30. Spieltag; 1. FSV Mainz 05 II – Chemnitzer FC (Stimmen zum Spiel)

Der Chemnitzer FC konnte durch den Sieg in Mainz oben dran bleiben. Die Hoffnungen des Bundesliganachwuchses auf den Klassenerhalt schwinden hingegen immer weiter.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

30. Spieltag; 1. FSV Mainz 05 II – Chemnitzer FC (Stimmen zum Spiel)
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Foto Huebner

Sven Köhler, der Coach des Chemnitzer FC: "Ich bin sehr glücklich über das Ergebnis, da wir nach den zwei Niederlagen zuletzt den negativen Trend stoppen konnten. Bei einem 1:0-Sieg muss man auch die ein oder andere brenzliche Situation überstehen, da gehört etwas Glück dazu. Am Ende hätten wir es durch die Chancen von Hansch aber auch klarer gestalten können."

Sandro Schwarz, der Übungsleiter der Nachwuchskicker aus Mainz: "Hätte jemand im Vorfeld gesagt, dass wir so dominant gegen Chemnitz spielen, hätte ich das sofort unterschrieben. Wir haben nicht alles, aber sehr viel richtig gemacht. Das hätte für einen Punkt reichen müssen. Es ist extrem ärgerlich durch einen unberechtigten Elfmeter zu verlieren."

Quelle: mdr.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: