Wehen Wiesbaden: Mintzel meldet sich zurück

Linksverteidiger steht nach auskurierter Fußverletzung gegen Halle zur Verfügung.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Wehen Wiesbaden: Mintzel meldet sich zurück
Foto: Mintzel (Foto Huebner)
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Zum Start der neuen Trainingswoche beim SV Wehen Wiesbaden konnte Cheftrainer Torsten Fröhling mit Alf Mintzel einen Rückkehrer im Mannschaftstraining begrüßen. Der Linksverteidiger, der bereits 251 Drittliga-Spiele bestritten hat und damit in der „ewigen Bestenliste“ gemeinsam mit Robert Müller (VfR Aalen) hinter dem Chemnitzer Fabian Stenzel (264 Einsätze) auf Platz zwei rangiert, musste zuletzt wegen einer Fußverletzung pausieren.

Verzichten musste Fröhling vor dem letzten SVWW-Heimspiel des Jahres gegen den Halleschen FC am Samstag ab 14 Uhr dagegen weiterhin auf Jann Bangert (muskuläre Probleme), Torhüter Markus Kolke (Innenmeniskus-OP), Patrick Mayer (Leistenverletzung), Stephané Mvibudulu (Adduktorenprobleme) sowie die beiden Langzeitverletzten Christian Cappek und Sebastian Mrowca (beide im Aufbau- und Rehatraining).

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: