Wehen Wiesbaden: Dittgen vor Rückkehr

Offensivspieler wartet nach Sehnenriss noch auf ersten Saisoneinsatz.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Wehen Wiesbaden: Dittgen vor Rückkehr
Foto: SV Wehen Wiesbaden
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Die Zwangspause von Maximilian Dittgen, Offensivspieler des SV Wehen Wiesbaden, nähert sich dem Ende. Wegen eines Sehnenrisses wartet der 23-Jährige noch auf seinen ersten Saisoneinsatz. Mittlerweile ist er wieder in das Mannschaftstraining eingestiegen. Das Verbandspokal-Viertelfinale beim Oberligisten Hessen Kassel (6:0) kam aber noch zu früh.

Innenverteidiger Giuliano Modica muss sich ebenfalls weiter gedulden. Der 27-jährige Zugang von Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern fällt auch für die Partie am Sonntag, 14 Uhr, beim Karlsruher SC mit Rückenproblemen aus. Zuletzt stand Modica am 6. Spieltag in der Begegnung bei den Würzburger Kickers (1:3) auf dem Feld.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: