Keine Tore zwischen Lotte und Wehen Wiesbaden – Spielbericht + Bilder

Im Duell der Sportfreunde Lotte, die zum Auftakt einen 3:0-Sieg feiern konnten, und dem SV Wehen Wiesbaden gab es keine Tore. Der Aufsteiger ist somit weiter ungeschlagen, die hessischen Landeshauptstädter warten auf den ersten Saisonsieg.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Keine Tore zwischen Lotte und Wehen Wiesbaden – Spielbericht + Bilder
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Foto Huebner

Ismail Atalan, Lottes Aufstiegscoach, musste nach dem Auftaktsieg auf den angeschlagenen Langlitz verzichten und ersetzte diesen durch Schikowski.

Wehens Übungsleiter Torsten Fröhling stellte dreifach um und startete mit Kovac, Schindler und Mayer für Franke, Schnellbacher und Andrich.

Lotte legte munter los und wollte auf der Euphoriewelle weiter reiten. Die ersten guten Aktionen gehörten auch den Hausherren, allerdings wurden die guten Ansätze noch nicht effektiv genug aus gespielt und nach einer Viertelstunde wurde Wiesbaden auch sicherer und konnte das Spiel ausgeglichen gestalten.

Es ging in der Mitte der ersten Halbzeit weiter in beide Richtungen und beide Teams begegneten sich auf Augenhöhe, gute Torchancen waren aber eine Seltenheit. Dej scheiterte mit einem ruhenden Ball, er hatte das Wiesbadener Tor knapp verfehlt.

Kurz vor dem Seitenwechsel hatten die Hessen dann die bisher größte Chance der Partie. Lorenz kam im Strafraum an den Ball und versuchte zu vollstrecken, SFL-Schlussmann Fernandez war aber zur Stelle und packte eine Glanzparade aus. So ging es torlos in die Halbzeitpause.

Lotte kam besser aus der Kabine und konnte das Zepter in die Hand nehmen, beste Chancen wurden aber aus gelassen. Es ging beinahe nur noch auf ein Tor, doch die Wiesbadener schafften es immer wieder den Rückstand zu verhindern.

Immer wieder erarbeiteten sich die Hausherren Torchancen, doch das Kunstleder wollte einfach nicht im Kasten landen und so lief den Sportfreunden die Zeit davon. Kurz vor dem Abpfiff hätte sich die mangelhafte Chancenverwertung Lottes beinahe noch gerecht, doch Wiesbadens Schnellbacher verpasste eine Hereingabe von Lorenz knapp und so blieb es letztlich ein wenig glücklich für den SVWW beim Remis.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 06.08.2016 um 14.00 Uhr (2. Spieltag 2016/17)

Ergebnis: 0 : 0 (0:0)

Tore:

Sportfreunde Lotte: Fernandez - Neidhart, Matthias Rahn, Nauber, Steinhart - Dej, Pires-Rodrigues (78. Kaffenberger), Wendel - Freiberger, Schikowski (82. Heyer), Rosinger

SV Wehen Wiesbaden: Kolke - Kovac, Wein, Pezzoni, Vitzthum - Funk, Blacha - Schindler (69. Andrich),Patrick Mayer (80. Philipp Sven Müller), Marc Lorenz - Schäffler (59. Schnellbacher)

Zuschauer: 1639

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: