Waldhof Mannheim: Pokal-Halbfinale terminiert

Titelfavorit trifft am Samstag, 15. August, auf Landesligisten ASC Neuenheim.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Waldhof Mannheim: Pokal-Halbfinale terminiert
Foto: SV Waldhof Mannheim
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Im Halbfinale des Verbandspokals von Baden trifft der SV Waldhof Mannheim als klassenhöchster Teilnehmer und Titelfavorit auf den Landesligisten ASC Neuenheim. Anpfiff der Partie ist am Samstag, 15. August, um 18 Uhr auf dem Kunstrasenplatz "Fußballcampus" an der Tiergartenstraße in Heidelberg.

Es wird keinen Kartenverkauf für diese Partie geben, denn analog zum Ligabetrieb sind nur Delegationen der Vereine zugelassen, um die Mindestabstände zu gewährleisten. Der Gewinner der Partie trifft im Rahmen des "Finaltags der Amateure" (live in der ARD) am Samstag, 22. August, auf den Oberligisten FC Nöttingen, der sich bereits für das Endspiel qualifiziert hat. Der Pokalsieger qualifiziert sich für die erste Runde des DFB-Pokals, die zwischen dem 11. und 14. September über die Bühne geht.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: