28. Spieltag; Karlsruher SC – SG Sonnenhof Großaspach

Der Karlsruher SC konnte am vergangenen Wochenende den Aufstiegsrelegationsplatz erobern, hat aber ein Spiel mehr absolviert als der SV Wehen Wiesbaden. Mit einem Sieg gegen Großaspach könnte dieser definitiv verteidigt werden. Die SG steht allerdings im gesicherten Mittelfeld und kann ohne Druck aufspielen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

28. Spieltag; Karlsruher SC – SG Sonnenhof Großaspach
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
In Karlsruhe hat man es am Wochenende verpasst einen Sieg gegen Lotte zu holen. Es gab nur einen Punkt, dennoch konnte Rang 3 übernommen werden. Alois Schwartz, der Mann an der Seitenlinie des Zweitligaabsteigers, blickte vor dem Spiel gegen die SG auf ksc.de noch einmal zurück. „Gegen Lotte hat man mal wieder gesehen, wie eng die Spiele alle sind. Man muss ständig an die Leistungsgrenze gehen, um punkten zu können!“. Aber seine Mannschaft hat nach dem Rückstand gegen Lotte nicht aufgesteckt. „Die Mannschaft hat dieses Gefühl gar nicht mehr gekannt, hat aber trotzdem eine positive Reaktion und Comeback-Qualitäten gezeigt!“.

Nun geht es gegen Großaspach, einen Gegner, den man keineswegs unterschätzt. „Uns erwartet ein ähnliches Spiel wie in Lotte. Großaspach ist eine Mannschaft, die sehr robust spielt, schnell umschaltet und dadurch dem Gegner auch wehtun kann.“, weiß Schwartz um die Qualität des Dorfklubs.

In Großaspach läuft es in diesem Jahr noch nicht so wirklich, auch wenn man durchaus im gesicherten Tabellenmittelfeld rangiert. „Ich habe bereits direkt nach der Partie am Samstag gesagt, dass wir nun ganz eng zusammen rücken müssen. Wir haben in der Saison schon so manche schwierige Situation gemeistert und das müssen wir jetzt auch tun. Und das, egal wie viele Spieler am Mittwoch schlussendlich ausfallen werden, von jammern halte ich rein gar nichts.“, machte SG-Cheftrainer Hildmann klar, dass er von seiner Mannschaft vollen Einsatz erwartet.

Die Aufgabe wird aber keineswegs einfach: „Klar ist, dass wir beim großen Karlsruher SC zu Gast sind und die Aufgabe alles andere als leicht wird. Klar ist aber auch, dass wir die SG Sonnenhof Großaspach sind, der Verein ist bekannt dafür in allen Bereichen immer alles zu geben. Das möchte ich am Mittwoch auf dem Feld sehen, völlig egal, ob es während der Partie Rückschläge gibt, wir werden bis zur letzten Sekunde alles geben. Das haben wir im Hinspiel gezeigt und waren deshalb auch erfolgreich.“, will man ähnlich erfolgreich agieren wie im Hinspiel.

Personell hat Hildmann allerdings einige Probleme. Es fehlen Gyau, Bösel und Leist gesperrt, außerdem sind Vecchione, Fehr, Sohm, Aschauer und Vecchione fehlen verletzungsbedingt.

Auf Karlsruher Seite kann Coach Schwartz nahezu aus dem Vollen schöpfen. Einzig Hofmann fehlt auf Grund einer Bänderzerrung.

Anpfiff im Karlsruher Wildparkstadion ist am kommenden Mittwoch, den 7. März 2018, um 19 Uhr.

Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

04.05.2019 14:00 Uhr Karlsruher SC - Sonnenhof Großaspach 2 - 1 (2:0)
02.12.2018 14:00 Uhr Sonnenhof Großaspach - Karlsruher SC 1 - 2 (0:1)
07.03.2018 19:00 Uhr Karlsruher SC - Sonnenhof Großaspach 3 - 1 (0:0)
19.09.2017 19:00 Uhr Sonnenhof Großaspach - Karlsruher SC 1 - 0 (0:0)

Vergleich der Mannschaften

Karlsruher SC
Punkte: 48
Siege: 13
Unentschieden: 9
Niederlagen: 5
Tore: 30
Gegentore: 20
Sonnenhof Großaspach
Punkte: 34
Siege: 9
Unentschieden: 7
Niederlagen: 11
Tore: 33
Gegentore: 39

Tendenz

So tippen die Teilnehmer aus unserem Tippspiel den Ausgang der Begegnung:
Sieg Karlsruher SC: 99 % | Unentschieden: 0 % | Sieg Sonnenhof Großaspach: 1 %


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: