Waldhof Mannheim spendet für Hilfsverein

Becherpfand vom Derby gegen 1. FC Kaiserslautern geht an "Wir wollen helfen".

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Waldhof Mannheim spendet für Hilfsverein
Foto: Oliver Zimmermann
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Waldhof Mannheim verwendet auch beim Derby am Samstag, 14 Uhr, gegen den 1. FC Kaiserslautern das gespendete Becherpfand wieder für einen guten Zweck. Diesmal geht der Erlös an den Verein "Wir wollen helfen e.V.", der mittlerweile einer der größten Hilfsvereine der Region ist.

Im zurückliegenden Heimspiel gegen den FC Carl Zeiss Jena (1:1) kamen mittels der Becherspendenaktion 1.640 Euro für Waldhof-Fan Alexander zusammen, der im letzten Jahr einen schweren Schlaganfall erlitten hatte. Insgesamt sammelte der SV Waldhof in den 13 bisherigen Heimspielen im Carl-Benz-Stadion, inklusive DFB-Pokal, bereits 19.120 Euro.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: