Zwickau will beim Budenzauber Titel verteidigen

In der Stadthalle Zwickau steigt am 5. Januar das „ZEV-Hallenmasters“.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Zwickau will beim Budenzauber Titel verteidigen
Foto: FSV Zwickau
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Joe Enochs, Trainer beim FSV Zwickau, hat die erste Trainingseinheit am 4. Januar in die Halle verlegt. Grund: Am 5. Januar steigt in der Stadthalle Zwickau das „ZEV-Hallenmasters“. In der nun 17-jährigen Geschichte des Hallenmasters strebt der FSV den fünften Turniersieg an. Nach dem Erfolg 2018 gegen eine Westsachsen-Auswahl (3:2) geht der FSV als Titelverteidiger an den Start.

Der Chemnitzer FC, der FC Carl Zeiss Jena und eine „Sport-im-Osten-Auswahl“ treffen in der Gruppe A aufeinander. In der Gruppe B spielen der Titelverteidiger FSV Zwickau, der VfB Auerbach und ein Perspektivteam der SG Dynamo Dresden. Das Turnier wird um 12.45 Uhr eröffnet, der Sieger soll kurz vor 18 Uhr feststehen.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: