Großaspach und Aalen mit Nullnummer – Spielbericht

Im Schwabenderby zwischen der SG Sonnenhof Großaspach und dem VfR Aalen gab es zurecht keinen Sieger. Das Spiel war von der Spannung geprägt, Torraumszenen waren aber Mangelware. Insgesamt geht die Punkteteilung dementsprechend in Ordnung.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Großaspach und Aalen mit Nullnummer – Spielbericht
Foto: imago/Pressefoto Baumann
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Es war eine ausgeglichene Anfangsphase in der beide Defensivreihen stabil standen und nur wenig Räume zur Entfaltung ließen. Zwar gab es immer wieder gute Ansätze, Gefahr gab es aber nicht. So musste ein ruhender Ball nach gut 20 Minuten für die erste richtig dicke Chance sorgen. Es gab einen Freistoß von der halblinken Seite vor dem Kasten der Gäste aus Aalen. Özdemir legte sich das Ding zurecht und zirkelte es direkt auf den Kasten über die Mauer hinweg. Aalens Schlussmann, Daniel Bernhardt, war bereits geschlagen, doch auf der Linie rettete Welzmüller in allerhöchster Not und verhinderte so den Einschlag.

Die Gastgeber waren insgesamt optisch deutlich überlegen, allerdings blieb es nach wie vor dabei, dass es nur selten gefährlich wurde. Es fehlte der letzte Pass und so verliefen gute Situationen immer wieder im Nichts. Auch der Abschluss der beiden Mannschaften ließ für die zweite Halbzeit zu Wünschen übrig.

Doch auch nach dem Wiederanpfiff durch Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus änderte sich nicht viel. In der 54. Minute wurde es dann aber heikel. Aalen hatte einen schnellen Konter gefahren und Bär hatte die Riesenchance zur Führung, Özdemir rettete aber noch vor der Linie. Die Kicker der Gästemannschaft hatten bei dieser Aktion aber lautstark auf Handspiel plädiert, doch die Pfeife der Unparteiischen blieb stumm.

Nach einer flotten Zwischenphase flachte die Begegnung aber auch schnell wieder ab. Es war zwar eine spannende Begegnung zwischen zwei Mannschaften die beide nach vorne spielten, aber letztlich blieb es beim 0:0 am Ende.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 19.08.2017 um 14.00 Uhr (5. Spieltag 2017/18)

Ergebnis: 0 : 0 (0:0)

Tore:

Sonnenhof Großaspach: Broll - Özdemir, Gehring, Leist - Schiek, Hägele, Pelivan, Vitzthum - Sohm (76. Röttger), Sané, Gyau

VfR Aalen: Bernhardt - Rehfeldt, Robert Müller, Geyer, Schorr - Maximilian Welzmüller, Preißinger - Bär, Vasiliadis, Thorsten Schulz - Morys (89. Schnellbacher)

Zuschauer: 2500

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: