35. Spieltag; SC Preußen Münster – FSV Zwickau

Der FSV Zwickau will unbedingt noch Rang 4 erreichen, um am DFB-Po­kal der kommenden Saison teil zu nehmen. Münster ist seit dem letzten Wochenende mit 45 Punkte gerettet, zwar ist ein Abstieg rechnerisch noch möglich, doch bei neun Punkten Vorsprung auf die rote Linie kann man für die kommende Saison planen. Dennoch streben die Adlerträger die 50-Punkte-Marke an.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

35. Spieltag; SC Preußen Münster – FSV Zwickau
Foto: Luca-Alicia Rogge
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: osnapix

Die Lage in Münster hat sich in letzter Zeit entspannt und nun kann das Geburtstagsspiel kommen. Die Adlerträger feiern das 111. Jubiläum. Man ist gerettet, Erfolgscoach Benno Möhlmann hat verlängert und die Kaderplanung für die kommende Saison läuft.

In den letzten Spielen gilt es nach Möhlmann, „eine durchwachsene Saison gut ab zu schließen.“. Ein Ziel ist dabei sicher das Knacken der 50-Punkte-Marke. Mit einem Sieg bei den starken Schwänen könnte man den ersten Schritt in diese Richtung tun.

Auch in Zwickau läuft die Kaderplanung mittlerweile auf Hochtouren. Zwar könnte man dank der starken Rückrunde noch oben mitreden, allerdings ist ein Aufstieg nicht möglich, da man keinen Lizenzantrag für die 2. Bundesliga gestellt hat.

Natürlich wollen Coach Torsten Ziegner und seine Kicker aber die Erfolgsgeschichte der Rückrundenaufholjagd weiter schreiben und den nächsten Erfolg feiern.

Dabei hat Ziegner das gleiche Personal zur Verfügung wie in letzter Zeit. In der kommenden Saison steht sogar schon ein Neuzugang fest, unter der Woche gab der Verein bekannt, dass Barylla aus Leipzig zu, Schwanenkader stößt.

Auf Seiten der Preußen aus Münster ist Kara krank geschrieben, bei Scherder will man kein Risiko gehen. Aydin trainiert zögerlich, wird aber wohl im Kader stehen.

Anpfiff im Preußenstadion in Münster ist am kommenden Sonntag, den 29. April 2017, um 14 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

24.02.2018 00:00 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster
08.09.2017 19:00 Uhr Preußen Münster - FSV Zwickau 0 - 2 (0:1)
30.04.2017 14:00 Uhr Preußen Münster - FSV Zwickau 5 - 1 (4:0)
27.11.2016 14:00 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster 0 - 1 (0:1)

Vergleich der Mannschaften

Preußen Münster
Punkte: 45
Siege: 13
Unentschieden: 6
Niederlagen: 15
Tore: 41
Gegentore: 40
FSV Zwickau
Punkte: 52
Siege: 15
Unentschieden: 7
Niederlagen: 12
Tore: 43
Gegentore: 43


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: