VfR Aalen verpflichtet Mohamed Amelhaf

Französischer Stürmer bislang beim KFC Poperinge in Belgien unter Vertrag.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

VfR Aalen verpflichtet Mohamed Amelhaf
Foto: VfR Aalen
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der VfR Aalen hat Mohamed Amelhaf bis zum 30. Juni 2020 verpflichtet. Der 20-jährige Stürmer kommt zur Winterpause vom belgischen Amateurverein KFC Poperinge auf die Ostalb. Der gebürtige Franzose Amelhaf hatte seine Profikarriere in Belgien bei der zweiten Mannschaft des Erstligisten KV Kortrijk gestartet. In Aalen überzeugte er im Probetraining.

„Wir hatten auf der Position im Sturm noch Handlungsbedarf gesehen, weshalb wir Mohamed intensiv beobachtet haben“, so Hermann Olschewski, Präsidiumsmitglied Sport beim VfR Aalen.

VfR-Trainer Argirios Giannikis schätzt an dem 1,76 Meter großen Offensivspieler vor allem seine Stärken in Eins-gegen-Eins-Situationen: „Außerdem ist er sehr schnell, trickreich und kann variabel eingesetzt werden“.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: