3. Liga News - Seite 593

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Jubel nach dem 0-1 (imago/Eibner)
Späte Tore zwischen Stuttgart und Halle - Spielbericht

Der Hallesche FC hat einen weiteren Auswärtssieg beim Aufstiegsaspiranten Stuttgarter Kickers knapp verpasst. Die Degerlocher hingegen bleiben hinter den punktgleichen Störchen hängen, konnten aber immerhin den SC Preußen Münster, der ebenfalls punktgleich ist, vom dritten Platz verdrängen. Timo Furuholm hatte in der 90. Minute den HFC in Führung gebracht, doch in der Nachspielzeit konnte Winterneuzugang Manuel Fischer seinen ersten Treffer für die Schwaben erzielen und wenigstens noch einen Punkt retten.

Veröffentlicht am 11.03.2015 um 16:11 Uhr
Marius Heyden
24. Spieltag; Borussia Dortmund II - SG Sonnenhof Großaspach (Nachholspiel)

Abstiegskampf pur steht am Mittwochabend im Dortmunder Stadion Rote Erde an, wenn der Tabellensiebzehnte aus Großaspach beim 18., den Nachwuchskickern des Bundesligisten Borussia Dortmund, gastieren. Mit einem Sieg könnte sich die SG Sonnenhof Großaspach ein wenig absetzen und den Vorsprung auf die kleinen Borussen auf vier Punkte ausbauen. Sollten allerdings die Westfalen gewinnen, würde die SG auf einen direkten Abstiegsplatz abrutschen. Unter dem neuen, alten Trainer Rüdiger Rehm ist die Truppe aus Schwaben allerdings noch ungeschlagen und konnte zuletzt in Dresden gewinnen.

Veröffentlicht am 11.03.2015 um 12:06 Uhr
Rot-Weiß Erfurt
Erfurt: Testspiel bei Hannover 96 angesetzt

Während der Länderspielpause tritt Rot-Weiß beim norddeutschen Bundesligisten an.

Veröffentlicht am 11.03.2015 um 07:58 Uhr

SpVgg Unterhaching
Unterhaching: Marinovic wird Nationalspieler

23-jähriger Schlussmann in neuseeländische Auswahlmannschaft berufen.

Veröffentlicht am 11.03.2015 um 07:57 Uhr
Fortuna Köln
Fortuna Köln: Zwei Spiele Sperre für Flottmann

Zwangspause für Abwehrspieler nach Roter Karte beim 1:1 in Unterhaching.

Veröffentlicht am 11.03.2015 um 07:57 Uhr
Huebner/Lemke‏
MSV: Bajic nach „Bank-Gelb“ gesperrt

Auch Angreifer Kevin Scheidhauer darf Samstag gegen Unterhaching nicht ran.

Veröffentlicht am 11.03.2015 um 07:56 Uhr
Preußen Münster
Preußen Münster steht im Pokal-Halbfinale

Nach 0:1-Rückstand zur Pause siegt der Favorit noch 4:1 gegen Landesligist BSV Schüren.

Veröffentlicht am 10.03.2015 um 21:17 Uhr
Huebner/Lemke
MSV Duisburg verlängert mit Trainer Gino Lettieri

Neuer Vertrag bis 2016 plus Option auf zwei weitere Spielzeiten.

Veröffentlicht am 10.03.2015 um 18:48 Uhr
28. Spieltag; Dynamo Dresden - SG Sonnenhof Großaspach (Stimmen zum Spiel)
28. Spieltag; Dynamo Dresden - SG Sonnenhof Großaspach (Stimmen zum Spiel)

Die SG Sonnenhof Großaspach konnten einen wichtigen Sieg im Rennen um den Klassenerhalt einfahren und vor einer tollen Kulisse von über 28.000 Zuschauern Dynamo Dresden mit 1:0 besiegen. Dresden hat nun endgültig den Anschluss an die Aufstiegsränge verloren. Aspach sprang über die rote Linie und kann am Mittwoch im Nachholspiel gegen Dortmund II nachlegen. Die Stimmen von dynamo-dresden.de.

Veröffentlicht am 10.03.2015 um 14:36 Uhr
Huebner/Lemke
28. Spieltag; SC Preußen Münster - SSV Jahn Regensburg

Der SSV Jahn Regensburg musste beim SC Preußen Münster den nächsten Rückschlag hinnehmen und verliert den Anschluss an das rettende Ufer wieder. Sieben Punkte Rückstand hat die Mannschaft von Christian Brand bereits. Preußen Münster hingegen ist am anderen Ende der Tabelle wieder zu finden und konnte den dritten Tabellenplatz übernehmen. Unter der Woche könnte sich dies allerdings noch ändern, wenn die Stuttgarter Kickers gegen Halle ein Nachholspiel haben.

Veröffentlicht am 10.03.2015 um 14:02 Uhr
Jan Huebner
24. Spieltag; Stuttgarter Kickers - Hallescher FC (Nachholspiel)

Die Stuttgarter Kickers wollen mit einem Sieg im Nachholspiel gegen den Halleschen FC den zweiten Tabellenplatz erobern und einen wichtigen Sprung in Richtung Aufstieg in die zweite Bundesliga machen. Allerdings gastiert mit dem Halleschen FC die auswärtstärkste Mannschaft der gesamten 3. Liga im GAZI-Stadion auf der Waldau. Nach dem Sieg gegen die Stuttgarter Nachwuchskteure ist das Polster des HFC auf die rote Linie auf elf Punkte angewachsen.

Veröffentlicht am 10.03.2015 um 13:51 Uhr
FOTOSTAND
28. Spieltag; VfB Stuttgart II - Hallescher FC (Stimmen zum Spiel)

Der Hallesche FC konnte sich gegen den VfB Stuttgart II durchsetzen und die Position im sicheren Mittelfeld der Tabelle zu festigen. Trotz der Niederlage konnte sich der VfB II auch im Mittelfeld halten. Jürgen Kramny konnte aber mit der Leistung seiner Mannschaft nicht zufrieden sein.

Veröffentlicht am 10.03.2015 um 12:55 Uhr
Volker Ballasch
FC Hansa Rostock: Defensivstärke als Erfolgsfaktor für den Klassenerhalt?

Schon der berühmte Fußballtrainer Huub Stevens wusste bei Schalkes UEFA-Pokalsieg im Jahr 1997 gebetsmühlenartig zu berichten: Die Null muss stehen. Damit hat der Niederländer auch nicht gänzlich Unrecht, denn eine stabile Defensive ist die Basis für Erfolg. 20 Drittligaspiele haben die Rostocker bestritten, in denen sie zumindest ein Gegentor schlucken mussten. Beim 1:0-Heimerfolg gegen den Chemnitzer FC konnte der FC Hansa erst im zweiten Saisonspiel gegentorlos bleiben. Zuvor ist dies bislang nur beim 2:0-Auswärtssieg in der siebten Runde beim FSV Mainz 05 II so passiert.

Veröffentlicht am 10.03.2015 um 12:34 Uhr
Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld und die Vorfreude auf Pokalgegner Gladbach

Die Unterschiede vor diesem Duell könnten kaum größer sein. So gibt es beim DFB-Pokalviertelfinale zwischen dem DSC Arminia Bielefeld und Borussia Mönchengladbach das Duell des aufstiegswilligen Drittligisten gegen einen potentiellen Champions League-Vertreter. Dennoch ist der Respekt beim hohen Favoriten vom Niederrhein vor den Bielefeldern gewaltig. Nach den Siegen der Ostwestfalen über die Bundesligisten Hertha BSC und Werder Bremen gilt auch hier wieder der berühmte Slogan: Der Pokal schreibt seine eigenen Gesetze.

Veröffentlicht am 10.03.2015 um 12:33 Uhr
Huebner/Severing
FC Energie Cottbus hat sich zu einem Aufstiegskandidaten gemausert

Es ist erst wenige Wochen her, als der FC Energie Cottbus die Aufstiegshoffnung schon fast begraben musste. Der Zweitliga-Absteiger rangierte auf einem Rang im trostlosen Tabellenmittelfeld der 3. Liga mit reichlich Abstand zu den begehrten Rängen dieser Spielklasse. Mit einer starken Punkteausbeute von zehn Zählern aus den letzten vier Partien haben sich die Kicker von Coach Stefan Krämer eine durchaus formidable Ausgangssituation vor den letzten Metern des Marathons in der Spielzeit 2014/15 erarbeitet. In den nächsten zehn Saisonpartien können die Lausitzer den Rückstand von zehn Punkten auf einen Aufstiegsrang aufholen.

Veröffentlicht am 10.03.2015 um 12:32 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.