10. Spieltag; VfR Aalen – SC Preußen Münster

Der VfR Aalen war die letzte verbleibende ungeschlagene Mannschaft, bis zum letzten Spieltag. Beim Absteiger aus Frankfurt musste die Truppe von Coach Vollmann erstmals eine Niederlage einstecken. Münster hingegen konnte gegen den Trend angehen und fand wieder auf die Siegerstraße, als man gegen Werders U 23 mit 4:0 gewinnen konnte.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

10. Spieltag; VfR Aalen – SC Preußen Münster
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
In Aalen brachte man es vor dem Spiel gegen Münster auf den Punkt. "Diese Liga produziert jedes Wochenende seltsame Ergebnisse.“, so Aalens Coach Peter Vollmann, der wie viele Andere die 3. Liga als sehr ausgeglichen sieht.

Gegen Münster geht es nun darum, wieder zu punkten. Auch wenn die Adlerträger in der Tabelle hinten drin hängen, unterschätzt man sie keineswegs. „Trotz des Fehlstarts hat der SC Preußen gute Spieler in seinen Reihen. Sie werden im Saisonverlauf ganz sicher noch ihre Punkte holen und eine gute Platzierung erreichen!", blickte Vollmann voraus. "Drei Punkte würden uns am Samstag unheimlich gut tun, denn dann waren auch unsere Unentschieden der letzten Wochen wertvoll. Die vergangenen Spiele haben uns gezeigt, dass es nicht immer darauf ankommt, wer besser Fußball spielen kann. Am Ende zählt das Ergebnis."

Horst Steffen, der Coach des SC Preußen Münster, war nach dem Erfolg gegen Werders U 23 sichtlich erleichtert. "Zu merken, dass die Mannschaft lebt, dass eine Weiterbeschäftigung für mich als Trainer möglich ist und dass wir vier Tore erzielt haben - das hat mir selbstverständlich ein gutes Gefühl gegeben.".

Nun will man in Aalen nachlegen und sich schleunigst aus den Abstiegsrängen befreien. Allerdings ist Steffen klar, dass dies nicht einfach werden wird. "Aalen war mit eher geringen Erwartungen in die Saison gegangen. Das erleichtert dann sicher auch das eine oder andere, weil man nicht so unter Druck steht. Der VfR verfügt nur über einen vergleichsweise kleinen Kader. Auf der anderen Seite sorgt genau das für ein stabiles Kollektiv. Die Aalener Viererkette steht sicher. Vorne sorgen Spieler wie Mika Ojala oder Gerrit Wegkamp für Torgefahr.", hat der Übungsleiter der Preußen seine Hausaufgaben gemacht.

Personell fehlt den Münsteranern ein ganz wichtiger Mann, denn Torgarant Grimaldi fehlt dem aktuellen Tabellenvorletzten.

Beim VfR Aalen gab es bisher kaum Probleme, doch Routinier Thorsten Schulz plagt sich mittlerweile seit Wochen mit einer Schambeinentzündung herum und wird auch den Rest der Hinrunde nicht mehr auflaufen können. "Das schmerzt uns natürlich. Sollte noch ein weiterer Verteidiger ausfallen, haben wir ein Problem", äußerte sich Peter Vollmann, der immer schon erklärte, dass der dünn besetzte Kader durchaus ein Risiko birgt.

Anpfiff in Aalen ist am kommenden Samstag, den 1. Oktober 2016, um 14 Uhr.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Bisherige Aufeinandertreffen in der 3. Liga seit Saison 2010/11

06.03.2018 00:00 Uhr VfR Aalen - Preußen Münster
20.09.2017 19:00 Uhr Preußen Münster - VfR Aalen 1 - 1 (0:0)
25.03.2017 14:00 Uhr Preußen Münster - VfR Aalen 2 - 1 (1:1)
01.10.2016 14:00 Uhr VfR Aalen - Preußen Münster 1 - 0 (1:0)
19.03.2016 14:00 Uhr Preußen Münster - VfR Aalen 0 - 2 (0:2)
03.10.2015 14:00 Uhr VfR Aalen - Preußen Münster 0 - 0 (0:0)
03.03.2012 14:00 Uhr VfR Aalen - Preußen Münster 1 - 0
13.09.2011 19:00 Uhr Preußen Münster - VfR Aalen 1 - 0

Vergleich der Mannschaften

VfR Aalen
Punkte: 5
Siege: 3
Unentschieden: 5
Niederlagen: 1
Tore: 12
Gegentore: 9
Preußen Münster
Punkte: 7
Siege: 2
Unentschieden: 1
Niederlagen: 6
Tore: 10
Gegentore: 14


Weitere Statistiken finden Sie in den News, Vereinsinfos und Statistik-Bereichen auf unserer Homepage.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: