22. Spieltag; MSV Duisburg – SC Preußen Münster (Stimmen zum Spiel)

Vollig verrückt lief es in Duisburg ab. Münster konnte dem Tabellenführer viel entgegen setzen, durch einen grandiosen Treffern von Schnellhardt in der 95. Minute gingen die zwischenzweitlich führenden Münsteraner mit leeren Händen nach Hause.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

22. Spieltag; MSV Duisburg – SC Preußen Münster (Stimmen zum Spiel)
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: FOTOSTAND

Benno Möhlmann, der Cheftrainer der Preußen aus Münster: „Ich hätte heute gerne weniger Schlussminuten gesehen – ich denke, das kann man nachvollziehen. Wir haben unterm Strich ein gutes Spiel gemacht, auch wenn ich mit der ersten Hälfte nicht so zufrieden war. In der zweiten Hälfte haben wir dann aggressiver nach vorne gespielt und sind auch nicht ganz unverdient in Führung gegangen. Weil wir danach nicht auf das dritte Tor gespielt haben, wurde der Druck am Ende so groß, dass wir hier noch verloren haben. Insgesamt muss man aber schon sagen, dass Duisburg druckvoller agiert hat und das Spiel im Griff hatte.“

Ilia Gruev, der Mann an der Seitenlinie des MSV Duisburg: „Es ist sehr schwierig, nach so einem Spiel die richtigen Worte zu finden. Wir haben auf dem neuen Rasen ein gutes Spiel gemacht, schön kombiniert und hatten gute Chancen in der ersten Halbzeit. In der zweiten Hälfte mangelt es uns dann an Konzentration, sodass wir völlig aus dem Nichts den Ausgleich bekommen und auch beim 1:2 nicht gut verteidigen. Solche Fehler müssen wir unbedingt abstellen. Nach der Verlängerung von mir und von Schnelli und dem Sieg heute ist das eine perfekte Woche!".

Quelle: msv-duisburg.de


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 12.02.2017 um 14.00 Uhr (22. Spieltag 2016/17)

Ergebnis: 3 : 2 (1:0)

Tore: 1:0 Schnellhardt (37.), 1:1 Kobylanski (46.), 1:2 Kobylanski (70.), 2:2 Bomheuer (86.), 3:2 Schnellhardt (90.+5)

MSV Duisburg: Flekken - Klotz, Bomheuer, Blomeyer, Wolze (83. Dausch) - Schnellhardt, Albutat - Wiegel (75. Engin), Janjic - Brandstetter (58. Iljutcenko), Onuegbu

Preußen Münster: Schulze Niehues - Tritz, Mai, Kittner (66. Schweers), Al-Hazaimeh - Rühle, Rizzi, Schwarz, Tekerci - Grimaldi (88. Warschewski), Mirkan Aydin (46. Kobylanski)

Zuschauer: 14.345

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: