3. Liga News - Seite 342

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

29. Spieltag; Holstein Kiel - FC Energie Cottbud (Stimmen zum Spiel)

Eine ganz bittere Niederlage hatte der 29. Spieltag für die Störche aus Kiel parat. Die Mannschaft von Karsten Neitzel unterlag vor heimischer Kulisse dem abstiegsbedrohten FC Energie Cottbus und ist nun wieder mittendrin im Abstiegskampf. Der Sieg für die Lausitzer war enorm wichtig um den Anschluss nicht zu verlieren, dennoch ist die Mannschaft von Vasile Miriuta, nach vier sieglosen Spielen in Folge mit dem ersten Sieg, weiterhin auf einem direkten Abstiegsplatz.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 19:30 Uhr
29. Spieltag; 1. FC Magdeburg – FC Hansa Rostock (Stimmen zum Spiel)

Der FC Hansa Rostock musste im Derby beim Aufsteiger aus Magdeburg einen herben Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt hinnehmen und kassierte nach zwei Siegen in Folge wieder eine Niederlage. Trotzdem wird man bei der Kogge mit der englischen Woche nicht unzufrieden Sein. Magdeburg ist durch den 4:1 Erfolg an Großaspach vorbei gezogen ist nur noch zwei Punkte hinter Osnabrück auf Rang vier, Rostock steht mit einem Punkt Vorsprung auf die rote Linie auf dem 15. Tabellenplatz.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 19:26 Uhr
Foto Huebner
29. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden – VfR Aalen (Stimmen zum Spiel)

Der SV Wehen Wiesbaden musste die fünften Niederlage aus den letzten sechs Spielen hinnehmen und rutscht immer tiefer in die bedrohte Zone. Gegen den VfR Aalen verloren die hessischen Landeshauptstädter vor heimischer Kulisse mit 0:1 und sind nun punktgleich und nur mit einem Tor Vorsprung vor dem 18. Tabellenplatz. Aalen hingegen konnte einen wichtigen Sieg bejubeln und hat sich nun ein wenig abgesetzt. Auf Rang elf trügt der Vorsprung aber, nur 5 Punkte sind es auf Cottbus, Chemnitz und eben den SV Wehen Wiesbaden.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 19:09 Uhr

29. Spieltag; SG Sonnenhof Großaspach – Fortuna Köln

Im Duell der beiden Mannschaften, die im vorletzten Jahr gemeinsam aufgestiegen sind, kam es zu einem 1:1 Unentschieden. Bereits nach fünf gespielten Minuten auf einem schwer zu bespielenden Platz in der Großaspacher mechatronik-Arena waren die beiden Tore der Partie gefallen. Am Ende können beide Teams mit Sicherheit mit dem Punkt leben, Beide hatten als Ziel den Klassenerhalt ausgegeben, was nur noch eine Frage der Zeit ist, bis man daran einen Haken machen kann.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 18:47 Uhr
Demandt (Foto Huebner)
Wiesbaden: Sven Demandt nicht mehr Trainer

Co-Trainer Bernd Heemsoth und Torwarttrainer Steffen Vogler springen ein.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 16:02 Uhr
Foto Huebner
Aalen: VfR-Trainer Vollmann warnt

Vorsprung auf Abstiegsränge beträgt nach 1:0 in Wiesbaden fünf Punkte.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 08:10 Uhr
Preußen Münster
Münster: Lion Schweers angeschlagen

Innenverteidiger mit Kopfverletzung im Derby gegen Osnabrück ausgewechselt.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 08:09 Uhr
Köhler (Huebner/Voigt)
Chemnitz: Köhlers Heimdebüt ohne Ronny König

Stürmer steht wegen Gelbsperre gegen Würzburger Kickers nicht zur Verfügung.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 08:06 Uhr
Dotchev (Foto Huebner)
Aue: Ziffert und Dotchev stehen Rede und Antwort

Sportdirektor und Cheftrainer der „Veilchen“ Dienstag beim Fan-Stammtisch zu Gast.

Veröffentlicht am 07.03.2016 um 08:05 Uhr
imago/Eibner
Stuttgarter Kickers punkten bei Dynamo Dresden – Spielbericht

Die Stuttgarter Kickers konnten sich einen Achtungserfolg bei Dynamo Dresden erarbeiten. Nicht unverdient entführten die Degerlocher, wenn auch ein wenig Glück dabei war, einen Punkt aus dem Dresdner DDV-Stadion. Dynamo war zwar insgesamt die gefährlichere Mannschaft, die Truppe von Tomislav Stipic kämpfte aber aufopferungsvoll und konnte kurz nach dem Führungstreffer von Stefaniak durch Nebihi ausgleichen.

Veröffentlicht am 06.03.2016 um 16:39 Uhr
imago/nph
Kein Sieger zwischen Münster und Osnabrück – Spielbericht

Das heiße Derby zwischen den Preußen aus Münster und dem VfL Osnabrück endete torlos unentschieden. Dabei hatte Münster insgesamt die klar besseren Chancen, besonders vor dem Seitenwechsel. Im zweiten Durchgang passierte dann gar Nichts mehr. Kurz vor Schluss kam Grimaldi, der zuvor schon einige gute Möglichkeiten hatten liegen lassen, aus fünf Metern zum Schuss, scheiterte aber an Schwäbe und so endete das Spiel 0:0. Osnabrück bleibt Dritter, Münster hat weiterhin sechs Punkte Rückstand und steht auf Rang 7.

Veröffentlicht am 06.03.2016 um 16:33 Uhr
imago/Eibner
VfB II verpasste Befreiungsschlag gegen Chemnitzer FC – Spielbericht

Der VfB Stuttgart II hat es verpasst, den Rückstand auf das rettende Ufer auf zwei Punkte zu verkürzen. In einer intensiven Partie brachte der eingewechselte Cacau nach nur einer Minute im Spiel die Thomae-Truppe in Führung. Im ersten Durchgang hatte Chemnitz bereits einen Elfmeter verschossen. Als es schien, dass es den Stuttgartern reichen würde, könnte Chemnitz durch Fink, der vom Elfmeterpunkt aus traf, ausgleichen und einen wichtigen Punkt entführten. So überholte der CFC Energie Cottbus wieder und steht nach dem Debüt von Neu-Trainer Sven Köhler auf Rang 17.

Veröffentlicht am 06.03.2016 um 16:32 Uhr
Aue siegt über Mainzer U 23 mit 1:0 – Spielbericht
Aue siegt über Mainzer U 23 mit 1:0 – Spielbericht

Nach einem großen Stück Arbeit konnte der FC Erzgebirge Aue nach zwei Unentschieden bisher in der englischen Woche endlich wieder einen Sieg feiern. Mit einer sehr guten defensiven Leistung konnte man die Offensive der Mainzer Zweitbesetzung über die gesamte Distanz aus dem Spiel nehmen und so am Ende durch den Treffer von Kvesic, der einen Elfmeter verwandelte, drei Punkte einfahren. Der Vorsprung auf Osnabrück beträgt nun schon vier Punkte. Auf Rang 4 sind es sogar 6 Zähler. Mainz bleibt im sicheren Mittelfeld der Tabelle.

Veröffentlicht am 06.03.2016 um 16:31 Uhr
VfL Osnabrück
Osnabrück: Neuer Termin für Pokal-Halbfinale

Partie beim Oberligisten Germania Egestorf-Langreder findet am 13. April statt.

Veröffentlicht am 06.03.2016 um 09:46 Uhr
Fortuna Köln
Fortuna Köln: Testspiel in Bochum abgesagt

Schneefälle führen zu Problemen bei der Anreise ins Ruhrgebiet.

Veröffentlicht am 06.03.2016 um 09:46 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.