Waldhof Mannheim: 2.200 Euro für Kinderhospiz

Geld war beim Weihnachtssingen im Carl-Benz-Stadion zusammengekommen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Waldhof Mannheim: 2.200 Euro für Kinderhospiz
Foto: SV Waldhof Mannheim
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Waldhof Mannheim hat einen Scheck in Höhe von 2.200 Euro an das Kinderhospiz "Sterntaler" übergeben. 2.000 Euro waren beim ersten Weihnachtssingen im Carl-Benz-Stadion zusammengekommen. Die Standorte Mannheim und Heidelberg der International Police Association (IPA) spendeten jeweils 100 Euro.

"Wir freuen uns sehr, dass die Veranstaltung so gut angenommen wurde und dass wir dem Kinderhospiz diesen beachtlichen Betrag spenden können", so SVW-Geschäftsführer Markus Kompp. "Wir hoffen, dass in diesem Jahr zum zweiten Weihnachtssingen noch mehr Leute ins Stadion kommen werden."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: