3. Liga News - Seite 677

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

VfL Osnabrück
VfL Osnabrück vorerst ohne Odenthal

Außenband- und Kapseleinriss im Sprunggelenk stoppen 22-jährigen Linksverteidiger.

Veröffentlicht am 25.03.2015 um 08:04 Uhr
Energie Cottbus
Cottbus: Manuel Zeitz wieder auf dem Platz

Mittelfeldspieler der Lausitzer arbeitet nach Mittelfußbruch am Comeback.

Veröffentlicht am 25.03.2015 um 08:03 Uhr
Chemnitzer FC
Chemnitz: Stefano Cincotta wird Nationalspieler

Verteidiger steht erstmals im Kader der A-Nationalmannschaft von Guatemala.

Veröffentlicht am 24.03.2015 um 08:04 Uhr

Huebner/Severing
Cottbus: Torjäger Kleindienst „außer Dienst“

Elf-Tore-Stürmer der Lausitzer fehlt in Partie bei Spitzenreiter Bielefeld wegen Gelbsperre.

Veröffentlicht am 24.03.2015 um 08:03 Uhr
MSV Duisburg
Duisburg: Wiedersehen mit Kosta Runjaic

Ehemaliger MSV-Trainer kehrt mit Zweitligist 1. FC Kaiserslautern an die Wedau zurück.

Veröffentlicht am 24.03.2015 um 08:02 Uhr
SpVgg Unterhaching
Unterhaching: Premiere für Danilo Dittrich?

Mittelfeldspieler auf Abruf für U 20-Nationalmannschaft des DFB nominiert.

Veröffentlicht am 24.03.2015 um 08:01 Uhr
Marius Heyden
Marc Hornschuh verlässt die U23 von Borussia Dortmund

Der Kapitän wechselt laut kicker.de in die 2. Bundesliga zum FSV Frankfurt.

Veröffentlicht am 23.03.2015 um 18:59 Uhr
Walter Kogler (Sportvertrieb-Hasselberg)
Walter Kogler nicht mehr Trainer in Erfurt

Co-Trainer Christian Preußer übernimmt Training.

Veröffentlicht am 23.03.2015 um 18:18 Uhr
Huebner/Lemke
MSV Duisburg: Bangen um Rolf Feltscher

Bei Linksverteidiger besteht Verdacht auf schwere Innenbandverletzung.

Veröffentlicht am 23.03.2015 um 07:59 Uhr
Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld: Noch 4.500 Gladbach-Tickets

Zweite Vorverkaufsphase für Dauerkarten-Inhaber und Mitglieder startet am 31. März.

Veröffentlicht am 23.03.2015 um 07:58 Uhr
Hansa Rostock
Hansa Rostock: Zwei Wildcards für Benefizspiel

Insgesamt 22 Bewerber stellen sich am heutigen Montag bei einem Auswahltraining vor.

Veröffentlicht am 23.03.2015 um 07:57 Uhr
Sonnenhof Großaspach
Sonnenhof Großaspach: U 23 wird abgemeldet

Talente sollen nach ihrer Jugendzeit bei Klubs in der Umgebung Spielpraxis sammeln.

Veröffentlicht am 23.03.2015 um 07:56 Uhr
FOTOSTAND
30. Spieltag; VfB Stuttgart II - DSC Arminia Bielefeld (Stimmen zum Spiel)

Arminia Bielefeld hat einen großen Schritt in Richtung Zweitligaaufstieg verpasst. Am Sonntag nachmittag unterlag die Mannschaft von Norbert Meier der Zweitbesetzung des VfB Stuttgart mit 0:2 und verpasste es, den Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz auf zehn Punkte aus zu bauen. Die Stuttgarter Zweitbesetzung gewann allerdings nicht einmal unverdient, denn die Truppe von Jürgen Kramny war hocheffektiv und ließ im zweiten Durchgang Nichts mehr zu. Zu allem Überfluß sah Fabian Klos auch noch die gelb-rote Karte und wird nach der Länderspielpause ein Spiel fehlen.

Veröffentlicht am 22.03.2015 um 23:22 Uhr
Huebner/Severing
30. Spieltag; Dynamo Dresden - Hallescher FC (Stimmen zum Spiel)

Die SG Dynamo Dresden verlor auch vor heimischer Kulisse gegen den Halleschen FC und kassierte in den letzten acht Spielen sieben Niederlagen. Eigentlich begann das Spiel vielversprechend für den Zweitligaabsteiger, denn nach kurzer Zeit gingen die Schwarz-Gelben in Front, doch Halle reagierte gut und konnte bis in die zweite Halbzeit hinein mit 3:1 in Führung gehen. Zwar kam Dynamo noch einmal heran, am Ende reichte es aber nicht mehr zu einem Punktgewinn. Hier die Stimmen von den beiden Vereinen.

Veröffentlicht am 22.03.2015 um 23:17 Uhr
Huebner/Severing
30. Spieltag; SC Preußen Münster - FSV Mainz 05 II (Stimmen zum Spiel)

Der SC Preußen Münster konnte den Aufstiegsrelegationsplatz am 30. Spieltag nicht verteidigen und konnte erst kurz vor Schluss durch einen fraglichen Elfmeter, den Rogier Krohne verwandelte, den Ausgleich gegen die Mainzer Nachwuchskicker erzielen und eine Niederlage abwenden. Trotzdem sind die Adlerträger durch den Punktverlust auf den fünften Rang abgerutscht, der Rückstand auf Rang drei jedoch beträgt nur einen Punkt. Für Mainz ist das Remis besonders ärgerlich, die drei Punkte hätten bedeutet, dass man mit dem Tabellen-17. aus Unterhaching gleich gezogen wäre.

Veröffentlicht am 22.03.2015 um 22:38 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.