3. Liga News - Seite 735

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Huebner/Voigt
23. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt - FC Energie Cottbus (Stimmen zum Spiel)

Der FC Rot-Weiß Erfurt konnte gegen den FC Energie Cottbus drei richtig wichtige Punkte im Rennen um die Aufstiegsplätze einfahren. Die Thüringer stehen aktuell auf dem sechsten Platz bei weiterhin vier Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz. Cottbus hat es verpasst, sich weiter an die Spitzenränge zu heften und steht mit ebenfalls 37 Punkten eine Platz hinter dem Gegner aus Erfurt.

Veröffentlicht am 01.02.2015 um 21:35 Uhr
Huebner/Severing
23. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden - FC Hansa Rostock (Stimmen zum Spiel)

Der FC Hansa Rostock sendete gleich zu Beginn des Pflichtspieljahres 2015 ein Lebenszeichen ab und machte klar, dass man noch mit der Kogge rechnen muss. Mit 2:1 gelang ein knapper, aber insgesamt verdienter Sieg gegen den SV Wehen Wiesbaden. Ein bisschen Glück hatte die Truppe von Karsten Baumann allerdings auch, denn in der Nachspielzeit verpasste Wehens Schlussmann, Markus Kolke, die Riesenchance zum Ausgleich und traf nur den Pfosten.

Veröffentlicht am 01.02.2015 um 21:28 Uhr
Huebner/Severing
23. Spieltag; Chemnitzer FC - Fortuna Köln (Stimmen zum Spiel)

Der Chemnitzer FC hat einen guten Start ins neue Jahr hingelegt und gegen den starken Aufsteiger aus Köln in einem packenden Drittligaspiel einen 3:1 Erfolg gefeiert. Dadruch kletterten die Himmelblauen auf den 11. Tabellenplatz, Köln ist 12..

Veröffentlicht am 01.02.2015 um 21:26 Uhr

Marius Heyden
23. Spieltag; Holstein Kiel - VfB Stuttgart II (Stimmen zum Spiel)

Trotz eines dominanten Auftritts gegen den VfB Stuttgart II kamen die Kieler Störche nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus. In der ersten Halbzeit zeigten beide Mannschaften ein packendes Spiel, den Führungstreffer der Hausherren in der achten Minute glich Tashchy bereits 60 Sekunden später aus. Dies sollten auch die einzigen Tore der Partie bleiben, obwohl der KSV über weite Strecken dominant auftrat.

Veröffentlicht am 01.02.2015 um 18:03 Uhr
imago/osnapix
Münster besiegt Dynamo Dresden mit 2:1 - Spielbericht

Der SC Preußen Münster konnte seinen zweiten Tabellenplatz verteidigen und sich knapp gegen den direkten Konkurrenten und Zweitligaabsteiger aus Dresden durchsetzen. Nach einer überschaubaren ersten Halbzeit ging es im zweiten Durchgang Schlag auf Schlag. Erst brachte Comvalius die Gäste in Führung, kurz darauf gab es einen Platzverweise für die SGD. Nachdem Reichwein ausglich gelang es dem eingewechselten Rogier Krohne in der Schlussphase den siegbringenden Treffer zu erzielen. Durch die Niederlage liegt Dresden nun wieder drei Punkte hinter dem Aufstiegsrelegationsplatz, auf den die Preußen weiterhin einen Punkt Vorsprung haben.

Veröffentlicht am 01.02.2015 um 17:55 Uhr
Jan Huebner
Stuttgarter Kickers siegen nach toller Aufholjagd in Mainz mit 3:2 - Spielbericht

Die Stuttgarter Kickers konnten durch einen glücklichen 3:2 Erfolg beim Aufsteiger FSV Mainz 05 II den dritten Platz in der Tabelle verteidigen. Nach einem torlosen ersten Durchgang gelang den Nachwuchsakteuren des Bundesligisten ein Doppelschlag, doch nur sieben Minuten später schlugen die Degerlocher mit einem Doppelschlag zurück und glichen aus, kurz vor Schluss erzielte noch Fabio Leutenecker den siegbringenden Treffer für die Schwaben, die nun mit 41 Punkten ärgster Verfolger auf einen direkten Aufstiegsplatz bleiben. Mainz II hingegen verpasste es, sich ein kleines Polster auf die Abstiegsränge auf zu bauen und steht weiterhin mit 21 Punkten auf Rang 17.

Veröffentlicht am 01.02.2015 um 17:20 Uhr
Huebner/Severing
Kolke versiebt Ausgleichschance - Spielbericht

Der FC Hansa Rostock hat einen perfekten Start in die Restrunde der dritten Liga hingelegt, denn der Mannschaft von Karsten Baumann gelang eine mittlere Sensation. Beim Aufstiegsaspiranten SV Wehen Wiesbaden konnte der Tabellenvorletzte einen 2:1 Sieg einfahren. Dieser stand aber bis zum Abpfiff auf wackeligen Beinen, denn in den letzten Sekunden traf Kolke, der Torwart des SV Wehen Wiesbaden, nur den Pfosten und verpasste so den Ausgleich. Zuvor hatte der Ex-Rostocker David Blacha für den Anschlusstreffer gesorgt.

Veröffentlicht am 01.02.2015 um 16:13 Uhr
Huebner/Voigt
Erfurt schafft durch Sieg über Cottbus den Anschluss an die Aufstiegsränge - Spielbericht

Der FC Rot-Weiß Erfrurt bleibt vor heimischer Kulisse einfach eine Macht. Nur am ersten Spieltag mussten die Thüringer eine Niederlage im Steigerwaldstadion hinnehmen, seither ließ man nur gegen die Stuttgarter Kickers Punkte liegen. Nun gelang auch ein Sieg gegen den FC Energie Cottbus, der sehr wichtig war. Mit diesem dreifachen Punktgewinn gegen einen direkten Konkturrenten im Rennen um die Aufstiegsränge steckt RWE wieder mittendrin. Cottbus hingegen verpasste, zumindest vorübergehend auf Rang zwei zu sprignen.

Veröffentlicht am 01.02.2015 um 13:31 Uhr
Volker Ballasch
Duisburg übernimmt durch Sieg über Halle vorläufig Rang 2 - Spielbericht

Der MSV Duisburg hat den Start in die Restrunde der Drittligasaison 2014/15 erfolgreich gestaltet und sich in einem überschaubaren Spiel gegen den Halleschen FC durchgesetzt. Bereits nach fünf Minuten führten die Zebras durch einen verwandelten Foulelfmeter. In der Nachspielzeit besorgte Onuegbu die Entscheidung, Furuholms Anschlusstreffer eine Minute später war nur noch Ergebniskosmetik. Während Duisburg aktuell auf Rang 2 steht, ist Halle weiterhin in der zweiten Tabellenhälfte zu finden und rutscht sogar auf Rang 13 ab.

Veröffentlicht am 01.02.2015 um 12:43 Uhr
imago/Kruczyinski
Chemnitz startet mit Erfolgserlebnis gegen Fortuna Köln in die Restrunde - Spielbericht

Der Chemnitzer FC konnte einen positiven Start in das Pflichtspieljahr 2015 hinlegen und sich gegen den starken Aufsteiger aus Köln durchsetzen und einen 3:1 Sieg feiern. Der direkte Fall vom Aufstiegs- zum Abstiegskandidaten ist somit vorerst einmal gestoppt. Köln hingegen bleibt weiterhin im sicheren Mittelfeld stehen, musste allerdings die Himmelblauen passieren lassen. Köln rangiert aktuell auf dem 12. Platz direkt hinter den Sachsen, die auf Rang 11 stehen.

Veröffentlicht am 01.02.2015 um 12:08 Uhr
Hansa Rostock
Rostock: Ex-Kapitän Stuff zurück zu Union

Routinier kickt künftig für U 23 der „Eisernen“ - Auch Erdogan verlässt „Hansa-Kogge“.

Veröffentlicht am 01.02.2015 um 10:13 Uhr
VfB Stuttgart II
Stuttgart II: Ginczek erstmals ohne Tor

Profi-Stürmer ebenso wie Konstantin Rausch beim 1:1 der VfB-Reserve in Kiel dabei.

Veröffentlicht am 01.02.2015 um 10:12 Uhr
Hallescher FC
Hallescher FC: Trennung von Schick

Linksverteidiger wechselt mit sofortiger Wirkung zum Zweitligisten VfR Aalen.

Veröffentlicht am 01.02.2015 um 10:11 Uhr
1. FSV Mainz 05 II
Mainz 05 II: Dorow vor Debüt

Stürmer kommt auf Leihbasis vom 1. FC Kaiserslautern zum Aufsteiger.

Veröffentlicht am 01.02.2015 um 10:09 Uhr
Jahn Regensburg bläst zur Aufholjagd - Spielbericht
Jahn Regensburg bläst zur Aufholjagd - Spielbericht

Der SSV Jahn Regensburg konnte zum Auftakt des Pflichtspieljahres 2015 einen 3:0 Sieg über die Zweitbesetzung des Bundesligisten aus Dortmund feiern. Für die Oberpfälzer war es der vierte Sieg der laufenden Saison und somit konnten die Oberpfälzer zumindest vorrübergehend den Rückstand auf das rettende Ufer auf sechs Punkte verkürzen. Dortmunds Nachwuchskicker verpassten einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung und bleiben durch die Niederlage punktgleich mit Mainz II und Großaspach.

Veröffentlicht am 31.01.2015 um 22:24 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.