VfL Osnabrück: Vorbereitung startet am 2. Januar

Turnier im spanischen Trainingslager mit Spielen gegen KV Mechelen und FC Ingolstadt 04.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

VfL Osnabrück: Vorbereitung startet am 2. Januar
Foto: FOTOSTAND
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der VfL Osnabrück nimmt bereits am Dienstag, 2. Januar, die Vorbereitung auf die Restserie auf. Dabei bittet VfL-Trainer Joe Enochs zunächst zu einer zweitägigen Leistungsdiagnostik, bevor die Osnabrücker vom 4. bis 11. Januar ihr Trainingslager im spanischen Ilsa Cristina beziehen. Dort ist für den 10. Januar ein Turnier mit dem belgischen Erstligisten KV Mechelen und Zweitligist FC Ingolstadt vorgesehen.

Das erste Testspiel in heimischen Gefilden steht am 13. Januar, 13 Uhr, beim Nord-Regionalligisten VfL Wolfsburg II an. Bereits einen Tag später empfangen die Lila-Weißen mit dem BSV Schwarz-Weiß Rehden einen weiteren Viertligisten um 11.30 Uhr im Sportpark Illoshöhe zur Generalprobe für den Ligaauftakt im Jahr 2018.

Am 20. Januar steigt der Punktspielauftakt des Jahres. Dann ist der VfL Osnabrück um 14 Uhr beim SV Wehen Wiesbaden zu Gast.

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: