Wehen Wiesbaden: Ausfall von Schäffler droht

Torschützenkönig musste bei 0:2 gegen Energie Cottbus verletzt vom Feld.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Wehen Wiesbaden: Ausfall von Schäffler droht
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Wehen Wiesbaden muss in der Begegnung am Mittwoch, 19 Uhr, beim FC Hansa Rostock voraussichtlich auf Manuel Schäffler verzichten. Der ehemalige Duisburger, in der letzten Saison mit 22 Treffern Torschützenkönig der Liga, musste beim 0:2 gegen den FC Energie Cottbus bereits in der 12. Minute wegen einer Knöchelverletzung ausgewechselt werden. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

Mannschaftskapitän Sebastian Mrowca und Jules Schwadorf werden dagegen wohl wieder zum Aufgebot gehören. Die beiden Mittelfeldspieler waren zu einer Mannschaftssitzung zu spät erschienen und deshalb für das Spiel gegen Cottbus von SVWW-Trainer Rüdiger Rehm aus dem Aufgebot gestrichen worden.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: