5.Spieltag; SV Meppen – FSV Zwickau

Der SV Meppen konnte vor der zweiwöchigen Unterbrechung wegen des DFB-Pokals den ersten Saisonsieg feiern und so den Start in die neue Saison weitaus besser gestalten, als dies bei einer weiteren Niederlage der Fall gewesen wäre. Zwickau hingegen wartet noch auf den ersten Erfolg, will diesen nun gegen den Aufsteiger klar machen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

5.Spieltag; SV Meppen – FSV Zwickau
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Natürlich war der Sieg vor der ligafreien Zeit ein wichtiger, allerdings sieht Meppens Coach Christian Neidhart darin auch einen Nachteil, wie er gegenüber der NOZ äußert. „Von allen Spielen, die wir bis jetzt hatten, wird das das schwerste Spiel sein. Jetzt schauen die Leute auf die Tabelle und sagen, da musst du zu Hause gewinnen.“, lastet nun der Druck ein wenig mehr auf seiner Truppe.

Der FSV Zwickau hat allerdings in den Spielen bislang keine schlechte Figur gemacht. „Sie haben sich selbst aber in diesen Spielen nicht belohnt – ähnlich wie wir auch. Es ist natürlich Druck auf dem Kessel. Den Druck haben wir Gott sei dank nicht so, weil wir auswärts gepunktet haben.“, was aber nicht heißt, dass man nicht Alles geben wird, um die drei Punkte daheim zu behalten.

Beim FSV ist man nach vier Spielen ohne Sieg natürlich nicht zufrieden, was auch durch den Übungsleiter der Schwäne klar kommuniziert wurde. „Wir haben erst zwei Punkte geholt. Das ist deutlich hinter unseren Ansprüchen1“, bemängelte der 39 Jahre alte Torsten Ziegner vor der Abreise nach Meppen.

Die Marschroute für die kommende Begegnung ist nun natürlich klar definiert. „Wir sind in der zweiwöchigen Pause einen Schritt zurückgegangen, um uns neu aufzustellen. Wir werden in Meppen keinen Hurrafußball spielen!“, sondern es wird nur darum gehen, dreifach zu punkten.

Personell sieht es dabei auf beiden Seiten gut aus. Sowohl Zwickau, als auch der SV Meppen können aus dem Vollen schöpfen.

Anpfiff in Meppen ist am kommenden Freitag, den 18. August 2017, um 19 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

10.02.2018 00:00 Uhr FSV Zwickau - SV Meppen
18.08.2017 19:00 Uhr SV Meppen - FSV Zwickau 4 - 0 (2:0)

Vergleich der Mannschaften

SV Meppen
Punkte: 4
Siege: 1
Unentschieden: 1
Niederlagen: 2
Tore: 5
Gegentore: 8
FSV Zwickau
Punkte: 2
Siege: 0
Unentschieden: 2
Niederlagen: 2
Tore: 2
Gegentore: 5

Tendenz

So tippen die Teilnehmer aus unserem Tippspiel den Ausgang der Begegnung:
Sieg SV Meppen: 67 % | Unentschieden: 21 % | Sieg FSV Zwickau: 11 %


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: