Wehen Wiesbaden freut sich auf Fußballfest

Hessen empfangen heute, 20.45 Uhr, im DFB-Pokal den Zweitligisten FC St. Pauli.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Wehen Wiesbaden freut sich auf Fußballfest
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Wehen Wiesbaden empfängt heute, 20.45 Uhr, in der ersten Runde des DFB-Pokals den Zweitliga-Tabellenführer FC St. Pauli. „Der FC St. Pauli ist sehr gut in die Saison gestartet. Wir wissen alle, was da auf uns zukommt. Mit dem Flutlicht und der Atmosphäre rund um das Spiel können wir uns auf ein echtes Fußballfest freuen“, sagt SVWW-Trainer Rüdiger Rehm.

Das bislang letzte Aufeinandertreffen zwischen dem SV Wehen Wiesbaden und den Hamburgern liegt bereits mehr als neun Jahre zurück. Im April 2009 gelang den Hessen in der 2. Bundesliga vor eigenem Publikum ein 3:1. Um nun im Pokal gegen den Zweitligisten bestehen zu können, erwartet Trainer Rehm von seinem Team vor allem Kampfgeist: „Wir müssen so auftreten, dass wir dem aggressiven Pressing von St. Pauli möglichst entgehen und körperlich dagegenhalten.“


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: