3. Liga News - Seite 1063

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

dfb.de
Stimmen zum Spiel Arminia Bielefeld - Rot-Weiß Erfurt

Nach dem verdienten Erfolg über den damaligen Tabellenführer VfL Osnabrück war RWE mit breiter brust nach Bielefeld gereist. Doch die Arminia agierte gewohnt heimstark und ließt Erfurt nur wenige Chancen.

Veröffentlicht am 11.02.2013 um 11:09 Uhr
dfb.de
Stimmen zum Spiel Hallescher FC - SV Babelsberg 03

Babelsberg musste nach schwachen 90 Minuten, wieder einmal in Unterzahl, als Verlierer vom Feld gehen. Der Hallesche FC hingegen befreit sich ein wenig aus der abstiegsgefährdeten Zone.

Veröffentlicht am 11.02.2013 um 11:04 Uhr
dfb.de
Stimmen zum Spiel SV Wacker Burghausen - 1. FC Saarbrücken

Jürgen Luginger gerät mit seinen Saarländer Jungs immer tiefer in den Abstiegsstrudel. Goergi Donkov hingegen, auf Burghauser Seite, steht trotz der eigentlich guten tabellensituation schwer in der Kritik und konnte mit seiner Mannschaft wichtige drei Punkt einfahren.

Veröffentlicht am 11.02.2013 um 10:55 Uhr

dfb.de
Stimmen zum Spiel Alemannia Aachen - Karlsruher SC

Nachdem der KSC die Alemannia auseinander genommen hatte, war der Trainer der Badener, Markus Kauczinski nicht unbedingt glücklich. René van Eck auf Aachener Seite hingegen war voll des Lobes für den Spitzenreiter der 3. Liga.

Veröffentlicht am 11.02.2013 um 10:18 Uhr
dfb.de
Stimmen zum Spiel SV Wehen Wiesbaden - Chemnitzer FC

Nach dem Unentschieden am Freitagabend war Peter Vollmann unzufrieden. Das 15. Remis der Saison lässt Wehen Wiesbaden weiterhin am Abstiegskampf teilnehmen.

Veröffentlicht am 11.02.2013 um 10:08 Uhr
Osnabrück mit erstem Sieg im neuen Jahr - Spielbericht
Osnabrück mit erstem Sieg im neuen Jahr - Spielbericht

Osnabrück kann mit dem 3:1 Erfolg über den Aufsteiger Stuttgarter Kickers mit dem Karlsruher SC im Rennen um Platz 1 der Tabelle Schritt halten. Die Kickers hingegen mussten die erste Niederlage unter dem neuen Chefcoach Gerd Dais hinnehmen.

Veröffentlicht am 11.02.2013 um 09:55 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadt: Dimo Wache vor Comeback

Ex-Profi könnte im Babelsberg-Spiel auf der Bank sitzen.

Veröffentlicht am 11.02.2013 um 08:38 Uhr
Stuttgarter Kickers
Stuttgarter Kickers: Bus kaputt und erste Niederlage unter Dais

Auf der Hinfahrt zum Osnabrück-Spiel (1:3) machte der Mannschaftsbus schlapp.

Veröffentlicht am 11.02.2013 um 08:22 Uhr
Alemannia Aachen
Alemannia Aachen: Timo Brauer bei Wacker keine Option

Für den Mittelfeldspieler kommt die Partie in Burghausen nach einem Faserriss noch zu früh.

Veröffentlicht am 11.02.2013 um 08:21 Uhr
Arminia Bielefeld
Arminia noch einmal ohne Tim Jerat

Bei den Stuttgarter Kickers fehlt der Mittelfeldspieler zum vorerst letzten Mal rotgesperrt.

Veröffentlicht am 11.02.2013 um 08:21 Uhr
VfL Osnabrück
Osnabrück: Jula-Debüt erneut verschoben

Wegen Oberschenkelproblemen verpasste der Stürmer das 3:1 gegen die Stuttgarter Kickers.

Veröffentlicht am 11.02.2013 um 08:21 Uhr
Osnabrücker Jahresprämie - 3:1-Sieg über die Stuttgarter Kickers
Osnabrücker Jahresprämie - 3:1-Sieg über die Stuttgarter Kickers

Sinnbildlich fiel ein ganzes Gebirge von den Schultern der Verantwortlichen und Spielern des VfL Osnabrück, denn nach dem ersten Sieg im Jahr 2013, dem 3:1-Erfolg über die Stuttgarter Kickers konnte der Sprung auf einen direkten Aufstiegsplatz, den zweiten Tabellenrang, gefeiert werden. Dies erledigte das Team in einer mannschaftlich geschlossenen Leistung, denn die neue Sturmhoffnung Emil Jula hat bei diesem Heimsieg nicht mitgewirkt.

Veröffentlicht am 10.02.2013 um 18:23 Uhr
Arminia-Sportdirektor Arabi: „Punktgewinn in Karlsruhe mit diesem Sieg vergoldet“
Arminia-Sportdirektor Arabi: „Punktgewinn in Karlsruhe mit diesem Sieg vergoldet“

Dieser 2:0-Sieg von Arminia Bielefeld über Rot-Weiß Erfurt hat eindrucksvoll demonstriert, dass sich der ostwestfälische Drittligist im Aufstiegsrennen der Drittklassigkeit zurückgemeldet hat. Der Rückstand auf die drei Spitzenteams aus Karlsruhe, Münster und Osnabrück ist damit deutlich verkürzt worden. Derzeit belegt die Arminia mit 46 Zählern den undankbaren vierten Tabellenplatz hat jedoch auf die zweit- und drittplatzierten Mannschaften aus Münster und Osnabrück nur jeweils einen Punkt Rückstand. Die Leistung vor über 7000 Fans in der Bielefelder Schüco-Arena war gut. Dennoch besteht noch Verbesserungsbedarf in einigen Bereichen.

Veröffentlicht am 10.02.2013 um 14:53 Uhr
25. Spieltag: VfL Osnabrück - Stuttgarter Kickers
25. Spieltag: VfL Osnabrück - Stuttgarter Kickers

Können die Stuttgarter Kickers den Aufwärtstrend fortsetzen und Osnabrück in die sportliche Krise stürzen. Aus 4 Punkten Vorsprung auf die Verfolger wurde durch Zwei Niederlagen aus den letzten beiden Spielen eine Punktgleichheit für den ehemaligen Tabellenführer.

Veröffentlicht am 10.02.2013 um 11:09 Uhr
Bielefeld bezwingt Erfurt ziemlich abgebrüht mit 2:0 und hält mit der Spitzengruppe mit - Spielbericht
Bielefeld bezwingt Erfurt ziemlich abgebrüht mit 2:0 und hält mit der Spitzengruppe mit - Spielbericht

Erfurt hatte den Mund vor der Partie wohl ein wenig zu voll genommen. Auf der vereinseigenen Website hatte man nach dem Sieg gegen Osnabrück prophezeit, man würde auch Bielefeld zur Strecke bringen. Doch Arminia blieb seiner Heimstärke treu und fuhr Heimsieg Nr. 10 in der laufenden Saison ein.

Veröffentlicht am 10.02.2013 um 10:45 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.