Jena: Zwei Spiele Sperre für Brügmann

Rechtsverteidiger verpasst Partien gegen Kaiserslautern und in Lotte.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Jena: Zwei Spiele Sperre für Brügmann
Foto: Carl Zeiss Jena
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Rechtsverteidiger Florian Brügmann vom FC Carl Zeiss Jena mit einer Sperre von zwei Meisterschaftsspielen belegt. Der 27-Jährige musste beim 0:2 gegen Eintracht Braunschweig kurz vor Schluss mit der Roten Karte wegen groben Foulspiels vorzeitig den Platz verlassen.

Brügmann verpasst die Partien gegen den 1. FC Kaiserslautern am Samstag, 14 Uhr, sowie das Gastspiel bei den Sportfreunden Lotte am kommenden Dienstag, 19 Uhr. Gegen den VfL Osnabrück (30. Oktober) ist er wieder dabei.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: