Hallescher FC verpflichtet Fynn Arkenberg

22-jähriger Außenbahnspieler von Hannover 96 II erhält Zweijahresvertrag.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Hallescher FC verpflichtet Fynn Arkenberg
Foto: Hallescher FC
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Hallesche FC hat mit Fynn Arkenberg einen weiteren Zugang für die kommende Saison verpflichtet. Der 22-Jährige absolvierte spielte zuletzt in der Regionalliga Nord und absolvierte für die U 23 von Hannover 96 in der abgelaufenen Saison 33 Spiele (ein Tor). Beim Hallescher FC hat Arkenberg einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Mit seiner Verpflichtung setzt der HFC den eingeschlagenen Weg fort, mit hungrigen Spielern eine neue Mannschaft zusammenzustellen.

„Fynn Arkenberg hat auf der defensiven Außenbahn seine Stärken, kann aber auch Innenverteidiger spielen. Er ist gut ausgebildet und bringt alle Voraussetzungen für die 3. Liga mit. In ihm sehen wir Potential und die Chance, sich zu entwickeln und den Konkurrenzkampf auf verschiedenen Positionen zu beleben“, erklärt Halles Sportdirektor Ralf Heskamp.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: