Zwickau gewinnt in Regensburg – Spielbericht

Der SSV Jahn Regensburg kassierte die erste Niederlage im laufenden Jahr und musste sich am Mittwochabend mit 1:2 gegen die stärkste Rückrundenmannschaft, den Mitaufsteiger aus Zwickau, geschlagen geben. Die Schwäne haben nun schon 36 Punkte auf dem Konto und 8 Zähler Vorsprung auf die rote Linie.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Zwickau gewinnt in Regensburg – Spielbericht
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Hausherren starteten bärenstark und gingen bereits nach sechs Minuten in Führung. Lais kam aus fünf Metern nach einer Freistoßhereingabe ungestört zum Abschluss und musste nur noch einschieben, um das 1:0 zu erzielen.

Allerdings hatten die Gäste aus Zwickau nach wenigen Minuten die perfekte Antwort parat und glichen aus. Miatke hatte gut vorbereitet und Göbel vollstreckte, so dass die Führung der Gastgeber nach 14 Minuten durch das 1:1 zu Nichte gemacht war.

Die Sachsen schienen durch den Treffer beflügelt und waren nun oben auf, nach einer halben Stunde scheiterte Könnecke erst an der Latte, keine zwei Zeigerumdrehungen später rettete Regensburgs Schlussmann Pentke mit ein tollen Parade gegen Öztürk.

Der Führungstreffer der Gäste sollte aber noch vor dem Seitenwechsel gelingen. Nach einem langen Ball kam Göbel an das Spielgerät und jagte dieses aus 16 Metern unhaltbar zum 2:1-Pausenstand ins Regensburg Tor.

Dem Jahn drohte die erste Niederlage im Kalenderjahr 2017, doch die Truppe von Heiko Herrlich gab sich nicht auf und versuchte im zweiten Spielabschnitt auf den Ausgleich zu drängen. Insgesamt waren die Oberpfälzer aber, besonders nach der Vielzahl an Eckbällen, zu ungefährlich.

Je weiter die Uhr herunter tickte, umso mehr warf der Aufsteiger aus der Oberpfalz in die Waagschale, doch der FSV Zwickau verteidigte clever und war in den Schlussminuten nur noch darauf bedacht, den knappen Vorsprung über die Zeit zu retten, was letztlich auch gelingen sollte.


Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 15.03.2017 um 19.00 Uhr (27. Spieltag 2016/17)

Ergebnis: 1 : 2 (1:2)

Tore: 1:0 Lais (6.), 1:1 Patrick Göbel (14.), 1:2 Christoph Göbel (37.)

Jahn Regensburg: Pentke - Hofrath (46. Hesse), Nachreiner, Knoll, Nandzik - Lais, Geipl - Thommy, Pusch (71. George), Luge (46. Hyseni) - Grüttner

FSV Zwickau: Brinkies - Patrick Göbel, Wachsmuth, Acquistapace, Miatke - Lange - Schröter (73. Bär), Könnecke, Christoph Göbel (77. Nietfeld) - König, Aykut Öztürk (57. Robert Koch)

Zuschauer: 6343

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: