15. Spieltag; SV Meppen - Chemnitzer FC (Stimmen zum Spiel)

Benjamin Girth bescherte durch seinen Dreierpack im zweiten Durchgang den Sieg für seine Farben gegen den Chemnitzer FC.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

15. Spieltag; SV Meppen - Chemnitzer FC (Stimmen zum Spiel)
Foto: osnapix
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: osnapix

CFC-Coach Horst Steffen: "Ich habe eine sehr engagierte Mannschaft gesehen, die einen Punkt verdient gehabt hätte. Die Spieler haben miteinander gekämpft, sich in die Bälle geschmissen, sich als Team präsentiert und auch nach dem 1:2 noch mal eine Reaktion gezeigt. Mit etwas Glück gehen wir danach sogar in Führung. Wenn man kurz vor Schluss das dritte Gegentor kassiert, ist es enttäuschend und bitter. Die Leistung war in Ordnung, das Ergebnis nicht."

Christian Neidhardt, Meppens Übungsleiter: "Die Mannschaft hat mir heute ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Wir sind trotz des frühen Rückstandes ruhig geblieben, hatten viel Ballbesitz und haben immer wieder nach vorn gespielt. Nach der Pause haben wir taktisch etwas anders gespielt. Wie die Mannschaft dann kombiniert hat, war überragend."

Quelle: mdr.de


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: