7. Spieltag; Hallescher FC – SV Wehen Wiesbaden

Immer noch sieglos ist der Hallesche FC, der allerdings auch mit großen Verletzungssorgen zu kämpfen hat. Dennoch wird es langsam Zeit, dass ein Erfolg gefeiert. Mit dem SV Wehen Wiesbaden kommt allerdings eine Mannschaft, die bislang überzeugen konnte und oben dabei ist.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

7. Spieltag; Hallescher FC – SV Wehen Wiesbaden
Foto: Volker Ballasch
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Volker Ballasch

Beim Halleschen FC hatte man sich den Start sicherlich anders vorgestellt, doch nun will man endlich den ersten Sieg der Saison einfahren. Allerdings wird das gegen den SV Wehen Wiesbaden mit Sicherheit nicht einfach, wie Rico Schmitt auf der Pressekonferenz verdeutlichte. „Das ist eine kompakte Mannschaft. Sie schalten schnell um und stehen gut. Außerdem haben sie ein gutes Momentum. Da müssen wir wach sein und konzentriert bleiben. Es gilt gute Entscheidungen zu treffen.“, schätzte er den kommenden Gegner ein.

Allerdings ist das Spiel eine Moralsache, wie Schmitt erklärte. „Wir müssen mit Mut und Entschlossenheit rein gehen um das Spiel zu gewinnen.“, sieht seine Truppe definitiv in der Lage dazu endlich den ersten Dreier zu erspielen.

In Wiesbaden ist man natürlich mit dem guten Start zufrieden, aber trotzdem liegt der Fokus rein auf dem nächsten Spiel. Und auch wenn es die Tabelle deutlich scheinen lässt, warnt SVWW-Trainer Rehm auf der vereinseigenen Website davor, den HFC in irgendeiner Weise zu unterschätzen. „Der HFC ist noch sieglos und wird alles dafür tun, um uns zu schlagen!", erwartet er eine Mannschaft, die hoch motiviert sein wird.

Trotzdem will Rehm natürlich die drei Punkte mit nach Hause nehmen. „Halle ist noch nicht in Fahrt und bis jetzt hinter den Erwartungen geblieben. Wir wollen versuchen, dass es auch am Samstag so bleibt.".

Personell hat sich die Lage bei den Hessen weiter entspannt. Andrich,Kuhn und Mvibudulu sind wieder fit, einzig Pezzoni und Lorch fehlen noch.

Auf Hallescher Seite ist die Situation nach wie vor nicht einfach. Nun fällt neben Gjasula auch noch Fennell aus. Auch Toni Lindenhahn ist noch keine Option und wird noch länger fehlen. Hoffnung besteht noch auf den Einsatz von Petar Sliskovic, der sich noch Rückenproblemen plagt.

Anpfiff im Halleschen ERDGAS-Sportpark ist am kommenden Samstag, den 9. September 2017, um 14 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

24.02.2018 00:00 Uhr SV Wehen Wiesbaden - Hallescher FC
09.09.2017 14:00 Uhr Hallescher FC - SV Wehen Wiesbaden 2 - 1 (1:1)
13.05.2017 13:30 Uhr Hallescher FC - SV Wehen Wiesbaden 0 - 3 (0:2)
10.12.2016 14:00 Uhr SV Wehen Wiesbaden - Hallescher FC 1 - 1 (0:1)
31.01.2016 14:00 Uhr SV Wehen Wiesbaden - Hallescher FC 1 - 0 (1:0)
22.08.2015 14:00 Uhr Hallescher FC - SV Wehen Wiesbaden 3 - 0 (1:0)
25.04.2015 14:00 Uhr SV Wehen Wiesbaden - Hallescher FC 3 - 0 (0:0)
25.10.2014 14:00 Uhr Hallescher FC - SV Wehen Wiesbaden 3 - 1 (1:0)
24.01.2014 19:00 Uhr SV Wehen Wiesbaden - Hallescher FC 0 - 3 (0:1)
10.08.2013 14:00 Uhr Hallescher FC - SV Wehen Wiesbaden 1 - 2

Vergleich der Mannschaften

Hallescher FC
Punkte: 3
Siege: 0
Unentschieden: 3
Niederlagen: 3
Tore: 10
Gegentore: 14
SV Wehen Wiesbaden
Punkte: 11
Siege: 3
Unentschieden: 2
Niederlagen: 1
Tore: 8
Gegentore: 3

Tendenz

So tippen die Teilnehmer aus unserem Tippspiel den Ausgang der Begegnung:
Sieg Hallescher FC: 26 % | Unentschieden: 36 % | Sieg SV Wehen Wiesbaden: 38 %


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: