Kein Sieger im Duell zwischen Aalen und Osnabrück – Spielbericht

Der VfR Aalen und der VfL Osnabrück trennten sich nach dem Topspiel am Freitagabend mit 1:1. Immerhin klettert Aalen über Nacht auf Rang 3. Osnabrück ist weiterhin Zweiter. Aalen war vielleicht insgesamt das bessere Team, zum erneuten Führungstreffer sollte es aber nach dem frühen Ausgleich der Gäste nicht mehr reichen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Kein Sieger im Duell zwischen Aalen und Osnabrück – Spielbericht
Foto: imago/Eibner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Aalen erwischte hier den besseren Start und nach einigen guten Angriffen gingen die Hausherren nach 13 Minuten bislang absolut verdient in Führung. Robert Müller konnte nach einem hohen Ball am zweiten Pfosten fast unbedrängt zum 1:0 einköpfen.

Nachdem sich die Gäste kurz geschüttelt hatten arbeitete man am Ausgleich und dieser sollte nur zehn Minuten nach dem Führungstreffer gelingen. Dercho hatte auf Reimerink geflankt und der konnte aus vier Metern ebenfalls frei ein nicken.

Es war mittlerweile ein offener Schlagabtausch und beide Teams spielten munter auf, zumeist fehlte es aber auf beiden Seiten an der letzten Durchschlagskraft und so blieben die großen Chancen aus. Dementsprechend ging es mit dem 1:1 in die viertelstündige Halbzeitpause.

Der VfR kam besser aus der Pause und konnte die Kontrolle langsam aber sicher übernehmen. Nach einer Stunde wären die Schwarz-Weißen auch beinahe in Führung gegangen, doch Wegkamp konnte nach einer flachen Hereingabe nicht verwerten und monierte auf einen Elfmeter, den er aber nicht bekommen sollte.

Nach 70 Minuten war der Ball dann plötzlich im Kasten der Hausherren, doch Willers hat beim hochsteigen nach dem Eckball ein Foul begangen.

Beide Mannschaften drängten weiter auf den Siegtreffer, am Ende sollte es aber beim Unentschieden bleiben, welches beide Mannschaften nicht so wirklich weiterbringt.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 18.11.2016 um 19.00 Uhr (15. Spieltag 2016/17)

Ergebnis: 1 : 1 (1:1)

Tore: 1:0 Robert Müller (13.), 1:1 Reimerink (23.)

VfR Aalen: Bernhardt - Schwabl, Robert Müller, Geyer, Menig - Preißinger, Stanese (46. Kienle) - Ojala (73. Kefkir), Welzmüller, Morys - Wegkamp

VfL Osnabrück: Gersbeck - El-Bouazzati (75. Syhre), Appiah, Willers, Dercho - Groß, Bastian Schulz - Heider, Reimerink (84. Hohnstedt) - Wriedt (61. Savran), Kristo

Zuschauer: 3392

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: