veröffentlicht am 12.10.2014 um 10:11 Uhr
Borussia Dortmund II
BVB II: Gyau kehrt verletzt vom Länderspiel zurück

Beim 1:1 gegen Ecuador schied der 22-Jährige früh aus.

Veröffentlicht am 12.10.2014 um 10:07 Uhr
Stuttgarter Kickers
Stuttgarter Kickers: Trainer Steffen zeigt Vertrauen in Marco Gaiser

Ein ganz wichtigen Auftritt im WFV-Pokal hat in diesen Tagen Fußball-Drittligist Stuttgarter Kickers. Heute ab 15.30 Uhr geht es im Achtelfinale beim Landesligisten TuS Metzingen um viel. Der Tabellenzweite möchte diese Begegnung als eine Art Generalprobe nutzen, um für das Drittliga-Derby am kommenden Wochenende gegen den VfB Stuttgart II sehr gut vorbereitet zu sein. Spielführer Enzo Marchese wird nicht dabei sein. Marco Gaiser soll die Mittelfeldposition dafür wohl besetzen.

Veröffentlicht am 11.10.2014 um 12:16 Uhr
Holstein Kiel
Holstein Kiel fährt mit Respekt zum ETSV Weiche

Am morgigen Sonntag um 14.00 Uhr wird es das hochinteressante Duell zwischen dem ETSV Weiche Flensburg und Holstein Kiel geben. Das Viertelfinale des SHFV-Lotto-Pokals weckt bei den Beteiligten einige Erinnerungen, denn noch im Sommer diesen Jahres war diese Begegnung zwischen dem Regionalligisten und dem Drittligisten das Pokalendspiel.

Veröffentlicht am 11.10.2014 um 12:14 Uhr
Rot-Weiß Erfurt
RW Erfurt will im Landespokal nichts dem Zufall überlassen

An diesem Wochenende gibt es für 16 ambitionierte Fußballteams die Möglichkeit, dass man das Viertelfinale im Landespokal Thüringen erreichen kann. Für den Fußball-Drittligisten FC Rot-Weiß Erfurt führt die Reise zum Landesligisten BSG Wismut Gera. Heute ab 14.00 Uhr wird dieses interessante Aufeinandertreffen im Stadion der Freundschaft beginnen. Schiedsrichter wird Marcel Unger aus Halle an der Saale sein.

Veröffentlicht am 11.10.2014 um 12:11 Uhr
SV Wehen Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden: Interessante Pokalaufgabe beim FSC Lohfelden

Für den Drittliga-Spitzenreiter SV Wehen Wiesbaden geht die Reise im Hessenpokal zum FSC Lohfelden. Heute ab 14.00 Uhr wird im Nordhessenstadion ausgespielt, wer möglicherweise auf den TSV Lehnerz treffen wird. Schon jetzt ist klar, dass alles andere als ein souveränes Weiterkommen des SVWW eine erhebliche Überraschung darstellen würde. Immerhin stellen die Rheinhessen aktuell das beste Team in der 3. Liga und führen die Tabelle mit zwei Punkten-Vorsprung an.

Veröffentlicht am 11.10.2014 um 12:09 Uhr
VfL Osnabrück
VfL Osnabrück verliert Testspiel gegen SC Verl mit 2:3

Der VfL Osnabrück hat in der 3. Liga den Anschluss an die Aufstiegsplätze nur scheinbar verloren. Auf den ersten Blick scheint ein zehnter Tabellenplatz nicht wirklich viel mit einer realistischen Hoffnung für die Spitzenplätze gemein zu haben. Bei genauerer Betrachtung des Tabellenbildes jedoch fällt auf, dass der Abstand auf den Relegationsplatz drei bei gerade einmal vier Zählern liegt. So haben die Lila-Weißen 20 Zähler auf der Habenseite, während die drittplatzierte Arminia aus Bielefeld 24 Punkte ansammeln konnte. Zur Vorbereitung auf die kommenden Ligaspiele hat der VfL eine Testpartie mit 2:3 gegen Regionalliga West-Vertreter SC Verl verloren.

Veröffentlicht am 11.10.2014 um 12:07 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.