VfR Aalen: Große Kulisse gegen 1860 München

Für Duell mit den „Löwen“ am 25. August sind bereits 6.000 Tickets verkauft.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

VfR Aalen: Große Kulisse gegen 1860 München
Foto: VfR Aalen
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der VfR Aalen darf sich auf eine große Kulisse freuen. Für das kommende Heimspiel am Samstag, 25. August, 14 Uhr, gegen den Aufsteiger TSV 1860 München sind bereits 6.000 Tickets vergriffen. Die Sitzplatzblöcke K, L und M auf der Nordtribüne sind bis auf wenige Restkarten bereits ausverkauft.

Zu den beiden bisherigen Heimspielen des VfR gegen den SV Wehen Wiesbaden (1:2) und die Würzburger Kickers (3:2) kamen durchschnittlich 3.552 Zuschauer. Das bislang letzte Heimspiel der Aalener gegen den TSV 1860 München fand am 3. Oktober 2014 statt. Damals waren 9.226 Besucher bei der Partie der 2. Bundesliga vor Ort.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: