Halle durch Sieg über Erfurt oben dran – Spielbericht + Bilder

Der Hallesche FC erwischte einen guten Start ins Pflichtspieljahr 2017 und ist nach dem 1:0 Sieg gegen Erfurt punktgleich mit dem Lokalrivalen aus Magdeburg auf dem vierten Platz. Erfurt hingegen hat weiterhin nur einen Punkt Vorsprung auf die Abstiegszone.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Halle durch Sieg über Erfurt oben dran – Spielbericht + Bilder
Foto: imago/VIADATA
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Volker Ballasch

In Halle passierte in der Anfangsphase nicht viel. Die Hausherren hatten zwar die Spielkontrolle inne, Torchancen waren aber Fehlanzeige. Und auch nach einer Viertelstunde hatte sich das Bild nicht verändert. Halle rannte an und schnürte die Gäste in der eigenen Hälfte ein, die Möglichkeiten wurden aber noch nicht genutzt. Nach 20 Minuten flankte Ajani gut auf Pfeffer in die Mitte, doch dessen Versuch jagte am rechten Pfosten vorbei.

Auch im Abschluss war es der HFC, der das Spiel dominierte und tatsächlich sollte es kurz vor der Pause noch den verdienten Führungstreffer für die Sachsen-Anhalter geben. Nach einer starken Flanke von Brügmann war Pintol da und verwandelte aus vier Metern fast ungestört per Kopf zum 1:0, was auch gleichzeitig der Pausenstand.

Direkt nach der Pause hätten die Hallenser auch fast nachgelegt . Ajani hatte von rechts flach auf Pintol gespielt, der aus sieben Metern an Erb scheiterte, der für den bereits geschlagenen Klewin auf der Linie rettete. Nach einer Stunde knallte der Ball dann zum Glück für RWE nach einem Schuss von Pfeffer an den Innenpfosten und so blieb der Krämer-Truppe weiterhin die Hoffnung auf einen Punkt.

Insgesamt kam von den Rot-Weißen aus der Thüringer Landeshauptstadt zu wenig in der Offensive und so hatten die Hausherren hier keine Probleme, den knappen Vorsprung über die Zeit zu bringen und somit drei Punkte ein zu fahren.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 28.01.2017 um 14.00 Uhr (20. Spieltag 2016/17)

Ergebnis: 1 : 0 (1:0)

Tore: 1:0 Pintol (39.)

Hallescher FC: Bredlow - Brügmann, Schilk, Franke, Baumgärtel - Fennell, Diring - Ajani, Pfeffer (90. Tobias Müller), Lindenhahn (86. Martin Röser) - Pintol (78. El-Helwe)

Rot-Weiß Erfurt: Klewin - Odak, Erb, Nikolaou, Sumusalo - Menz, Vocaj (63. Bergmann) - Uzan (74. Benamar), Tyrala (69. Bieber), Okan Aydin - Kammlott

Zuschauer: 7711

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Kommentar von pfeife1939 am 29.01.2017 um 16:05 Uhr:

Nun, da sage ja keiner das RWE keine konstanten Leistungen anbietet.

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: