VfL und Werder II trennen sich 1:1 - Spielbericht

Der VfL Osnabrück kam im letzten Heimspiel nicht mehr zu einem Sieg und hat es verpasst sich gegen den als Absteiger fest stehenden Nachwuchskader des Bundesligisten aus Bremen durch zu setzen.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

VfL und Werder II trennen sich 1:1 - Spielbericht
Foto:
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Es war ein munterer Beginn an der Bremer Brücke, die erste Chance hatten nach sieben Minuten direkt die Gastgeber, aber Iyoha brachte es nicht fertig, den Hochkaräter zur frühen Führung zu nutzen.

Keine zwei Zeigerumdrehungen waren es wieder die Lila-Weißen, die beinahe in Front gegangen währen, doch dieses mal war es Oelschlägel im Tor des Bundesliganachwuchses aus Bremen, der den Gegentreffer verhinderte. Wenige Sekunden später gelang es Iyoha endlich, das überfällige 1:0 zu machen. Nach einer Hereingabe ließ er Oelschlägel nun keine Chance mehr.

Weiterhin ging es fast nur in eine Richtung, nach 20 Minuten wurden die Gäste zumidnest einw wenig besser. Trotzdem blieben die Hausherren doch klar überlegen, hatte aber durchaus einen Gang zurück geschaltet. Kurz vor der Pause hätte der VfL aber dann doch noch nachgelegt. In der 39. Minute war es aber wieder der SVW-Schlussmann, der einen Abschluss von Alvarez abwehrte und so ging es mit dem 1:0 in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel war die Bremer U 23 deutlich aktiver als noch in der ersten Halbzeit. Zehn Minuten nach dem Wiederanpfiff hätte das 1:1 fallen müssen, doch Agu konnte gerade noch retten und den Treffer von Bremens Routinier Kazior verhindern.

Je länger der zweite Spielabschnitt dauerte, umso besser wurden die Gäste und so kam es nach 65 Minuten wie es kommen musste. Schmidts Schuss wurde erst geblockt, zog dann aber noch ein mal ab und war tatsächlich zum verdienten 1:1 erfolgreich.

Nach dem Nackenschlag wurde Osnabrück wieder ein wenig besser, doch so wirklich viel ging nicht mehr zusammen. Bis zum Schluss sollte es letztlich dabei bleiben und so teilten sich die Teams am Ende durchaus verdient die Punkte.

Alle Informationen zu dem Spiel aufrufen

Daten zum Spiel

Anstoß: 05.05.2018 um 13.30 Uhr (37. Spieltag 2017/18)

Ergebnis: 1 : 1 (1:0)

Tore: 1:0 Iyoha (9.), 1:1 Niklas Schmidt (65.)

VfL Osnabrück: Leon Tigges - Agu, Susac, Groß, Wachs (29. Ruschmeier) - Krasniqi, Danneberg - Klaas (74. Bickel) - Reimerink, Alvarez (72. Tepe), Iyoha

SV Werder Bremen II: Oelschlägel - Eggersglüß, Volkmer, Verlaat, Bünning (46. Young) - Pfitzner - Eilers (46. Touré), Niklas Schmidt, Jensen, Jacobsen - Kazior (69. Osabutey)

Zuschauer: 6867

Weitere Daten zum Spiel

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: