3. Liga News - Seite 513

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

imago/Eibner
24. Spieltag; VfR Aalen - FC Erzgebirge Aue (Stimmen zum Spiel)

Der FC Erzgebirge Aue konnte am Freitag Abend im Duell der Absteiger vorlegen und sich mit 2:0 beim VfR Aalen durchsetzen. Dadurch wurde Rang 2 gefestigt und man konnte sich am Samstag ganz entspannt ansehen, was die Konkurrenz macht. Aalen hingegen muss sich langsam aber sicher nach hinten orientieren. Auf Rang 12 stehend ist der Vorsprung zwar bei sechs Punkten, wie schnell es jedoch gehen kann, ist in der 3. Liga wohl bekannt.

Veröffentlicht am 06.02.2016 um 17:01 Uhr
Frank Scheuring
Würzburger Kickers und VfB Stuttgart II trennen sich 0:0 - Spielbericht + Bilder

Nach einem insgesamt umkämpften Drittligaduell konnten die Stuttgarter Nachwuchskicker einen Punkt aus der Würzburger flyeralarm-Arena entfernen und beinahe hätte es kurz vor Schluss sogar noch zum Sieg gereicht, doch Wanitzeks Freistoß landete nur am Pfosten. Cacau kam ebenfalls zu seinem Debüt, hatte nach zwei Minuten eine Riesenchance, tauchte dann aber nicht mehr auf. Am Ende geht das torlose Remis in Ordnung, auch wenn die Hausherren mehr vom Spiel hatten.

Veröffentlicht am 06.02.2016 um 16:40 Uhr
Münster siegt in Mainz nach verrückter Schlussphase - Spielbericht
Münster siegt in Mainz nach verrückter Schlussphase - Spielbericht

Der SC Preußen Münster konnte einen wichtigen und auch ein wenig glücklichen Sieg in Mainz feiern. Die Adlerträger legten früh vor, doch prompt viel der Ausgleich. Reichwein schnürte allerdings kurz darauf den Doppelpass und so lagen die Gäste lange Zeit vorne. In der Schlussphase fiel der Ausgleich, doch einmal mehr hatte der SCP die passende Antwort und hat nun die Möglichkeit, mit einem Sieg im Nachholspiel, zum ärgsten Verfolger der SG Sonnenhof Großaspach zu werden.

Veröffentlicht am 06.02.2016 um 16:37 Uhr

Foto Huebner
Aspach siegt in Erfurt mit 2:0 - Spielbericht + Bilder

Pascal Breier hat die SG Sonnenhof Großaspach zum Sieg in Erfurt geschossen, dabei waren die Thüringer eigentlich mindestens ebenbürtig, zumindest in der zweiten Halbzeit. Im ersten Durchgang war die Rehm-Truppe bereits überlegen gewesen, machte aber aus den Chancen zu wenig. Erfurt bleibt durch die Niederlage auf Rang 17 hängen, hat nun aber mit den Degerlochern, die Rostock besiegten, einen weiteren Verfolger in Schlagdistanz. Großaspach hat nun aktuell vier Punkte Vorsprung auf Osnabrück und Magdeburg, Münster kann durch ein erfolgreiches Nachholspiel noch bis auf zwei Punkte heran rücken.

Veröffentlicht am 06.02.2016 um 16:34 Uhr
imago/Hartenfelser
Kickers ergreifen letzten Strohhalm durch Sieg über Rostock - Spielbericht

Die Stuttgarte Kickers konnten einen immens wichtigen Sieg gegen den FC Hansa Rostock einfahren und so verhindern, dass man den Anschluss an das rettende Ufer verliert. Die Gäste waren einfach in vielen Situationen nicht abgeklärt genug und waren an diesem Nachmittag einfach unterlegen, die Mannschaft von Tomislav Stipic wollte diese drei Punkte unbedingt. Baumgärtel brachte die Degerlocher mit einem Elfmeter nach bereits 11 Minuten in Führung, in der Mitte der zweiten Halbzeit legte Nebihi zum 2:0 Endstand nach.

Veröffentlicht am 06.02.2016 um 16:33 Uhr
imago/foto2press
Bremen II beendet Wiesbadener Serie - Spielbericht

Der SV Werder Bremen II hat die Serie des SV Wehen Wiesbaden mit einem knappen und auch durchaus glücklichen 1:0 Sieg beendet. Routinier Rafael Kazior sorgte mit einem Abstauber in der zweiten Halbzeit für den Siegtreffer, Wiesbaden muss sich allerdings den Vorwurf gefallen lassen, dass man aus den vielen Möglichkeiten keinen Treffer machte. Beide Teams lieferten sich insgesamt ein Drittligaspiel auf höchstem Niveau mit vielen Torchancen und guten Aktion, am Ende strahlte aber die Nachwuchsmannschaft von der Weser, die nun auf Rang 14 klettern und fünf Punkte Vorsprung auf die rote Linie haben.

Veröffentlicht am 06.02.2016 um 16:32 Uhr
Foto Huebner
24. Spieltag; Chemnitzer FC - 1. FC Magdeburg (Stimmen zum Spiel)

Nach 90 hart umkämpften Derbyminuten in Chemnitz gab es zwischen dem CFC und dem 1. FC Magdeburg ein torloses Remis. Beide Teams lieferten sich eine sehr körperbetonte Partie, für den Fußballfeinschmecker war das jedoch nichts. Am Ende trennten sich die Mannschaften verdient torlos, Chemnitz konnte so wenigstens den ersten Punkt im neuen Jahr holen, nachdem man am vergangenen Wochenende gegen Kiel unterging. Magdeburg verpasste es, so nach vorne zu schieben und Druck auf Großaspach auf zu bauen.

Veröffentlicht am 06.02.2016 um 13:52 Uhr
SV Werder Bremen II
Bremen II: Eggersglüß bleibt Werder treu

20-jähriger Defensivspieler verlängert auslaufenden Vertrag bis 2017.

Veröffentlicht am 06.02.2016 um 10:03 Uhr
SV Wehen Wiesbaden
Wehen Wiesbaden: Hessenpokal-Halbfinale am 24. März

SVWW gastiert Gründonnerstag beim Verbandsligisten FC Ederbergland.

Veröffentlicht am 06.02.2016 um 10:02 Uhr
Erzgebirge Aue
Erzgebirge Aue muss 10.000 Euro Strafe zahlen

DFB-Sportgericht ahndet das Zünden von Rauchtöpfen bei Stadion-Abschied.

Veröffentlicht am 06.02.2016 um 10:02 Uhr
Preußen Münster
Münster: Fanprojekt verlässt Arbeitskreise

Unterstützung des „Örtlichen Ausschusses Sport und Sicherheit“ wird vorerst eingestellt.

Veröffentlicht am 06.02.2016 um 10:01 Uhr
VfB Stuttgart II
VfB Stuttgart II: Cacau vor Comeback

Ex-Nationalspieler könnte heute in Würzburg erstmals in der 3. Liga dabei sein.

Veröffentlicht am 06.02.2016 um 10:00 Uhr
imago/osnapix
Cottbus unter Miriuta weiterhin ungeschlagen; 0:0 in Osnabrück - Spielbericht

Der FC Energie Cottbus konnte einen weiteren Punkt sammeln und bleibt unter Coach Miriuta weiterhin ungeschlagen. Gegen den VfL Osnabrück konnte man ein 0:0 erkämpfen und das, obwohl man 25 Minuten in Unterzahl agieren musste. Die Lila-Weißen waren im Angriff letztlich nicht zwingend genug und so geht das 0:0 am Ende für beide Mannschaften in Ordnung. Der VfL hat es verpasst, sich an Magdeburg vorbei zu schieben und sogar vorübergehend auf Rang 3 zu springen, so kann Aspach am Samstag wieder davon ziehen. Energie ist aktuell 15. mit vier Punkten Vorsprung auf die rote Linie.

Veröffentlicht am 05.02.2016 um 20:56 Uhr
imago/Eibner
Aue legt gegen Aalen vor - Spielbericht

Der FC Erzgebirge Aue hat sich am Freitagabend im Duell der Aufsteiger gegen den VfR Aalen durchgesetzt und so im Rennen um Platz 2 vorgelegt. Dadurch hat die Mannschaft von Pavel Dotchev nun aktuell fünf Punkte Vorsprung auf den vierten Platz und vier Zähler auf den dritten aus Großaspach. Aalen bleibt vorerst auf Rang 12, das Polster auf die rote Linie könnte aber im Verlauf des Wochenende noch schwinden. Soukou brachte Aue in Führung, kurz vor Schluss sorgte Breitkreuz für die Entscheidung.

Veröffentlicht am 05.02.2016 um 20:52 Uhr
imago/Krucynski
Kein Treffer zwischen Chemnitz und Magdeburg - Spielbericht

Im Ostderby zur Eröffnung des Karnevalsspieltages in der 3. Liga trafen der Chemnitzer FC und der 1. FC Magdeburg aufeinander. Es war ein absoluter Kampf und nahezu Alles spielte sich um die Mittellinie herum ab, Chemnitz war aber insgesamt überlegen und das, obwohl man eine gesamte Halbzeit in Unterzahl agierte. Am Ende trennten sich die Teams torlos, kurz vor Schluss hätte Magdeburg fast noch den Lucky Punch gelandet, doch den Punkt hat sich Chemnitz definitiv verdient.

Veröffentlicht am 05.02.2016 um 19:25 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.