Wehen: Gelungenes Comeback von Sebastian Mrowca

2:1-Sieg beim SV Elversberg - Max Reule zieht sich Platzwunden zu.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Wehen: Gelungenes Comeback von Sebastian Mrowca
Foto: Mrowca (Huebner/Severing)
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Gelungenes Comeback für Sebastian Mrowca: Der Defensivspieler des SV Wehen Wiesbaden war im Testspiel beim SV Elversberg 07 (2:1) die komplette erste Halbzeit am Ball. Zuvor hatte der 21-Jährige seit Ende April Muskel-Probleme, war bisher nur im ersten Test der Sommervorbereitung gegen den Verbandsligisten TSG Wörsdorf (11:0) zum Einsatz gekommen.

Für SVWW-Torwart Max Reule nahm die Partie dagegen kein gutes Ende: Der Schlussmann zog sich in einem Zweikampf zwei Platzwunden zu und musste im Krankenhaus genäht werden. Zum Saisonauftakt gegen Aufsteiger Würzburger Kickers am Samstag, 25. Juli, ab 14 Uhr kann der 21-Jährige aber voraussichtlich wieder zwischen den Pfosten stehen.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: