9. Spieltag; Rot-Weiß Erfurt – Spielvereinigung Unterhaching

Rot-Weiß Erfurt scheint endlich aus den Startlöchern gekommen zu sein und konnte zwei Spiele in Folge gewinnen. Somit konnte man zumindest vorübergehend die Abstiegsränge verlassen. Unterhaching hingegen befindet sich im Abwärtstrend und will mit einem Erfolg diesem nun entgegen wirken, nachdem die letzten beiden Spiele verloren gingen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

9. Spieltag; Rot-Weiß Erfurt – Spielvereinigung Unterhaching
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Sven Leifer

Nach fünf sieglosen Spielen war die Situation in Erfurt alles Andere als entspannt. Doch die beiden Siege zuletzt wirkten wie Balsam auf geschundenen Seele.

Natürlich will man dort weitermachen. Dass die kommende Partie gegen den Aufsteiger aus Unterhaching nicht einfach wird, ist aber klar. „Gegen die Spielvereinigung wird es ein hoch kompliziertes Spiel, aber wir wollen gerne den dritten Sieg hintereinander landen. Dann hätten wir das zu Saisonbeginn Versäumte ausgeglichen!“, so RWE-Coach Stefan Krämer auf der vereinseigenen Website.

Was es dafür braucht, weiß der erfahrene Mann an der Seitenlinie der Thüringer Landeshauptstädter:“Wir können nur als Einheit punkten, wenn das ganze Team ans Limit geht. Dafür darf keiner auch nur einen Schritt weniger machen, als zuletzt“.

Sang- und klanglos hingegen ging die Spielvereinigung Unterhaching am Wochenende unter. Mit 1:4 unterlag man vor heimischer Kulisse der SG Sonnenhof Großaspach. „Das Ergebnis war natürlich bitter, aber wir sind verdient als Verlierer vom Platz gegangen!“, analysierte Torschütze Stephan Hain auf spvggunterhaching.de.

Doch bekanntermaßen kann man in der englischen Woche solche „Patzer“ schnell wieder ausbügeln, wie auch Unterhachings Chefcoach Claus Schromm deutlich machte. „Wir sind froh, dass wir auf Grund der Englischen Woche schnell die Chance zur Wiedergutmachung haben. Erfurt ist eine sehr erfahrene Truppe, die in den letzten Spielen gut gepunktet hat!", weiß er aber um die Schwere der Aufgabe.

Personell hat Schromm einige Sorgen. Stahl hat sich im Abschlusstraining verletzt und ist keine Option. Außerdem fehlen weiterhin Jim-Patrick Müller (Wadenverhärtung), Alexander Piller (Patellasehnenreizung), Maximilian Nicu (Schambeinentzündung), Luca Marseiler (Kreuzbandriss) und Marco Rosenzweig (Knorpelschaden). Im Gegenzug kehrt Winkler nach abgesessener Gelbsperre zurück.

Auf Erfurter Seite hat auch Kapitän Jens Möckel seine Sperre abgesessen. Ob er direkt wieder in den Kader zurück kehrt, ist aber nicht gewiss. „Wir haben aus den letzten drei Spielen ja sieben Punkte geholt und nur ein Gegentor zugelassen!“, sieht Krämer eigentlich keinen Anlass für Umstellungen.

Anpfiff im Erfurter Steigerwaldstadion ist am kommenden Mittwoch, den 20. September 2017, um 19 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

06.03.2018 00:00 Uhr SpVgg Unterhaching - Rot-Weiß Erfurt
20.09.2017 19:00 Uhr Rot-Weiß Erfurt - SpVgg Unterhaching 0 - 2 (0:1)
23.05.2015 13:30 Uhr Rot-Weiß Erfurt - SpVgg Unterhaching 1 - 0 (1:0)
29.11.2014 14:00 Uhr SpVgg Unterhaching - Rot-Weiß Erfurt 4 - 2 (1:2)
25.03.2014 18:30 Uhr Rot-Weiß Erfurt - SpVgg Unterhaching 2 - 0 (1:0)
05.10.2013 14:00 Uhr SpVgg Unterhaching - Rot-Weiß Erfurt 2 - 1 (1:1)
21.04.2012 14:00 Uhr Rot-Weiß Erfurt - SpVgg Unterhaching 2 - 1
18.11.2011 18:30 Uhr SpVgg Unterhaching - Rot-Weiß Erfurt 1 - 3
11.02.2011 18:30 Uhr Rot-Weiß Erfurt - SpVgg Unterhaching 4 - 0
21.08.2010 14:00 Uhr SpVgg Unterhaching - Rot-Weiß Erfurt 3 - 1

Vergleich der Mannschaften

Rot-Weiß Erfurt
Punkte: 9
Siege: 2
Unentschieden: 3
Niederlagen: 3
Tore: 5
Gegentore: 8
SpVgg Unterhaching
Punkte: 10
Siege: 3
Unentschieden: 1
Niederlagen: 4
Tore: 13
Gegentore: 17

Tendenz

So tippen die Teilnehmer aus unserem Tippspiel den Ausgang der Begegnung:
Sieg Rot-Weiß Erfurt: 58 % | Unentschieden: 26 % | Sieg SpVgg Unterhaching: 16 %


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: