Aalen knackt 50-Punkte-Marke – Spielbericht + Bilder

Der VfR Aalen konnte sich in Unterhaching mit 1:0 durchsetzen und das trotz Unterzahl ab der 50. Minute. Damit hat der VfR die 50-Punkte-Marke geknackt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Aalen knackt 50-Punkte-Marke – Spielbericht + Bilder
Foto: Sven Leifer
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:

Bilder vom Spiel:

Foto vom SpielFoto vom SpielFoto vom SpielFoto vom Spiel

alle Bilder vom Spiel anzeigen | Fotos: Sven Leifer

Beide Mannschaften waren von Anfang an sichtlich bemüht, konnten aber in den ersten 30 Minuten noch keine Offensivaktionen setzen. Bei den Hausherren war deutlich zu merken, dass in der Zentrale Spielgestalter Bigalke fehlte.

Kurz vor der Pause gab es aber doch noch eine richtig gute Chance nach einer Ecke. Die Möglichkeit hatten die Gäste, als der Ball über Umwege bei Welzmüller landete, der aus 30 Metern nur haarscharf vorbei zielte. Müller im Kasten der Gastgeber konnte da nur hinterher schauen. So blieb es zur Pause beim torlosen Zwischenstand.

Nach nur wenigen Minuten in Durchgang 2 war Aalen nur noch mit zehn Mann auf dem Feld, der der bereits verwarnte Welzmüller ging erneut mit gestrecktem Bein in einen Zweikampf und sah erneut gelb und somit gelb-rot.

Dank der Überzahl schafften es die Hachinger sich in des Gegners Hälfte fest zu setzen, auch wenn das Spiel nach vorne immer wieder zu kompliziert war. Aalen kam kaum mehr zur Entlastung, doch wie aus dem Nichts ging der Gast in der 68. Minute in Front. Preißinger wurde von Vasiliadis bedient und zimmerte die Kugel aus 25 Metern zum 0:1 in die Maschen.

Natürlich standen die Gäste nun nur noch tief, konnten aber sehr sicher verteidigen. Den Münchener Vorstädtern hingegen lief die Zeit davon und trotz größter Bemühungen konnte die Mannschaft von Claus Schromm nicht mehr ausgleichen, obwohl es in der Nachspielzeit doch noch die Riesenchance zum 1:1 gab. Hain hatte sich im Strafraum um seinen Gegner gedreht und zog ab, allerdings jagte er das Runde aus neun Metern weit über den Kasten.

Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 27.04.2018 um 19.00 Uhr (36. Spieltag 2017/18)

Ergebnis: 0 : 1 (0:0)

Tore: 0:1 Preißinger (68.)

SpVgg Unterhaching: Korbinian Müller - Maximilian Bauer, Josef Welzmüller, Greger, Dombrowka - Stahl, Kiomourtzoglou (74. Piller) - Jim-Patrick Müller, Porath, Marseiler (63. Schimmer) - Hain

VfR Aalen: Husic - Traut, Robert Müller, Geyer, Schorr - Maximilian Welzmüller, Stanese - Bär (81. Feil), Vasiliadis (89. Rehfeldt), Preißinger - Schnellbacher (79. Wegkamp)

Zuschauer: 2000

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: