VfL Osnabrück: Wiedersehen mit Ex-Trainer Wollitz

Nach der Länderspielpause am 24. November gegen den FC Energie Cottbus.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

VfL Osnabrück: Wiedersehen mit Ex-Trainer Wollitz
Foto: Foto Huebner
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Für Tabellenführer VfL Osnabrück kommt es nach der Länderspielpause zum Wiedersehen mit einem alten Bekannten. In der Begegnung gegen Aufsteiger FC Energie Cottbus am Samstag, 24. November, 14 Uhr, treffen die Lila-Weißen auf ihren ehemaligen Profi und späteren Trainer Claus-Dieter „Pele“ Wollitz.

Der heute 53-Jährige war von 1989 bis 1993 in 150 Pflichtspielen für die Osnabrücker am Ball. Nach seiner Karriere kehrte Wollitz zweimal (2004 bis 2009 und 2012 bis 2013) als Trainer zum VfL zurück. Beim FC Energie Cottbus steht er seit April 2016 ebenfalls zum zweiten Mal nach 2009 bis 2011 an der Seitenlinie.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: