Würzburger Kickers: NLZ vom DFB anerkannt

Entscheidung des Deutschen Fußball-Bundes wird zum 1. Juli gültig.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Würzburger Kickers: NLZ vom DFB anerkannt
Foto: Würzburger Kickers
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Würzburger Kickers erhalten vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) zum 1. Juli die Anerkennung als offiziell lizenziertes Nachwuchsleistungszentrum (NLZ). „Das ist die Belohnung und Anerkennung unserer intensiven Arbeit in den vergangenen Jahren. Mit unfassbar hohem Einsatz haben wir diesen Schritt auch ohne professionelle externe Expertise geschafft, worauf der gesamte Verein stolz sein kann“, so Würzburg-Präsident Daniel Sauer.

Laut Vereinsangaben haben die Würzburger Kickers nun das erste Nachwuchsleistungszentrum in der Geschichte des unterfränkischen Fußballs und das einzige im Umkreis von 100 Kilometern. „Für den Verein ist die Anerkennung ein Meilenstein und der nächste ganz wichtige Schritt zur weiteren Professionalisierung und Förderung der Nachwuchsspieler, um in den nächsten Jahren Talente aus den eigenen Reihen für den Profikader formen zu können“, so NLZ-Leiter Jochen Seuling.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: