Willsch bleibt beim TSV 1860 München

28-jähriger Rechtsverteidiger hat seinen Vertrag bei den "Löwen" verlängert.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Willsch bleibt beim TSV 1860 München
Foto: TSV 1860 München
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der TSV 1860 München kann über das Saisonende hinaus mit Marius Willsch planen. Der gebürtige Passauer hat seinen Vertrag bei den "Löwen" verlängert. Der 28-jährige Rechtsverteidiger spielte bereits in der Jugend für den TSV 1860 und war nach seiner Jugendzeit 2012 zunächst zur SpVgg Unterhaching gewechselt. Über die Stationen beim 1. FC Saarbrücken und beim 1. FC Schweinfurt 05 fand der gebürtige Dachauer im Sommer 2018 den Weg zurück an die Grünwalder Straße.

"Marius hat sich in den letzten Monaten zu einer absoluten Stütze in unserem Spiel entwickelt und identifiziert sich zu 100 Prozent mit dem vorgegebenen und eingeschlagenen Weg bei 1860", lobt Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel. "Daher war es für uns nur logisch, die Zusammenarbeit mit Marius langfristig zu verlängern, da er gerade auf der Position des Außenverteidigers sicher auch noch einiges Entwicklungspotenzial mitbringt."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: