3. Liga News - Seite 379

Aktuelle News zur 3. Liga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga. Bei uns erfahren Sie Trainerwechsel, Transfers, Verletzungen, Spielberichte, Vorberichte und viele weitere 3. Liga News.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Suchbegriff:
News-Übersicht auf einen bestimmten Verein begrenzen:


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Aktuelles aus der 3. Liga

Foto Huebner
VfR Aalen trumpft defensiv weiter auf

2:0 bei Preußen Münster war das vierte Spiel ohne Gegentor in Folge.

Veröffentlicht am 21.03.2016 um 08:11 Uhr
Frank Scheuring
Fortuna Köln will ins Endspiel

Samstag steht Halbfinale im Verbandspokal bei Oberligist FC Hennef auf dem Programm.

Veröffentlicht am 21.03.2016 um 08:09 Uhr
FOTOSTAND
31. Spieltag; FC Rot-Weiß Erfurt – Chemnitzer FC (Stimmen zum Spiel)

Der FC Rot-Weiß Erfurt musste eine bittere Pille am Sonntag Nachmittag schlucken, denn gegen den Chemnitzer gab es eine 0:2 Pleite und so hängt man wieder mittendrin im Kampf um den Klassenerhalt. Mit 0:2 unterlagen die Rot-Weißen gegen die Himmelblauen, die endlich die lange Durststrecke beenden konnten und erstmals unter Neu-Trainer Sven Köhler drei Punkte bejubeln konnten. Durch den Erfolg konnte der CFC den 18. Platz an die Stuttgarter Kickers abgeben, die bei gleicher Punktzahl das schlechtere Torverhältnis aufweisen.

Veröffentlicht am 20.03.2016 um 18:56 Uhr

31. Spieltag; 1. FC Magdeburg – Holstein Kiel (Stimmen zum Spiel)

Holstein Kiel konnte am Sonntag Nachmittag einen wichtigen Sieg einfahren und durch Manuel Janzers Hackentreffer die 40-Punkte-Marke knacken. Dem Aufsteiger aus Magdeburg war in der Offensive einfach über die gesamte Spieldauer hinweg Nichts eingefallen und so konnten die Kieler mit einer guten Defensivleistung die Null halten. Für Magdeburg hat sich wohl das Rennen um Rang 3 erledigt, denn Osnabrück ist schon sechs Punkte entfernt.

Veröffentlicht am 20.03.2016 um 18:51 Uhr
imago/Christian Schroedter
Kiel mit Befreiungsschlag in Magdeburg – Spielbericht

Holstein Kiel konnte am Sonntag wohl einen Haken an das Thema Klassenerhalt machen, denn durch den knappen 1:0 Erfolg in Magdeburg konnten die Störche die 40-Punkte-Marke knacken. Für die Magdeburger war es eine ganz bittere Pleite. Der Rückstand auf Rang 3 beträgt nun schon sechs Zähler und so hat es sich wohl ausgeträumt. Überraschend auf dem vierten Platz stehen nun die Würzburger Kickers, die nun ärgster Verfolger des Dritten aus Osnabrück sind.

Veröffentlicht am 20.03.2016 um 18:48 Uhr
FOTOSTAND
Chemnitz mit Derbysieg in Erfurt über der roten Linie – Spielbericht + Bilder

Der Chemnitzer FC hat die lange Durststrecke am Sonntag Nachmittag beendet und den ersten Sieg unter Neu-Trainer Sven Köhler eingefahren. Im Derby beim FC Rot-Weiß Erfurt konnten sich die Himmelblauen mit 2:0 gegen den direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt durchsetzen und so die Abstiegsränge verlassen. Allerdings ist man mit den Stuttgarter Kickers, die nun wieder auf dem ersten Abstiegsplatz stehen, punktgleich. Erfurt hat den Befreiungsschlag verpasst und hat nur einen Punkt Vorsprung auf die rote Linie.

Veröffentlicht am 20.03.2016 um 17:46 Uhr
Foto Huebner
Großaspach: Pause für Christopher Gäng

SGS-Schlussmann sah im Derby gegen Stuttgarter Kickers Rote Karte wegen Notbremse.

Veröffentlicht am 20.03.2016 um 10:15 Uhr
Dynamo Dresden
Dresden: Robert Schäfer verabschiedet

Bisheriger Dynamo-Geschäftsführer tritt Dienstag sein neues Amt bei Fortuna Düsseldorf an.

Veröffentlicht am 20.03.2016 um 10:15 Uhr
Foto Huebner
Kiel: Ohne Kohlmann in Magdeburg

Polster auf Abstiegsränge soll vergrößert werden - Mehr als 15.000 Karten verkauft.

Veröffentlicht am 20.03.2016 um 10:14 Uhr
Frank Scheuring
Chemnitz mit Personalproblemen nach Erfurt

Trio konnte nur teilweise trainieren - Abwehrspieler Klauke durch Grippe geschwächt.

Veröffentlicht am 20.03.2016 um 10:13 Uhr
31. Spieltag; SG Sonnenhof Großaspach – Stuttgarter Kickers (Stimmen zum Spiel)

Die SG Sonnenhof Großaspach und die Stuttgarter Kickers trennten sich nach 90 hart umkämpften Minuten mit 1:1 Unentschieden. Kurz vor Schluss musste Christopher Gäng, der Keeper der SG, mit einer roten Karte vom Feld, da er mit einer Notbremse wohl den Siegtreffer der Degerlocher verhindert hatte. Zuvor war Aspach über weite Strecken klar spielbestimmend, ließ aber viel zu viele gute Chancen aus. Die Kickers gingen kurz vor dem Seitenwechsel aus dem Nichts in Führung, immerhin gelang der SG im zweiten Spielabschnitt noch der Ausgleich.

Veröffentlicht am 19.03.2016 um 20:13 Uhr
Foto Huebner
31. Spieltag; SV Wehen Wiesbaden – FC Energie Cottbus (Stimmen zum Spiel)

Der SV Wehen Wiesbaden und der FC Energie Cottbus trennten sich nach 90 eher spannungsarmen Minuten torlos 0:0 und so konnte Torsten Fröhling immerhin zum Debüt einen Punkt einfahren. Außerdem konnten die Hessen verhindern, dass Cottbus davon zieht. Trotzdem stehen die Landeshauptstädter weiterhin auf einem direkten Abstiegsplatz. Cottbus hingegen wird mit dem Punkt besser leben können, der Vorsprung auf die Wiesbadener beträgt weiterhin drei Punkte.

Veröffentlicht am 19.03.2016 um 20:09 Uhr
31. Spieltag; SC Preußen Münster – VfR Aalen (Stimmen zum Spiel)

Der SC Preußen Münster hat nun auch die letzte Chance auf das Aufstiegsrennen verspielt und kassierte mit einer katastrophal schwachen Leistung vor heimischer Kulisse eine absolut verdiente 0:2 Heimniederlage gegen den Zweitligaabsteiger aus Aalen, der nun die 40-Punkte-Marke knacken konnte und langsam aber sicher durch ist, was das Thema Klassenerhalt angeht. Drexler hatte den VfR in Führung gebracht, Schweers legte mit einem Eigentor noch vor der Pause nach. Nach dem Seitenwechsel war Aalen der endgültigen Entscheidung näher als Münster der Aufholjagd.

Veröffentlicht am 19.03.2016 um 19:59 Uhr
31. Spieltag; SG Dynamo Dresden – FC Hansa Rostock (Stimmen zum Spiel)

Der FC Hansa Rostock konnte dank einer engagierten und aufopferungsvollen Leistung einen Punkt aus Dresden entführen und so einen weiteren Zähler für den Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Nachdem man im ersten Durchgang gegen den Ligaprimus in Rückstand geriet, konnte die Brand-Truppe kurz vor Schluss ausgleichen. Dynamo ging in einer hektischen Schlussphase dann noch einmal in Führung, aber Ahlschwede sorgte kurz vor dem Abpfiff doch noch für die Punkteteilung.

Veröffentlicht am 19.03.2016 um 19:46 Uhr
31. Spieltag; 1. FSV Mainz 05 II – SV Werder Bremen II (Stimmen zum Spiel)

Der SV Werder Bremen II hat einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt verpasst. Die U 23 der Mannschaft von der Weser war zwei Mal gegen die Mainzer Ausbildungsmannschaft in Führung, gegangen, insgesamt lag die Mannschaft von Alexander Nouri aber nur zwei Minuten vorne, denn die kleinen 05er hatten immer wieder direkt die passende Antwort parat. Bremen war über weite Strecken klar spielbestimmend, kurz vor Schluss hatte Mainz aber sogar noch die Chance zum Sieg, so dass man auf beiden Seiten mit dem Punkt leben können wird.

Veröffentlicht am 19.03.2016 um 19:34 Uhr


Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Die 3. Liga News als Homepagetool bekommen Sie hier.