Kein Sieger zwischen Aalen und Lotte – Spielbericht

Im zweiten „Spitzenspiel“ am Samstag Nachmittag trennten sich die beiden positiven Überraschungen der Saison aus Aalen und Lotte nach hitzigen 90 Minuten mit 1:1. Beide Mannschaften beendeten das Spiel mit nur 10 Mann, am Ende teilt man sich aber die Punkte.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Kein Sieger zwischen Aalen und Lotte – Spielbericht
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Nach den ersten zehn Minuten, in denen es nicht viel Spannendes gab, folgte ein Doppelschlag. Erst gingen die Hausherren in Führung, Ojala hatte einen berechtigten Elfmeter verwandelt, nur fünf Zeigerumdrehungen später machte Kevin Freiberger den Ausgleich.

Es blieb auch in der Folge eine muntere Begegnung mit zwei Mannschaften, die definitiv den Vorwärtsgang eingelegt hatten. Insgesamt waren die Aufsteiger aus Lotte aber näher am Führungstreffer dran, am Ende ging es aber mit dem 1:1 in die Pause.

Im zweiten Durchgang waren die Gäste weiterhin die bessere Mannschaft, doch beste Chancen blieben ungenutzt und es fehlte auch ein wenig am Abschlussglück. Nach einer Stunde hatte Rosinger, der ein ganz tolles Spiel ablieferte, die beste Chance zur Führung der Sportfreunde, doch er scheiterte an der Latte. Bernhardt, der Keeper der Schwarz-Weißen, war bereits geschlagen gewesen.

In der Schlussviertelstunde angekommen war die Partie ein wenig verflacht, allerdings war die Stimmung aufgeheizt. Der Unparteiische hatte alle Hände voll zu tun und musste aufpassen, dass das Spiel nicht aus den Fugen gerät. Erst ließ sich Aalens Deichmann provozieren und schubste Wendel um, dafür gab es die rote Karte. Wendel konnte aber das diskutieren nicht lassen, obwohl er bereits verwarnt war, und sah deswegen die Ampelkarte. Auf dem Feld passierte aber letztlich Nichts mehr und es ging 1:1 aus.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 15.10.2016 um 14.00 Uhr (11. Spieltag 2016/17)

Ergebnis: 1 : 1 (1:1)

Tore: 1:0 Ojala (11. Handelfmeter), 1:1 Freiberger (15.)

VfR Aalen: Bernhardt - Schwabl, Robert Müller, Geyer, Deichmann - Preißinger, Welzmüller - Ojala, Kartalis, Morys (77. Kefkir) - Wegkamp (52. Rodewald)

Sportfreunde Lotte: Fernandez - Langlitz, Nauber, Matthias Rahn, Steinhart - Wendel - Pires-Rodrigues (77. Tankulic), Dej - Freiberger, Rosinger, Lindner (65. Gorschlüter)

Zuschauer: 3177

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: