5. Spieltag; Rot-Weiß Erfurt – SC Paderborn

Klarer könnte die Favoritenrolle kaum verteilt sein, zumindest wenn man die Tabelle als Grundlage dafür nimmt. Seit dem Galaauftritt gegen die SG Sonnenhof Großaspach ist der SC Paderborn Tabellenführer, Erfurt hingegen wartet auf den ersten Saisonsieg und steht mit zwei Punkten auf dem Konto auf einem Abstiegsplatz.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

5. Spieltag; Rot-Weiß Erfurt – SC Paderborn
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Zwar hat es für die Rot-Weißen noch nicht zum ersten Saisonsieg gereicht, im DFB-Pokal gegen den Bundesligisten aus Hoffenheim konnte man aber ein gutes Spiel liefern und Selbstvertrauen tanken.

Dieses Selbstvertrauen will man nun auch gegen den Tabellenführer einsetzen und den ersten Sieg einfahren. Dass dies nicht einfach wird, ist aber klar und jedem bewusst. Stefan Krämer, der Coach RWEs, will den SCP aber nicht ins Spiel kommen lassen. „Was im SC Paderborn steckt, soll am Samstag am besten nicht zum Tragen kommen.“, so der Fußballlehrer vor der Partie.

Auch wenn in Paderborn nach drei schweren Jahren die Euphorie zurück kehrt, bleibt man auf dem Boden, auch wenn man in den Pokalwettbewerben zwei Siege landen konnte.

Steffen Baumgart, der Coach des SCP, legte den Fokus allein auf die anstehende Aufgabe. "Der Liga-Alltag ist für uns das Wichtigste. Wir wissen, dass wir den nächsten Schritt machen müssen, um die positive Bilanz fortzuschreiben!“.

Mit Erfurt erwartet Baumgart einen unangenehmen Gegner. Das wird ein sehr schweres Auswärtsspiel! Der Gegner wird sehr konzentriert agieren. Wir wollen wieder nach vorne spielen und auf Torchancen gehen!",so der Übungsleiter, der aber immerhin personell aus dem Vollen schöpfen kann.

Auf Erfurter Seite fehlt Daniel Brückner, der ausgerechnet das Spiel gegen seinen Ex-Verein verpasst. "Er ist krank. Seine Klasse wird uns fehlen. Auch er selbst ist traurig. Denn in Paderborn hat er lange gespielt und er ist bei unseren Gästen nach wie vor sehr beliebt!", so Krämer, der mit Christopher Bieber noch ein Sorgenkind hat.

Anpfiff im Erfurter Steigerwaldstadion ist am kommenden Samstag, den 19. August 2017, um 14 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

09.02.2018 19:00 Uhr SC Paderborn 07 - Rot-Weiß Erfurt
19.08.2017 14:00 Uhr Rot-Weiß Erfurt - SC Paderborn 07 0 - 1 (0:1)
11.03.2017 14:00 Uhr SC Paderborn 07 - Rot-Weiß Erfurt 0 - 1 (0:0)
17.09.2016 14:00 Uhr Rot-Weiß Erfurt - SC Paderborn 07 1 - 3 (0:2)

Vergleich der Mannschaften

Rot-Weiß Erfurt
Punkte: 2
Siege: 0
Unentschieden: 2
Niederlagen: 2
Tore: 2
Gegentore: 6
SC Paderborn 07
Punkte: 10
Siege: 3
Unentschieden: 1
Niederlagen: 0
Tore: 14
Gegentore: 7

Tendenz

So tippen die Teilnehmer aus unserem Tippspiel den Ausgang der Begegnung:
Sieg Rot-Weiß Erfurt: 17 % | Unentschieden: 23 % | Sieg SC Paderborn 07: 60 %


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: